• meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1257257895000

    Wir möchten ein WE in die Traube Tonbach und nun frage ich die Insider:

    Was gibt es in der Gegend um Baiersbronn zu entdecken? Straßbourg ist mir def. zu weit, das mache ich extra mal mit Elsass. Also im Umkreis von 20 -30 KM um Baiersbronn!

    Danke

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • usei
    Dabei seit: 1174003200000
    Beiträge: 468
    geschrieben 1257259330000

    Hallo,

    zuerst möchte ich auf die Konuskarte hinweisen. Mit der Kurkarte kannst du mit den Öffentlichen kostenlos fahren. Baiersbronn hat eine Bahn, die von Karlsruhe nach Freudenstadt fährt.Du bist damit nahezu im ganzen Schwarzwald ohne Auto beweglich. Wenn du dich für einen Ort Nähe Freibung entscheiden würdest, könntest du z. B. sogar mit dieser Karte Basel besuchen. Schau mal im Net unter Konuskarte rein, dort findest du alle Orte, die dem Verbund angeschlossen sind.

    Usei

    Wir sind nicht auf der Welt, um so zu sein, wie andere uns haben wollen.
  • Mausebaer120
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 28981
    Zielexperte/in für: ZE
    geschrieben 1257259630000

    Hallo meinungsfreiheit,

    anbieten würde sich auch ein Besuch in Alpirsbach um dort das Kloster und die Brauerei zu besichtigen ;)

    Von allen Geschenken, die uns das Schicksal gewährt, gibt es kein größeres Gut als die Freundschaft - keinen größeren Reichtum, keine größere Freude. ( Epikur von Samos )
  • CUIABA
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1257407447000

    Hallo,

    mein Tipp wäre ein Besuch der Vogtsbauernhöfe im Gutachtal, oder der Stadt Freudenstadt.

    jean

  • regent0
    Dabei seit: 1182211200000
    Beiträge: 923
    geschrieben 1257429630000

    Wie wäre es mit Baden-Baden?

    Zu entdecken gäbe es hier genug, liegt allerdings (40 Kilometer ab Baiersbronn) etwas außerhalb der gewünschten Entfernung.

     

    Ein etwas anderer Aspekt. In Baiersbronn gibt es sehr viel kulinarisches zu entdecken. Wenn es ein Schlemmer-Wochenende werden soll, würde ich mir einen Tisch in der Schwarzwaldstube (liegt direkt bei der Traube), reservieren. Hier kocht Harald Wohlfahrt (3 Michelin Sterne). Dann wäre da noch Claus-Peter Lump (3 Michelin Sterne) der im Hotel Restaurant Bareiss (Mitteltal) verwöhnt. Wenn dann noch Platz ist, Jörg Sackmann (1 Michelin Stern) im Hotel Sackmann (Schwarzenberg) ist ein aufgehender Stern.

     

    °° Lache niemanden aus, der einen Schritt zurück geht. Bedenke immer, er könnte auch Anlauf nehmen. °°
  • Passionsblume
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1257435789000

    Hallo,

    rund um Baiersbronn kann man sehr schön wandern.

    Die Schwarzwaldhochstraße ist in der Nähe, dort befindet sich der Lotharpfad - ein Weg durch den Wald, wo nach dem Sturm Lothar nichts gemacht wurde und alles der Natur überlassen wurde.

    Zum Bummeln schön: Freudenstadt mit Deutschlands größtem Marktplatz.

    Gruß

    Passonsblume

  • wolfseyd
    Dabei seit: 1173916800000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1257449675000

    Hallo,Meinungsfreiheit

    Freudenstadt zum Bummeln, anschließend über die Schwarzwaldhochstrasse mit Knibis - Alexanderschanze, Lotharpfad, Ruhestein, Murmelsee, Hornisgrinde zum Meliskopf, über Forbach zurück nach Baiersbronn, evt noch an der Schwarzenbachtalsperre vorbei.

    Etwas weiter weg ist das Wasserschloss Glatten, die Stadt Rottweil (eine der ältesten Städte Deutschlands)

    Hechingen mit dem Schloß Hohenzollern.

    Auch in Baden Baden gibt es einiges zu sehen.

    Viel Spass

    Wolfgang

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1257775416000

    @CUIABA sagte:

    Hallo,

    mein Tipp wäre ein Besuch der Vogtsbauernhöfe im Gutachtal, oder der Stadt Freudenstadt.

    jean

      Danke, doch auf Nachfrage dort erhielt ich folg. Antwort:

    das Schwarzwälder Freilichtmuseum Vogtsbauernhof ist seit dem 02. November

    2009 in der Winterpause bis zum 27. März 2010.

    Aber Freudenstadt steht schon auf der Liste.

    Auch allen anderen herzlichen Dank. Sind tolle Tipps dabei!

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1258458743000

    zurück aus dem Schwarzwald und vom besten Koch Deutschlands.

    Wir hatten ein wunderschönes WE in der Traube Tonbach, vo rallem die Schwarzwaldstube, die wir bereits im Frühjahr reservierten. Für mich als leidenschaftl. Hobbykoch ein besonderes Erlebnis die Küche von Herrn Wohlfahrt genießen zu dürfen.

    Alpirsbach waren wir am Samstag. Am Sonntag in Baden Baden. Danke für eure Tipps. Hotelbewertung folgt.

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!