• Maria 4531
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1423491103000

    Hallo zusammen,

    wir möchten von unserem Hotel in Conil de la Frontera verschiedene Ausflüge unternehmen. Da sind u.a. Cadiz und Tarifa geplant. Da die Ruta de los Pueblos Blancos wahrscheinlich nicht an einem Tag zu schaffen ist, wäre es für mich sehr hilfreich, wenn mir jemand vorschlagen könnte, wie ich die Route von Conil aus am Besten aufteile. Bin für jeden Vorschlag von euch dankbar.

    LG Maria

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 566
    geschrieben 1423498217000

    Naja, alle muss ja nicht sein ;) . Von Conil aus gut zu erreichen und sehenswert ist Vejer, das Ort das am Nächsten am Meer liegt. Dann Medina Sidonia. Von hier gerade aus weiter nach Arcos de la Frontera.

    Eine andere Möglichkeit wenn ihr nach Tarifa fahrt weiter und ca. halben Weg zwischen Algeciras und San Roque hoch Richtung Castellar de la Frontera. Hier sollte man unbedingt den etwas kurvigen aber schönen Weg direkt zum Kastell machen - herrliche Aussicht mit einem kleinen Dörfchen dabei (das eigentliche Castellar liegt unten). Man kann dann Weiter Richtung Jimena durch den Alcornocales-Nationalpark.

    Oder - wenn man Landschaft mag und der Fahrer Kurven nicht scheut - von Medina Sidonia nach Alcalá und hier abbiegen in die Berge - Ubrique (Lederstadt - wer Taschen / Handtaschen braucht ist hier richtig!) - Grazalema - Villaluenga (das höchste Ort der Provinz Cádiz) und auf der anderen Seite abwärts nach Zahara de la Sierra. Nach Hause geht es dann über Algodonales - Arcos - Medina Sidonia.

  • Maria 4531
    Dabei seit: 1416182400000
    Beiträge: 48
    geschrieben 1424107553000

    Danke Sidona für deine Vorschläge, du kennst dich ja super aus. ;)

    Hab mir für meine Urlaubsplanung jetzt schon mal einen Reiseführer und eine Landkarte gekauft.

    LG Maria

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!