• siri25
    Dabei seit: 1074038400000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1251999659000

    Hallo,

    wir fahren vom 11. - 24.10.09 nach Sellin/Rügen ins Hotel Bernstein. Frühstück haben wir im Hotel, werden auch sicherlich ein oder zweimal im Hotel essen gehen, möchten aber auch mal was anderes ausprobieren, muss auch nicht unbedingt in Sellin sein, wer kennt ein gutes Restaurant und was sollte man gesehen haben auf Rügen?

    Viele Grüße

    Iris

  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2215
    geschrieben 1252052883000

    Restaurants kann ich dir jetzt nicht konkret empfehlen. Was mann aber auf jeden Fall gesehen haben sollte (meiner Meinung nach): Die Kreidefelsen und das Nationalparkzentrum, die Orte Binz, Sellin und Göhren (Binz und Sellin mit der Seebrücke) das Jagdschloss Granitz, eine Fahrt mit dem Rasenden Roland und noch vieles mehr.

    Kleiner Tip: wenn ihr in Sellin seid, geht mal abends wenn es dunkel ist Richtung Seebrücke. Wir fanden die ist wunderschön beleuchtet, fanden wir.

    Birgit

  • abcde-56789
    Dabei seit: 1193097600000
    Beiträge: 123
    geschrieben 1252391902000

    Hallo Birgit

    Wir haben eine Schiffahrt gemacht und uns  Kreidefelsen und Königsstuhl vom Wasser aus angesehen.Tolle Kulisse. Binz sollte man sich auch ansehen.

    Viel Spaß auf Rügen

  • jebo-net
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1252529213000

    Hallo Iris,

    Gaststätten gibt es in Sellin Buchstäblich wie Sand am Meer, für jeden Geschmack etwas.

    Schau einfach mal hier nach http://www.ostseebad-sellin.de/lang-de/gastgeber/gastronomie.

    Ausflüge kann man folgende unternehmen:

    Sassnitz sehr schöne Hafenanlage - Rundfahrten mit dem Schiff (z.B. zum Kreidefelsen - ist vom Wasser aus schöner zu sehen)

    Kap Arkona - sehr schöne Aussicht auf die See - aber nur bei schönem Wetter zu Empfehlen

    Und gleich um die Ecke natürlich Binz und Baabe.

    Einen schönen Urlaub wünscht

    Jens

    Wer sich immer ein Hintertürchen offen hält, ist nicht ganz dicht.
  • Giselle123
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 1681
    geschrieben 1252532949000

    Hallo Iris,

    - die Feuersteinfelder bei Neu Mukran.

    - wenn Dich etwas Geschichte interessiert.. Prora ist dann ein muss.

    - Ein Tagesausflug nach Hiddensee.

    - der Hafen in Lauterbach bei Putbus. Hier kann man auf dem Schiff "Emma" ganz urig essen.

    - sehr schön auch Putbus mit historischen Häusern und einen Schloßpark

    - im Schulmuseum Middelhagen kann man an einer Schulstunde, wie sie damals mal war,  teilnehmen. Ganz lustig, vor allen Dingen, wenn man mit Kindern dort hin geht.

    - oder einfach mit dem Fahrrad in den Süden vom Mönchgut und den Sonnenuntergang geniessen.

    Schau mal auf die Rügen-Seite. Es gibt zu jeder Zeit auch Veranstaltungen für jeden Geschmack.

    Ich finde die Insel einfach toll, weil man so viel sehen und erleben kann. Ich habe in Baabe und in Göhren gewohnt, weil die Gegend Mönchgut Natur pur ist.

    Viel Spaß wünscht

    Gia

    Wer meint, sich im Urlaub wie zu Hause fühlen zu müssen, der sollte lieber gleich zu Hause bleiben.
  • Prinzenkind
    Dabei seit: 1222560000000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1253400332000

    Was sich lohnt anzuschauen gibt es schon einige Tipps.

    Was essen angeht stimmt es wirklich, man kann entlang der Wilhelmstraße Restaurants für jede Geschmacksrichtung finden. Wo man auch sehr gut essen kann ist die Seebrücke. Dort gibt es auch einen sehr leckeren Käsekuchen.

    Mit dem Bernstein habt ihr auf jeden Fall schon mal ein Hotel mit einem guten Restaurant. War erst im Januar da und habe die Halbpension sehr genossen :D

  • toruah
    Dabei seit: 1213056000000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1271084712000

    @Giselle123 sagte:

    Hallo Iris,

    - die Feuersteinfelder bei Neu Mukran.

    - wenn Dich etwas Geschichte interessiert.. Prora ist dann ein muss.

    - Ein Tagesausflug nach Hiddensee.

    - der Hafen in Lauterbach bei Putbus. Hier kann man auf dem Schiff "Emma" ganz urig essen.

    - sehr schön auch Putbus mit historischen Häusern und einen Schloßpark

    - im Schulmuseum Middelhagen kann man an einer Schulstunde, wie sie damals mal war,  teilnehmen. Ganz lustig, vor allen Dingen, wenn man mit Kindern dort hin geht.

    - oder einfach mit dem Fahrrad in den Süden vom Mönchgut und den Sonnenuntergang geniessen.

    Schau mal auf die Rügen-Seite. Es gibt zu jeder Zeit auch Veranstaltungen für jeden Geschmack.

    Ich finde die Insel einfach toll, weil man so viel sehen und erleben kann. Ich habe in Baabe und in Göhren gewohnt, weil die Gegend Mönchgut Natur pur ist.

    Viel Spaß wünscht

    Gia

    Schulmuseum Middelhagen:

    war da von Euch schon zufällig jemand?

    Danke

    (habe sogar gleich per Suche was gefunden im Netz:http://www.middelhagen.de/schulmuseum/)

  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1271096584000

    Ich hätte noch einen Tipp für einen Zwischenstopp auf Hin- und/oder Rückweg: Schaut Euch auf jeden Fall Stralsund an. Wenn es auf Rügen länger regnen sollte, würde ich in Stralsund das Meeresmuseum empfehlen. Es ist für Kinder und Jugendliche aller Altersstufen - von den ganz kleinen, die nur schlafen, mal abgesehen - aber auch für Erwachsene sehr interessant. Bei einem zweiwöchigen Urlaub und dauerhaft schönem Wetter würde es sich vielleicht sogar lohnen, einen "Regentag" zu "erfinden".

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
  • Gaukelei
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 516
    geschrieben 1271096847000

    Ich sehe gerade, mein Tipp kam zu spät. Euer Urlaub war ja schon vergangenes Jahr. Ich hoffe, es hat Euch gefallen.

    Gut, daß nicht jeder so urlaubt wie ich.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!