• Claudia2104
    Dabei seit: 1204156800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1475775406000

    Hallo,

    mein Mann und ich planen einen Aufenthalt für ca. 4-5 Tage in Ostfriesland.

    Da wir mit der Bahn anreisen, benötigen wir einen einen Ort, indem Busse fahren oder der nicht so groß ist um das meiste zu Fuß zu erreichen. (Supermarkt, Restaurants sollten auch vor Ort sein). 

    Könnt ihr uns einen Ort empfehlen bzw. auch eine Unterkunft (Hotel)?

    Der Strand sollte natürlich auch in der Nähe sein.

  • raffde
    Dabei seit: 1192147200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1476010920000

    Moin

    Aufgrund der Anreise würde ich Norddeich / Norden empfehlen,

    ansonsten wird es mit dem Nahverkehr schwierig

    der öffentliche Nahverkehr in Ostfriesland ist stark verbesserungsfähig,

    wen sie mit dem Zug anreisen, Fahräder mitbringen.

    MfG

    Ralf

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9356
    Verwarnt
    geschrieben 1476012341000

    Jede der ostfriesischen Inseln...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1476752689000

    Hallo,

    wir haben im September mal wieder Urlaub in Ostfriesland gemacht. Wir waren zuerst 4 Tage auf der kleinen Dornröscheninsel Baltrum und dann 7 Tage in Greetsiel. Auf der Insel war Relaxen, Spaziergang und Strand, Strand, Strand angesagt, in Greetsiel dann hauptsächlich Radtouren.

    Wir waren in Ostfriesland aber auch schon an anderen Orten, z. B. in Neuharlingersiel und auf anderen Inseln, z. B. auf Juist oder Spiekeroog - außerdem zu Tagesauflügen auf Norderney. Ich würde sagen, wir kennen uns da ganz gut aus.

    Es kommt wirklich an, was man für einen Schwerpunkt hat. Wie man Deinem Beitrag entnehmen kann, sind es nur 4 - 5 Tage, öffentliche Verkehrsmittel und .... Strand sollte in der Nähe sein.

    ALSO schränkt das einiges ein. Beide Vorredner haben recht. Anbindung an Öffentliche Verkehrsmittel sind nicht so gut. Wenn man etwas sucht, kommt man aber rum - gleich Touristikbüro aufsuchen. Und da bietet Norddeich oder Neuharlingersiel noch die besten Bedingungen. Beide Orte haben auch einen Strand, wenn ich als Strandfan das so nennen kann. Und da wären wir beim Thema. Wenn man an der ostfriesischen Küste besonderen Wert auf einen Strand legt, dann bitte nur auf einer Insel. Am Festland sind die Strände, naja für mich als Inselfan ist das kein schöner Strand - und dann ist es auch so, dass das Meer natürlich weg sein kann, weil in Deinen 5 Urlaubstagen vielleicht gerade die Flut erst frühmorgens oder abends ist und tagsüber man das Wasser suchen muss. Auf der Insel ist Ebbe und Flut zwar auch erkennbar, aber das Wasser bzw. Meer ist trotzdem da.

    Wenn man mit der Bahn anreist, dann bieten sich auch Norddeich oder Neuharlingersiel an - und wenn man zum ersten Tal dort ist und nur 5 Tage Zeit hat, dann empfehle ich so eine hübsche kleine Insel, z. B. Spiekeroog. Es ist m. E. die schönste Insel - und die teuerste! Der Strand ist ein Traum, der Ort hat Ambiente - Auto braucht man da nicht, Fahrräder wollen sie da auch nicht, da geht man zu Fuß.

    Juist ist von Norddeich auch erreichbar, auch ganz schön. Baltrum hat uns sehr gut gefallen und da kann ich Dir auch das Hotel Strandhof empfehlen. Die Insel ist von Neßmersiel aus erreichbar und nach Neßmersiel kommt man mit dem Bus von Norddeich aus - ist nicht weit.

    So eine Insel ist eine ganz andere Welt, alleine die Anreis mit der Fähre - da beginnt der Urlaub. Auf den Inseln ist natürlich alles vorhanden, kleine Supermärkte; Cafes und vor allem Teestuben, gute Restaurants - alles. Aber etwas hochpreisiger, denn bitte beachten, es muss alles auf die Inseln verfrachtet werden.

    So, jetzt habe ich wieder zugetextet und wünsche schöne und entspannende Urlaubstage wo auch immer in Ostfriesland.

    Gruß

  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1477263077000

    Moin murma,

    was heißt hier zugetextet?

    Wie von dir gewohnt, ist auch dieser Beitrag sehr informativ und hilfreich.

    Übrigens war es nicht ganz einfach, für 1 + 3 Tage im Juli (vor und nach Spiekeroog) ein Hotel bzw. eine Frühstückspension in Neuharlingersiel zu bekommen.

    Inzwischen gebucht - ein neu renoviertes Hotel am Hafen.

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
  • murma
    Dabei seit: 1222819200000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1477355698000

    Hallo Crystina,

    oh da krieg ich gleich ein schlechtes Gewissen, aber ich habe das Hotel, wo wir damals gewohnt haben in Neuharlingersiel auch nicht mehr gefunden. Aber Du hast ja nun eines und am Hafen ist sehr gut, sehr zentral und zu gucken gibts da auch immer was. Aber Dein Link führt uns an die Mosel, und da willst Du ja nicht hin.

    Tschüss denn dodo

  • crystina
    Dabei seit: 1271030400000
    Beiträge: 589
    geschrieben 1477435542000

    Der link hat sich selbst produziert (kommt öfter vor), hat nichts mit meinem gebuchten Hotel zu tun.

    Insel(Sehn)sucht .... die Wellen ähneln dem Atemrhythmus, schweift das Auge zum Horizont, fühle ich mich frei - einfach "Meer-glücklich".
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!