• Spanien-Girl
    Dabei seit: 1121644800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1121680257000

    Hallo ihr,

    Wir möchten Anfang September an die Costa de la Luz und wissen nicht welcher Ort dort wohl am schönsten ist.

    Die Strände sind ja dort wohl weitgehend überall gleich super.

    Wir möchten nicht nur Party machen, aber man sollte schon die Möglichkeit haben mal wegzugehen.

    Was meint ihr zum Barcelo Isla Christina? Bewertungen hier sind sehr unterschiedlich.

    Welche Hotels in der mittleren Preislage könnt ihr empfehlen?

    Gruß

    Spanien-Girl

  • colonia64
    Dabei seit: 1092009600000
    Beiträge: 586
    geschrieben 1121702034000

    Hallo

    wir waren 2mal an der Costa del la luz.

    Das war allerdings 1997 und 2001.

    Wir waren im LTI Tierra Mar in Matalascanas, traumhafter Strand.

    Mittlerweile sind aber wohl die Bewertungen nicht mehr so gut.

    Zu unsere Zeit war es topp.

    LG

    Conny

    Wenn man mir früh genug Bescheid gibt, bin ich auch spontan
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1121726084000

    Wir waren vor Jahren auch in Matalascanas - kann ich nicht empfehlen: direkt anschließend ist ein Naturschutzgebiet/Feuchtbiotop .... so viele Moskitos habe ich noch nirgends gesehen und so oft wurde ich noch nie gestochen!

    Ich würde das östliche Ufer des Guadalquivir bevorzugen:

    Im letzten September waren wir in Conil, ein ehemaliges Fischerdorf, dessen Hafen allerdings wegen des Tourismus´ verlegt worden ist. Eine urige Altstadt, viele Kneipen. Einfach andalusisch!

    Sehr viele Hotels gibt es dort nicht, die meisten liegen außerhalb des Ortskerns. Wir waren im Conil Park, nicht der Knaller, aber die Appartments waren schön groß (mit kompletter Küche und Riesen-Kühlschrank).

    Novo St. Petri haben wir uns auch angesehen. Das ist ein Retortenort ohne Ursprung, Hotel an Hotel, Golfplätze, hat uns vom Anschauen her nicht sehr angesprochen.

    Zu erwähnen wäre noch: an der Costa de la Luz gibt es sowohl Dünenstrände als auch Steilküsten, bei denen der Strand über Treppen erreichbar ist.

  • cabrito04
    Dabei seit: 1110499200000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1121860621000

    Hallo,

    wir waren im Juni 2 Wochen an der Costa de la Luz.

    In Conil.

    Unser Hotel war das Fuerte Costa Luz.

    Das Hotel können wir sehr empfehlen. ( Eintrag hierzu folgt in Kürze )

    Der Ort Conil ist ein typisches "weißes Dorf " !

    Hier ist man mitten im spanischen Leben.

    In der Hochsaison sind in einem Viertel etliche Bars und auch Diskotheken geöffnet.

    Als wir im Juni da waren, waren diese jedoch nur vereinzelt geöffnet.

    Naja, ich denke, Ramba-Zamba wird es in dem Ort nicht geben.

    Aber auch die typischen Bars ( Flamenco oder Zigeuner ), lassen keine Langeweile aufkommen.

    Da die Spanier in Conil sowieso erst spät "herauskommen", ist es recht interessant, an der Straße zu sitzen und das manchmal doch recht laute Treiben zu beobachten.

    Also, wir wünschen viel Spaß an der schönen Costa de la Luz !

    ( das Fuerte Conil können wir übrigens auch sehr empfehlen. Ist das Nachbarhotel vom Fuerte Costa Luz )

    Bei Fragen helfe ich gerne weiter.

    Adios

    Simone

  • chrimer
    Dabei seit: 1110240000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1121892567000

    Hi,

    wir waren letztes Jahr in Isla Christina im Isla Cristina Palace, 5 Sterne Hotel vom feinsten, schau Dir einfach mal meine Bewertung bei Holiday Check an. Falls fragen sind.......

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!