• Annette84
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1246614398000

    Hallo!

    Ich bin im August an der Costa del Sol und würd gerne ein Auto mieten.

    Soll ich das von Deutschland (Reisebüro) aus buchen oder direkt vor Ort?

    Und wie ist es dort mit dem Fahren? Gut Beschildert oder benötigt man eine Straßenkarte um z.B. nach Marbella zu kommen?

    Gruß

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1246622515000

    Wir haben unser Auto von der Reiseleitung vor Ort gebucht, weil die Autovermietung im Hotel teuerer war.

    Auto wurde zum Hotel gebracht und wieder abgeholt.

    Straßenkarte ist zwar empfehlenswert (gibt es an allen Tankstellen) aber bis Marbella braucht man keine.

    Man kann da bequem auf der Küstenstrasse fahren.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1246624265000

    Bitte beachten: Bei einer Buchung von Deutschland aus ist der Preis regelmäßig geringer ( und man hat die Gewissheit überhaupt ein Auto zu kriegen ... auf Mallorca z.B. hat man je nach Anbieter Wartezeiten von mehreren Tagen. Alles komplett ausgebucht! ) - aber das sollte nicht das primäre Entscheidungskriterium sein. Viel wichtiger ist es, dass man bei einer Buchung in Deutschland zumeist deutlich bessere Versicherungen ( höhere Deckungssummen, keinerlei Selbstbehalte etc. ) im Vergleich zu einer Anmietung vor Ort hat.

    Fazit: In Deutschland buchen!

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • Annette84
    Dabei seit: 1245715200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1246633408000

    Hallo Captain Jarek!

    Hallo Aussteiger!

    Prima! Vielen Dank für eure Infos.

    Dann werd ich das Auto von hier aus buchen.

    Gruß Annette

  • Aussteiger
    Dabei seit: 1101686400000
    Beiträge: 738
    geschrieben 1246634692000

    @CaptainJarek

    Das mag schon sein, dass die Versicherungen bei Buchung in Deutschland besser sind. Aber das der Mietwagen immer billiger ist als vor Ort kann ich nicht bestätigen.

    Und da bei meiner heimischen KFZ Versicherung eine sogenannte Mallorca-Police inbegriffen ist, kann mir das egal sein.

    Ich habe schon alle Varianten durchprobiert: von Deutschland aus buchen,im Hotel buchen, beim Reiseleiter buchen, am Flughafen übernehmen, ins Hotel liefern lassen.

    In der Regel (bis auf Zypern, Flughafen übernommen, Hotel nicht gefunden!) hat es auch immer gut funktioniert.

    Wer seine Träume verwirklichen will, muss erst einmal aufwachen
  • 0152chris
    Dabei seit: 1210032000000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1249242114000

    Hallo,

    bin gerade zurück von der Costa del Sol. Also z.Z. ist es sehr schwer ein Auto in Spanien zu bekommen. Wir hatten das Glück noch ein Auto über Avis mieten zu können. Jedoch sehr teuer. Mussten diesen von Puerto Banüs selbst abholen und auch wieder dort abgeben. Ansonsten kann man doch Autos immer mit Vollkasko mieten.

    Christiane
  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1249252924000

    Die Vermieter haben sich verspekuliert und ihr Wagenangebot für diesen Sommer wegen der Krise runtergefahren. Nun sie Mietwagen selten und daher exorpitant teuer! Gerade in den Hauptreisemonaten ist also Frühbuchen angesagt!

  • BETADX400
    Dabei seit: 1264636800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1269459112000

    Probleme mit Mietwagen an der Costa del Sol hatten wir nie.Da wir grundsätzlich mit MW buchen,übernehmen wir das Fahrzeug am Airport.Wer das Hotel nicht findet,ist selber Schuld.Unsere Erfahrung mit MARBESOL war positiv.Als unser Ford Focus am 2.Tag einen schleichenden Plattfuß hatte,bin ich mit sehr dickem Hals nach Malaga gefahren.Ich konnte nicht einmal meckern,mußte meinen Zorn woanders auslassen,denn Marbesol war auch da freundlich und bevor ich mich abgeregt hatte,hatte ich einen Opel Astra zur Verfügung.Wir jedenfalls hatten nie Probleme und immer einen Mietwagen-Vouchere schon in den Unterlagen aus Deutschland.Außer Marbesol hatten wir Pkw`s von EUROPCAR,Aviacar,Crowscar.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!