Aus der Dom.Rep. mit dem Handy günstig und problemlos nach Hause telefonieren

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1095605123000

    Fliegen Sie bald in die Dominikanische Republik und haben keine Lust bis .......für die Telefonate aus dem Hotel nach Hause auszugeben??......

    @svety:Wir sind ein  Forum und keine Werbeplattform.Bitte halte Dich daran!Admin

  • mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1095615911000

    Hallo !

    Man kann sich doch vor Ort schon von verschiedenen Anbietern ne prepaid-card besorgen,welche aber wesentlich günstiger sind als dein Angebot hier!

    Wieder so ne Werbung in Eigener Sache!

    Könnt ihr den die AGB nicht lesen ?

    Mary

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1095709172000

    ich kann das angebot von svety nur jedem empfehlen

    praktischer geht es doch gar nicht

    man kriegt die prepaid-karte nach hause geschickt, fliegt rüber und kann schon günstig telefonieren

    die karten zum aufladen kann man auch fast überall kaufen

    im gegensatz zu den eigentlichen prepaid-karten - dazu muss man nämlich zum nächsten orange-shop - und der ist z.b. in punta cana nicht mal eben "um die ecke"

    vielen wollen auch das hotelgelände nicht verlassen - für mich persönlich zwar unverständlich, aber jeder so wie er mag - und da ist es doch einfach praktisch direkt mal eben nach hause anrufen zu können bzw. sich kostengünstig anrufen zu lassen

    @mary_jam

    vor ort gibt es nicht so viele anbieter - der einzige roaming-partner mit deutschen providern ist übrigens "orange"

    das mag vielleicht auf jamaica anders sein (siehe dein avatar), aber in der RD ist das nunmal so

    und wenn den webmastern hier der beitrag von svety nicht gepasst hätte, wäre er wohl gelöscht worden

    saludos

    silke

  • mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1095713365000

    @Silkemexx

    in der Dom.Rep. ist's sogar noch leichter eine prepaid-card zu erstehen als auf Jam,und dies weiss ich nicht nur aus eigener Erfahrung,es ist erst eine Freundin vor 3 Wo (sie ist geb. Dominikanerin) aus der Dom. Rep. nach Hause gekommen,wo wir unter anderem über das Thema gesprochen haben.Nur wissen dies die meisten Touristen leider nicht.Sei's aus Bequemlichkeit oder aus Mangel an Infos.

    Und die welche man vor Ort kaufen kann,stehen vom Preis her in keinem Verhältnis zu den hier angebotenen.Aber wer eben bequemlichkeit vorzieht sol's sich's doch direkt nach Hause schicken lassen,und dafür auvch mewhr zahlen!Jeden das SEINE !!!!!!

    Danke für deine Belehrungen was diesen Thread  hier berifft,doch hast du schon mal drüber nach gedacht,das unsere Admins nicht alles sehen können,und die auch oft sehr ausgelastet sind?Und des weiteren ist's nunmal laut AGB von HC verboten.

    Und dann kommt der Nächste und der Nächste---klar warum auch nicht,wenn's doch andere auch machen!Hatten wir doch erst vorige Woche!

    Gruss

    Mary

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3967
    geschrieben 1095770026000

    Was ich generell nicht verstehe, wieso muß man eigentlich im Urlaub soooo dringend

    ein Handy benutzen?

    Ich bin eigentlich immer vedammt froh, wenn ich nix von daheim höre und nicht

    erreichbar bin.......

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1095792625000

    @mary-jam

    du schreibst, dass deine freundin (= dominikanerin) vor 3 wochen erst dort eine prepaid-karte günstig erstanden hat

    ja, da fängt ja das problem schon für die meisten touristen an  -  mangelnde sprachkenntnisse

    außerdem kostet so'ne karte auch erstmal 300 peso und die karten zum aufladen gibt es für 100, 200 oder 300 peso (offizieller wechselkurs heute 1 € = 41,89 peso)

    und dann sag mir jetzt mal wo das angebot von svety teuer ist !!!!!!!!!!

    by the way: was machst du mit der selbstgekauften prepaid-karte nach dem urlaub??? die verfällt nämlich und du kannst sie auch nicht so ohne weiteres an jemanden verschenken, weil ja deine daten drauf sind - das einzige ist, dass man sie höchstens mit einem dominikaner zusammen kauft, der sie dann anschließend behält - aber welche tourist schnappt sich in den ersten urlaubstagen einen dominicano, damit er/sie eine orange-prepaid-karte kauft - ist ja lächerlich

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1095798268000

    nachtrag:

    der nächste orange-shop von punta cana aus (wo man eine neue prepaid-karte erwerben könnte) ist übrigens in higüey 

    dahin fährt man dann mal eben mit dem guagua eine stunde

    dann muss man auch noch wissen wo dort der orange-shop ist und man muss spanisch sprechen können - der typ dort im shop spricht nämlich nicht ein wort englisch - alles in allem geht dann locker fast ein ganzer tag drauf, um sich so eine prepaid-karte zu kaufen - das macht man natürlich gerne am ersten urlaubstag

    ach ja, die karte kostet übirgens 350 peso

  • guest
    Dabei seit: 1041638400000
    Beiträge: 13949
    geschrieben 1095798516000

