• cpduis
    Dabei seit: 1114646400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1143753840000

    Ich habe einige gute Schnäppchen nach Maimon, Puerto Plata und Samana gesehen. Wie sind denn so die Wasserqualität dort? Ist das Wasser dort auch türkisblau/ smaragdgrün bzw. ist das Wasser dort klar? Die Strände in Maimon + Puerto Plata sind ja goldgelb. Trotzdem Karibik-Feeling?

  • Petra
    Dabei seit: 1042502400000
    Beiträge: 355
    geschrieben 1143755108000

    Was heißt Karibikfeeling? Ja die Strände bei Maimon und Puerto Plata und auch Samana sind eher gelb als weiß. Im Norden ist es viel feuchter als Punta Cana oder im Süden und deshalb auch sehr grün. Viele Bäume und auch Palmen. Aber das typische was Du wahrscheinlich meinst mit türkisblauem Meer und kilometerlangen weißen Sandstränden findest Du eher in Punta Cana. Samana besteht fast nur aus Palmen. Uns gefällt es im Norden mittlerweile besser, weil die Vegetation so unterschiedlich ist. Aber wenn Du lieber türkisfarbenes Wasser und nur Palmen magst, dann ist Punta Cana besser oder auch Bayahibe.

    Wir fliegen nach Ostern wieder in den Norden ins Iberostar Playa Dorada.

    Viele Grüße

    Petra

  • cpduis
    Dabei seit: 1114646400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1143756689000

    Punta Cana kenne ich. Das war wirklich schön da. Das es im Norden anders ist, ist mir bewusst. Aber wie ist es dort? Klares, türkisfarbenes/ smaragdgrünes Wasser? Oder ist das Wasser dunkel?

  • Belinda
    Dabei seit: 1090108800000
    Beiträge: 1355
    geschrieben 1143792990000

    Hallo,

    also auf Samana gibts unzählige Küstenabschnitte mit wunderschönem Küstenabschnitten, teils mit helleren Stränden und türkisblauem Meer, öfter jedoch etwas gelblicher Sand bis hin zu bräunlich mit smaragdgrünem Wasser. Mir persönlich gefällt es in Samana sehr gut, hab dort viel gesehen, nicht nur an Hotels. Es kommt jedoch stark darauf an, wo man ist. Der Strand beim Viva Wyndham Samana zB. ist ein Traum. Zwar kein weisser Sand, sondern etwas gelblicher/bräunlicher, aber das Meer ist je nach Sonneneinstrahlung sehr sehr schön. Kommt natürlich auch auf die Jahreszeit an, aber normalerweise ist das Meer dort ruhig.

    Beim Casa Marina Bay zB. gibts fast weissen Sand und türkisblaues Meer, jedoch empfehle ich dieses Hotel nicht weiter, und auch der Strand war bei unserem Aufenthalt 2005 leider sehr ungepflegt und sah gar nicht so paradiesisch aus wie auf den unzähligen Fotos die man im Internet findet.

    Was uns auch sehr gut gefallen hat, war das Occidental Gran Bahia, das hat jedoch nur einen ganz kleinen STrand, dafür liegt es sehr romantisch. Das Hotel ist schon recht alt, aber es hat unheimlichen Flair, das in dieser Form kein anderes Hotel hat in der D.R. Man sitzt in der Lobby-Bar mit Blick aufs Meer und meint, gleich kommt Hemingway rein. Man fühlt sich in eine andere Zeit versetzt. Leider gehen hier die Geschmäcker auseinander, da das Hotel schon alt ist, aber meines Erachtens gut gepflegt. Wenn man also auf Perfektion Wert legt, ist das sicherlich die falsche Wahl. Wer jedoch mit etwas älteren Zimmern zurecht kommt, dafür aber freundliche Leute und Traumambiente möchte - perfekt!

    Wann fliegt ihr denn? Und welche Hotels habt ihr denn angeboten bekommen?

    Mouth open, story jump out. (Grenadian Proverb)
  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1143822785000

    Also ich das erste mal in der Dom. Rep. war waren wir in Playa Dorada bei Puerto Plata. Ich war sehr enttäuscht da ich eigentlich vom Strand u. Meer schöneres erhofft habe. Danach sind wir nach Punta Cana geflogen. Seit dem fliegen wir nur noch dort hin. Kein Vergleich. Und wenn man so ein Strand u. Meerfanatiker ist wie ich lohnt es sich. MfG

  • cpduis
    Dabei seit: 1114646400000
    Beiträge: 32
    geschrieben 1144022948000

    Tja, sind noch wieder in Punta Cana (LTI) - am 11.06.2006 geht es los. :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!