• alfredb
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1317485829000

    Hallo,

    ich bin Mitte November eine Woche in Torremolinos.

    Von dort aus möchte ich Gibraltar, Ronda und Granada besuchen.

    Besteht die Möglichkeit dies mit öffentlichen Verkehrsmittel durchzuführen?

    Darf man mit einem Mietwagen nach Gibraltar einreisen?

    Gibt es eine Möglichkeit schon vor Reiseantritt zu erfahren, welche Ausflüge vom Reiseveranstalter vor Ort angeboten werden?

    Grüße Alfred

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 5373
    geschrieben 1317493473000

    Hallo Alfred,

    wir waren vor ein paar Jahren in T. und hatten für die gesamte Zeit einen Leihwagen. Ein Tag mußte natürlich auch Gibraltar sein. Allerdings haben wir direkt vor der "Grenze" geparkt und sind bequem mit dem Bus rein und raus. Das war kein Problem, wurde wohl von den meisten gemacht. Der Verkehr innerhalb der Stadt und die Parkmöglichkeiten sind nicht so einladend.

    Nach Ronda sind wir ebenfalls mit Wagen und vor dem Ort auf den P.

    Viel Spaß

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1317499509000

    Hallo Alfred,

     

    wir sind vor vielen Jahren (vor meiner HC-Zeit) mit dem Linienbus nach  R o n d a  gefahren, das hat allerdings eine halbe Ewigkeit gedauert, da wäre ein Mietwagen wohl besser.

     

    Außerdem sind wir mit dem Zug nach  M a l a g a  rüber gefahren und mit dem Fahrrad nach  B e n a l m a d e n a. Beides war ok so und vorallem streßfrei. :D

     

    Viele Grüße,

     

    BlackCat70

  • torero2000
    Dabei seit: 1214870400000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1318096427000

    Hallo,

     

    ein Leihwagen ist sicherlich sinnvoll, zumal es zahlreiche Ausflugsmöglichkeite von Torremolinos aus gibt. Die meisten Reisebüros und Hotels bieten jedoch auch eine Vielzahl von Ausflügen per Bus zu annehmbaren Preisen an. Auch ein Kurztrip nach Marocco (Tanger, Asilah) (Reisepass nicht vergessen) oder in die spanischen Enklaven dort (Ceuta und Melilla) ist empfehlenswert. Melilla ist per Fähre direkt von Málaga aus erreichbar, Ceuta und Tanger vom ca. 130 km entfernten Algeciras oder Tarifa. Auch die zahlreiceh weissen Bergdörfer wie Mijas, Benalmádena Pueblo, Istan oder Ojen im Westen oder die Alpujarra und Macharivaiya (bei Nerja) im Osten. Hier findest du einige weite Ausflugstipps: http://www.holidaycheck.de/reisetipp_bewertung-Touren+Ausfluege+Tolle+Ausfluege+oestlich+und+westlich+von+Malaga-ch_rt-id_54622.html

     

    Viel Spass und schönen Urlaub.

  • alfredb
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 107
    geschrieben 1318096464000

    Danke an mcgee, BlackCat70 und torero2000

     

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!