    @Mary_jam

    Was stört dich eigentlich an meinem Posting? Wo sollen sich die Leute sonnst noch informieren, dass es so eine Möglichkeit gibt, um viel Geld zu sparen? Ist das teuer, sagst du? Dann rechne doch mal selber zusammen:

    Wenn du dein Urlaub in Punta Cana machst, ist der nächste Orange-Laden in Higüey, also eine Stunde Busfahrt/50km (einfach) entfernt. Willst du am nächsten Tag nach einem 10-Stunden Flug in aller herrgottsfrüh aufstehen und in die Stadt fahren, die du nicht kennst, weißt nicht, wo der Laden ist und kein Spanisch sprichst? Und wenn du es doch schaffst, die Karte zu kaufen, was machst du, wenn du ein Problem damit hast? Oder wenn es im Hotel keine Guthabenkarten zum kaufen gibt? Wieder rausfahren? Per Bus, Taxi, oder Motoconcho, egal, kostet aber wieder Geld.

    Bei mir bekommst du die Karte in Deutschland, frei-haus, schon 1 Woche vor dem Flug, kannst schon die Nummer an die Familie und Freunde weitergeben, die Karte hat ein riesen Guthaben drauf und kann von mir jederzeit aufgeladen werden, du mußt keine Guthaben nachkaufen, du bekommst eine Anleitung auf Deutsch, wo alles drin steht über Tarife, Vorwahlnummern und Kartenfunktionen und bei Problemen bekommst du Support. Und das soll teuer sein? Die meisten Leute sind keine Abenteuerer, die am ersten Urlaubstag gleich in der früh raus aus dem Hotel in die freie Wildbahn losrennen, sondern Familien mit Kindern oder Menschen, die einfach einen normalen Urlaub machen und sich erholen wollen und kein Stress haben, und trotzdem in Verbindung mir der Heimat und Daheimgebliebenen sein, aber keine Abzocketarife dafür bezahlen. Soll man das jemanden vorenthalten, indem man den Beitrag löscht?

    Übrigens, die Kohle dafür behalte ich nicht, sie bekommt meine Familie in der DR.

    Gruß

    Svety

  • mary_jam
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1039
    geschrieben 1095807525000

    @ Svety & Silkemexx !

    Eurer beider postings ist natürlich auch eine Möglichkeit hier somanche User zu beinflussen was eure Argumente betrifft.Klar wenn man versucht irgend wie ein Geschäft machen zu wollen,ist man an Argumenten nie verlegen !

    Lieber Svety,lies dir doch mal die AGBs durch !!!!

    Mehr denk ich,muss ich dazu nicht mehr schreiben!

    PS:Die Vermutung liegt sehr nahe,dass ,wie schon vorige Woche gehabt,hier wohl ein Tipp an einen Bekannten abgegeben worden ist ,und ihr eventuell,ich mute mir zu dies zu äussern ,Silkemexx & Svety womöglich Bekannte sein könntet?????

    Jeden Menschen recht getan,ist eine Kunst die niemand kann!
  • Hoschi
    Dabei seit: 1080777600000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1095841537000

    mary,

    ich verstehe nicht, wo das Problem ist??? Ich finde das ist ein hilfreicher Tipp und jeder kann selber entscheiden, ob er das nutzen will.

    Ich fliege zB. nach Bayahibe und habe keine Lust, mir Stunden um die Ohren zu schlagen, um irgend einen Orange Shop zu finden, in einer Stadt, wo ich mich nicht auskenne.

    So wird es vielen gehen, von den sprachlichen Problemen ganz zu schweigen.

    Was die AGB`s betrifft...bist Du die Forumpolizistin? Es gibt sicher schlimmere Werbung, die keinem hier was nutzt. Hier handelt es sich um Infos, die jeder gebrauchen kann, der in die DomRep fliegt! Wenn es wem nicht passen würde, dann hätte es schon längst genügend negative Postings gegeben. Das ist aber nicht der Fall, nur Du hast Probleme mit der Sache.

    Also lasse doch jeden selbst entscheiden, oder ist das laut AGB`s auch verboten? :-)

    Gruss Thomas

    @Thomas: Mit Tipps hat das nichts zu tun. Hier versucht jemand

    unsere Foren als Werbeplattform zu benutzen und verdient damit auch Geld. Und-gestehe uns das Recht zu, klarzustellen und zu entscheiden,dass wir so etwas nicht zulassen !

    Dankeschön.

    Admin

    "Kein Alkohol ist auch keine Lösung!" :-) DTH
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!