• Fabiii
    Dabei seit: 1328486400000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1328543572000

    Hallo,

    wollte fragen ob wenn man eine Kurkarte besitzt die Nutzung der Fähren (nur kleine übersetzter von der einen Seite zur anderen) z.B Hohe Düne, kostenlos sind.

    Oder man eine Ermäsigung bekommt.

     

    Bitte um schnelle Antwort

    Danke

    Fabi

  • freddoho
    Dabei seit: 1241740800000
    Beiträge: 18421
    geschrieben 1328626416000

    Hallo Fabi und herzlich willkommen bei HC,

     

    ich könnte mir vorstellen, dass Du die Antwort entweder direkt auf der HP Warnemünde findest oder bei der Tourist-Info Warnemünde (anrufen oder e-mail schicken) erhältst  :shock1:

     

    LG, Moni

    ¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ ☆¸.•*¨*•☆ !!! La vie est belle !!! ☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•☆☆¸.•*¨*•
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8367
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1328630384000

    Hallo Fabili,

     

    es gibt eine Autofähre zur Hohen Düne, die du aber auch als Fussgänger, oder mit dem Fahrrad benutzen kannst. So weit ich weiss gibt es keine Ermäßigung.

    Als Hotelgast in der Residenz Hohe Düne, kannst du kostenlos die Barkasse "Sylvia" benutzen, die im Pendelverkehr über die Warnow fährt. Ob man die auch als nicht Hotelgast nutzen kann, weiss ich leider nicht. Wir sind im Juni dort im Hotel, danach kann ich dir Bescheid geben.

     

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • sschmidt
    Dabei seit: 1218585600000
    Beiträge: 133
    geschrieben 1328810644000

    Nein, die Fähren sind nicht kostenlos. Kostet über 2 €/Erw.

    Aber die Sylvia nimmt Euch auch mit, da kostet es 1,-

    Zumindest war es im Sommer so.

  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7079
    Verwarnt
    geschrieben 1329149049000

    - die Barkasse "Sylvia" fährt normalerweise nur in der Sommersaison klick

    - Preise Fähre Warnemünde - Hohe Düne klick

    - mit der Kurkarte gibt es u.a. Ermäßigung bei Hafenrundfahrten (kein klick), weil ich nicht weiß, ob es eventuell verbotene Werbung für örtliche Anbieter sein könnte

     

    und abschließend, der Warnowtunnel ist keine Alternative, um von Warnemünde nach Höhe Düne zu kommen (es sei denn, alles ist zugefroren), es ist eine sehr großer Umweg, Zeitaufwand, plus Mautgebühr

     

    Gruß von der Ostsee

     

    Peter

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!