• ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1389910339000

    hallo,ich habe eben etwas mal rumgestöbert und kann es sein,das es garkeinen transfer vom flughafen zu den hotels an der costa de la luz gibt?sondern nur ein mietwagen zur verfügung gestellt wird?

    fliegen alle flieger dann nach malaga?wie lange fährt man dann in etwa?

    und das benzin muss man ja schätzungsweise selber zahlen?(wenn bei pauschalreisen "mit transfer" angegeben ist und der mietwagen eben als transferoption drunter steht)

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1389921741000

    Ich gehe jetzt mal davon aus dass du die Ostseite der Costa de la Luz meinst, also die Gegend Sanlúcar - Chiclana - Conil, und nicht die Westseite Richtung Portugal ;)

    Es gibt zwei Flughäfen - Jerez de la Frontera und Málaga. Wobei die Costa de la Luz hauptsächlich vom näheren Jerez aus bedient wird.

    Wenn du eine "Pauschalreise mit Transfer" gebucht hast ist doch der Transfer wie der Name sagt dabei. Oder du hast einen Mietwagen gebucht. So ganz verstehe ich deine Frage nicht. Du schreibst aber "Mietwagen als Option", ich denke es gibt eben einen Bus, man kann (!) aber auch gleich seinen Mietwagen übernehmen. Das machen viele, da sie in der Region sowieso einen Mietwagen möchten um unabhängiger zu sein.

  • ExtinctStar
    Dabei seit: 1363651200000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1390053007000

    ne,also es war schon die seite gemeint,richtung portugal.

    ich habe mal bei ein,zwei hotels geguckt...diese habe ich mit der option "mit transfer" gesucht,allerdings als ich die preise und alles angeklickt habe,stand nicht wie normalerweise "inklusive transfer" sondern "mietwagen" drunter.

    ich nehme an,das gilt anscheinend ebenso wie der normale bustransfer,der es normalerweise ist.

    und da ist meine frage,die costa de la luz in richtung portugal ist ja um einiges weiter weg von malaga,malaga ist aber bei den hotels der angegebene flughafen.

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 559
    geschrieben 1390098058000

    HM, das Ganze kommt mir etwas seltsam vor. Der Westteil der Costa de la Luz wird normalerweise vom Flugplatz Jerez oder meist sogar von Faro aus bedient. Sevilla käme auch noch in Frage, aber da fliegen kaum Urlaubsflieger hin. Von Málaga sind es ja rund 350km.

    Wenn du dahin möchtest würde ich mich doch eher nach Flügen nach Faro umsehen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!