• Denlux
    Dabei seit: 1155772800000
    Beiträge: 415
    geschrieben 1174239689000

    Hi,

    Wie macht ihr das, nehmt ihr Dollar oder Euros mit in den Urlaub. Ich fahre nächste Woche, und bin mir nicht sicher ob ich meine 300 Euro Urlaubskasse nicht schon hier in Dollar umtauschen lassen soll. Als ich das letzte mal vor ein Paar Jahren in der Domrep war, haben die mir in der Hotelwechselstube, für den Euro den selben Wechselkurs gegeben, als wenn ich Dollar in Pesos umgetauscht hätte. War aber nich so schlimm, weil damals der Euro fast das selbe wert war wie der Dollar. Heute würde ich da ja aber ganz schön Verlust machen, wenn die immer noch den selben Wechselkurs nehmen. Wäre es da nicht sinnvoller, schon hier alles auf der Bank in Dollar zu tauschen, um dort mehr Pesos rauszuholen?

    MFG

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1174243373000

    Hallo,

    nimm einen Stapel 1 Dollar Scheine fürs Trinkgeld mit. Das macht sich im Normalfall besser wie 5 Euro Scheine... ;)

    Dollar gibts ja im Moment fast im Sonderangebot (1,33 Euro für nen Dollar).

    Ich hab fürs Trinkgeld und für andere kleine Ausgaben in den Hotelshops 100 Dollar dabei, damit komme ich locker hin. Grössere Sachen bezahle ich mit Kreditkarte.

    Gruß

    Ralf

  • bergfrosch
    Dabei seit: 1173312000000
    Beiträge: 460
    geschrieben 1174244747000

    @'pzl64' sagte:

    ... Sonderangebot (1,33 Euro für nen Dollar).

    Hm, waere ein schlechter Kurs... ;)

    Uebrigens, Vorsicht an Geldautomaten; es wird immer wieder von Betrug berichtet. Auch der Einsatz von Kreditkarten kann riskant sein.

    Bergfrosch

    Alles geht seinen karibischen Gang.
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2679
    geschrieben 1174245176000

    1 Euro sind im Moment 1,33 Us-Dollar ;)

    Aber nicht vergessen, die Bank velrangt Gebühren für den Umtausch.

  • pzl64
    Dabei seit: 1107993600000
    Beiträge: 1613
    geschrieben 1174259661000

    @'mellygirl' sagte:

    1 Euro sind im Moment 1,33 Us-Dollar ;)

    Aber nicht vergessen, die Bank velrangt Gebühren für den Umtausch.

    ...wollte nur mal sehen ob ihr aufpasst... ;)

  • gobo0101
    Dabei seit: 1121904000000
    Beiträge: 421
    geschrieben 1174261591000

    Hallo, bin gestern wiedergekommen. Habe 100 Dollar beigehabt teil als 10, 5 und 1 Dollar-Noten. Dann habe ich noch 300 Euro beigehabt, und die dort pesos immer wieder getauscht, so wie ich es gebraucht habe. Der Kurs war 1 Euro= 42 pesos. Dollars fürs Visum und Trinkgelder, bzw in Santo Domingo auf den Mark benutzt, ist günstiger, Euro für die Ausflüge, und Pesos für die Läden. Viel Spaß beneide Dich

    Dont worry be happy----denk nicht darüber nach, sei einfach glücklich
  • Nany
    Dabei seit: 1174176000000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1174326250000

    Hallo

    wir fahren am 22.3 Ins Grand Palladium Palace. Was das Geld angeht Wir haben 100 Doller in reisecheks, 100 In Dollerscheine und 50 euro so Eingepackt. Schön verteilt auf jeden koffer und handgepäck. momentan ist der Kurs ja gut. Wir haben auch eine Woche vohrer erst bestell, im normalfall reicht das.

    In welches Hotel geht es ?

    Lebe dein leben und geniesse jeden besonderen Augenblick.
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2679
    geschrieben 1174327558000

    @Nany: Ihr packt Geld in die Koffer :shock1:

    Das ist schon sehr unvorsichtig.

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1174328294000

    ja Nany, das ist wirklich alles andere als vorsichtig. Keine Erstattung der Reisecheques im Verlustfall. Bzgl. der Menge des Geldes kommt es immer drauf an, was man so macht bzw. unternimmt. Da kann man pauschal nichts zu sagen was reicht oder nicht.

    LG

  • siha
    Dabei seit: 1106870400000
    Beiträge: 623
    geschrieben 1174854057000

    Wir hatten früher immer Travelerchecks dabei.

    Heute nehmen wir kleine Dollarscheine mit für die Trinkgelder und sonst die Kreditkarte für alles andere und Notfälle.

    Mit Euro fährt man schlechter in der Dom. rep.

    Unsere Erfahrung zumindest.

    Gruß

    siha

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!