• korusd
    Dabei seit: 1201305600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1270246582000

    Hallo, 

    wir waren im Feb. 2007 auf Punta Cana, hatten Ocean Bavaro gebucht, wurden aber wegen Überbuchung ins benachbarte Carabela verfrachtet. Der Urlaub war eine Katastrophe, das Hotel ist alt, dreckig und kaputt. Unter anderem kam zu den üblichen Duschzeiten kein Wasser aus der Leitung. Die Klage gegen den Reiseveranstalter läuft immer noch. Nun behauptet die Richterin, dass Wassermangel nicht hotelspezifisch sondern landestypisch sei. War jemand zur gleichen Zeit in einem der benachbarten Hotels z.B. Ocean Bavaro, Grand Palladium, Occidental Grand Flamenco, Bavaro Princess, ...) untergebracht und hatte keine Wasserprobleme? Ein Hinweis wäre uns sehr hilfreich. Vielen Dank!

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1270247795000

    ....sondern landestypisch....das ist so richtig....wenn auch nicht ganz normal  (Hotelkomplex) in der Dominikanischen Republik ist Strom u. Wasser knapp und es kann zu Ausfällen kommen

    wenn Du Rechtliche Info suchst...schaue hier  Reiserecht und beschreibe dort das Problem nochmal

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!