• mellchen
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1155038058000

    Hallo!

    Fahre im September zum ersten Mal in die Domrep und frage mich nun wieviel Bargeld, Travellerschecks usw. ich mitnehmen sollte.

    Wir haben All-inclusive im Grand Palladium Bavaro. Ausflüge buche ich schon von Deutschland aus bei RH-Tours, d. h. dann brauche ich nicht mehr so arg viel Geld. Fürs Trinkgeld wollte ich für mich und meinen Freund erstmal 100 US Dollar in kleinen Scheinen mitnehmen.

    Ist im Hotel ein Geldautomat, an dem ich mit meiner Kreditkarte weitere Dollars abheben kann? Ein Angestellter meiner Bank sagte zudem dass ich, weil auf meiner EC-Karte das "maestro-Zeichen" sei, keine extra Kreditkarte brauchen würde um dort Geld abzuheben.

    Und wieviel Travellerschecks und in welcher Höhe würdet ihr dann zusätzlich mitnehmen? Die Travellerschecks muss man wohl vorher hier kaufen und man bekommt den Rest dann hier wieder erstattet, ist das richtig?

    Ich hoffe mir kann jemand helfen und meine Fragen sind nicht zu doof.

    Grüße, Mellchen

  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1155038821000

    Hallo Mellchen,

    kenne mich nicht bezüglich DomRep aus, aber komme aus dem Bankwesen.

    Aus den Automaten vor Ort wirst Du keine USD bekommen, die sind immer in der Landeswährung bestückt. Mit der Maestrokarte kannst Du dort Geld holen, das ist richtig !

    100 USD an Trinkgeld wäre mir persönlich zuviel, aber das ist Euch überlassen ;)

    Traveller Cheques sind mit Abstand die sicherste Variante(Ersatz bei Verlust), allerdings auch die umständlichste.Du mußt sie vorher bei Deiner Bank kaufen und alle unterschreiben. Nicht jeder Shop/Veranstaler akzeptiert diese, Du mußt dann erst eine Wechselstube oder ähnliches finden und dann werden Deine Euro oder USD Traveller Cheques in Landeswährung getauscht.Dazu benötigst Du immer einen Paß und eine Kontrollunterschrift auf dem Cheque.

    Beachten sollte man bei den Traveller Cheques, das alles zum Devisen und nicht Sorten Kurs verrechnet wird.

    Leider verwechseln viele immer ausländisches Bargeld mit Devisen.

    Ausländisches Bargeld sind Sorten und ausländisches Buchgeld sind Devisen

    Was Du wieder mit heimbringst kannst Du problemlos in einer Bank Deiner Wahl zurücktauschen. Aber da die Cheques unbegrenzt gültig sind ist es eigentlich nicht nötig zurückzutauschen.

    Also ich würde Dir USD in Bargeld, EC Karte und Kreditkarte empfehlen, damit kommst Du locker zurecht !

    Gruß

    Tom

  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2696
    geschrieben 1155039610000

    Hallo Mellchen,

    ich schliesse mich Tom an, wenn Du die Ausflüge bei RH-Tours schon daheim zahlst, brauchst nicht mehr wirklich viel Bargeld.

    Für Trinkgelder hast ja schon gesorgt, 100 Dollar ist ne Menge.

    Zumindest für 2 Wochen!

    Du kannst natürlich noch Mitbringsel kaufen, aber auch da muss man nicht viel Geld bei sich haben, da es dort eh nur Schrott gibt.

    Bilder mit schlechter Qualität, Billigware als Klamotten, T-Shirts und Kappen mit Dom.Rep drauf und natürlich Rum oder auch Zigarren.

    Übrigens nehmen die an den Verkaufsbuden auch gerne Euro-Scheine, also pack da noch einige kleine Scheinchen ein.

    Solltest Du am Geldautomaten Geld ziehen, denk dran, Du kannst die Pesos nicht ausführen, musst die also vor Ort verbrauchen.

    Oder Du tauscht die dann wieder um, zu einem wirklich schlechten Kurs.

    Am Flughafen, solltest Du da Parfüm oder so kaufen wollen, kannst mit Kreditkarte zahlen.

    Kann ich Dir aber nicht empfehlen, da grad in der Dom.Rep Parfüme sehr teuer sind, also da kannst auch hier zu Douglas gehen.

    Lieber am heimischen Flughafen einkaufen, oder im Flugzeug.

    Viel Spaß in der Dom.Rep.

    Gruss

    Melly

  • mellchen
    Dabei seit: 1154476800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1155043028000

    Hi Tom und Mellygirl!

    Vielen Dank für eure Antworten. Klar, 100 Dollar sind viel, wollte die aber nicht nur für Trinkgelder ausgeben. Ich denke dass ich das mit den Travellerschecks dann mal lieber lasse. Ist zwar sicherer, aber ich gehe mal nicht vom schlimmsten Fall aus. Und wenn die an den Verkaufsständen auch Euroscheine nehmen, ist das doch ok (falls man überhaupt was kauft - bin kein großer Freund von Souveniershopping).

    Gruss

    Mellchen

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1155046553000

    Hallo Mellchen,

    kann mich den Vorrednern nur anschl. und wenn Du bei dem Veranstalter vor Ort noch einen Ausflug buchen möchtest, geht das meist auch per Lastschrift.

    Vorteil: keine Gebühren!

    Mußt halt sagen, Du hast keine Kreditkarte dabei. ;)

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • pp800
    Dabei seit: 1137024000000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1155047380000

    Hallo,

    eine Frage von dir ist noch nicht beantwortet worden.

    Im Grand Palladium Bavaro (und auch den anderen beiden Hotels der Palladium Anlage) gabs zumindest letztes Jahr keinen Geldautomaten. Wenn man Geld per Karte abheben wollte, musste man aus dem Hotel raus ins nächste Dorf. Dort soll es wohl einen geben, lt. Auskunft an der Rezeption.

    Grüsse

    Phil

  • carstenW.
    Dabei seit: 1139875200000
    Beiträge: 7439
    geschrieben 1155141279000

    Hallo Mellchen,

    das mit den Travelercheques hast du völlig richtig erkannt wie das funktioniert.

    Wir fliegen seit 6 Jahren in die Dom. Rep. u. haben das immer mit Travelercheques gemacht u. waren immer super zufrieden. Auch wegen der Sicherheit. Muß nicht aber kann passieren das z. B. kein Bankautomat im Hotel ist wie oben beschrieben. Genauso kann es passieren das Dir aus irgendwelchen Gründen auch immer die Bankkarte abhanden kommt oder nicht funktioniert. Mir persönlich wäre das Risiko zu hoch. Bei den Travelercheques weißt du das Du sie bei Verlust binnen 24 Std. ersetzt bekommst. Würde mir überlegen ob ich nich doch an Deiner Stelle nen gewissen Betrag in Cheques mitnehmen würde.

    LG Carsten

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!