• Nadine13
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1441744632000

    Guten Abend liebe Reisende,

    wer war schon im Winter in Binz auf Rügen? Wie muss ich mir das vorstellen? Alles geschlossen und tote Hose?

    Meine Mutter wird im Dezember 60 und ich möche ihr gern ein paar Tage frei schenken und hab so an Mitte/Ende Februar 2016 gedacht. Sie soll nicht so lange auf ihr Geschenk warten und ich dachte mir Ostsee im Winter ist mal was anderes. Etwas wandern, etwas Wellness.

    Außerdem ist Binz gut per Bahn erreichbar.

    September 2016 - 10 Tage New York City
  • Inspired
    Dabei seit: 1243123200000
    Beiträge: 1223
    geschrieben 1441754674000

    Hi Nadine,

    konkret Binz im Winter kenne ich nicht, aber ich war beispielsweise schon mehrfach im Winter auf Usedom: Es hat sicher nicht so vieles an Lokalen geöffnet wie im Sommer, aber man verhungert nicht. Und das, wo Binz doch einiges größer ist.

    Wellness hat im Winter Hochsaison: Sauna, Massagen, Kosmetik usw.

    Mein letzter Besuch in Binz ist schon viele Jahre her. Ich erinnere mich nicht mehr so an konkrete Angebote. Ich würde aber darauf achten einen Ort zu nehmen, an dem man auch mal ins Kino gehen kann, in eine Therme, wo es eben auch Schlechtwetterfreizeitangebote gibt.

    Ansonsten finde ich, dass es nichts Entspannenderes gibt als Ostsee im Winter!

    Life is unpredictable - eat dessert first!
  • marthahari
    Dabei seit: 1303344000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1441812589000

    Hallo Nadine,

    wir waren zuletzt im März d.J. in Binz und da hatte alles geöffnet und es waren ziemlich viele Gäste dort. Ich glaube nicht, daß es überhaupt Schließungen über den Winter gibt.

    Ich würde mal bei der Kurverwaltung nachfragen wegen Gästebetreuung, Veranstaltungen usw., dort kann man Dir bestimmt weiterhelfen.

  • Nadine13
    Dabei seit: 1243641600000
    Beiträge: 134
    geschrieben 1441828545000

    Das hört sich ja ganz gut an. Ich war vor 30 Jahren das letzte Mal auf Rügen, also kein Vergleich zu heute :-)

    September 2016 - 10 Tage New York City
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1441843385000

    Ist alles so, wie geschrieben wurde.

    Rügen wie auch Usedom im Winter sind absolut erholsam.

    Wobei dass natürlich auch alles subjektiv ist, ich würde wahrscheinlich andere Regionen auswählen.

    Was östliche Ostsee betrifft, ist auch zu dieser Zeit sicher Warnemünde noch eine besondere Empfehlung wert.

  • OstseeNancy
    Dabei seit: 1442880000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1442951824000

    Ich kenne Rügen im Winter und insbesondere Binz und Sellin ganz gut und kann es nur empfehlen. Es ist deutlich weniger los als in den Sommermonaten, allerdings haben sämtliche Lokale geöffnet und die meisten Hotels bieten kleine Wellnesspauschalreisen. Besonders schön finde ich Binz, wenn Schnee liegt. Durch den Schnee kommt die schicke Bäderarchitektur so richtig zur Geltung. Es wirkt alles sehr schick, was noch durch die Beleuchtung unterstrichen wird. Ein Muss ist eine Fahrt mit dem Rasenden Roland. Grundlegend kann man im Winter viel in Binz unternehmen. Das wird hier xxWerbung editiertxx auch noch einmal deutlich. 

    Lieben Reisegruß

  • ***urlaubsreif78***
    Dabei seit: 1331942400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1446999516000

    Hallo Nadine,

    falls noch aktuell:

    Mein Freund und ich lieben Binz im Winter. Sind in der Regel jedes Jahr in der 2. Dezemberwoche dort.

    Im Prinzip haben alle Restaurants (bis auf wenige Ausnahmen) geöffnet und in Binz ist auch nicht (im Gegensatz z. B. zu Sellin) "tote Hose".

    Würde mich - wenn noch aktuell - dann in jedem Fall für Binz entscheiden.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!