• Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1283432118000

    Wir haben vor, Mitte-Ende November nach Rota ins Hotel Duque de Nareja zu reisen.

    Jetzt habe ich in einer (1)  Bewertung  gelesen, dass es dort wegen des Navi Stützpunktes gehäuft zu Hubschrauberlärm etc. kommt und es dort wegen der Industrie nicht schön sein soll...??

    Ist in Rota/Altstadt wirklich im November alles geschlossen?

    Ist dem so? Wir wollten einen romantischen, ruhigen Urlaub aus gegebenem Anlass machen.

    Gibt es eventl. andere Orte, die sich besser eignen? (Meer und Stadt sollten gut erreichbar sein) und der Flug von MUC nach Jerez direkt ohne Zwischenlandung.

    Damit fallen leider schon manche Regionen an der Cost de la Luz aus.....

    Danke

    Plejadi

  • Bungalow2008
    Dabei seit: 1218672000000
    Beiträge: 341
    geschrieben 1283466626000

    Rota ist in der Tat nicht besonders attraktiv und es gibt dort einen Militärstützpunkt. Das Hotel liegt fast in der Flugschneise der ankommenden Militärflugzeuge. Außerdem sind die Strände in dieser Gegend teilweise vermüllt.

    Verbringt Euern Urlaub lieber in Conil.

    Und die Flüge ab München nach Jerez haben alle Zwischenlandung in Mallorca oder Madrid.

    Docendo discimus
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1283467528000

    Rota ist eine gewachsene Stadt, an deren Peripherie sich Industrieansiedlungen befinden - wie überall, auch bei uns. Hier kommt halt noch der Marine-Stützpunkt hinzu.

     

    Wir waren mehrfach tagsüber in Rota, Hubschrauber haben wir  nicht wahrgenommen. Sie nerven vielleicht auch weniger als die Kleinflieger, die mit Bannern stundenlang an anderen Küsten/Stränden entlang fliegen. Mag sein, dass zu manchen Terminen mehr Übungsflüge stattfinden, das weiß ich nicht.

     

    Ich habe das Duque de Najera für März 2011 gebucht, also auch außerhalb der Saison. Wir kennen das Haus nur von außen, es hat eine tolle Lage: auf der einen Seite der Jachthafen, auf der anderen Seite endloser Strand. Direkt im Anschluss dahinter die Altstadt. 

     

    Die Altstadt ist nicht touristisch geprägt. Die Anwohner gehen aus, gehen essen, besuchen ihre Kneipen, ich denke nicht, dass diese Lokalitäten geschlossen sind. Wir waren in den den Monaten März, Juni und November dort. Dass die Souvenir-Läden im Touri-Bereich eingeschränkte Öffnungszeiten haben oder ganz geschlossen sind, könnte ich mir vorstellen.

     

    Als Alternative käme vielleicht Conil in Frage, dort sind wir auch sehr gern. In Conil ebenfalls am Ortsrand Industrie und Ferienhaus-Siedlungen, aber der Ort/die Atstadt selbst sind weitgehend so ursprünglich geblieben wie Rota.

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1283529071000

    @Bungalow2008 sagte:

     

    Und die Flüge ab München nach Jerez haben alle Zwischenlandung in Mallorca oder Madrid.

    Hallo Plejadi,

    zumindest bis 15.11. fliegt montags TUIFly direkt von München nach Jerez.

    Und zurück mit Condor geht es ab 5.12.10 wieder, ebenfalls nonstop

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • Plejadi
    Dabei seit: 1104105600000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1283606120000

    privacy: Danke für den Tipp!

    Allerdings wollten wir so ca. 18.11. bis 25.11 fliegen.

    In Conil gibt es zu dieser Zeit auch kein Hotel zu buchen, .........

    völlig ratlos, mein Mann hasst Zwischenlandungen ..........

    erika: danke für die Info.

    In Conil gibt es zu dieser Zeit auch kein Hotel zu buchen, .........

    Und Rota scheint vielleicht auch nicht so der Hit zu sein?...........

  • kala59
    Dabei seit: 1143590400000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1283623572000

    Habe vor 3 Jahren im Oktober in dem Hotel Duque de Najera 2 Wochen Urlaub gemacht. Es war weder ein Strand vermüllt noch hab ich Hubschrauber gehört. Die Militär base liegt am anderen Ende des Ortes. Menschen sind in dieser Stadt sehr freundlich .

    Es ist  keine Touristen Stadt. Den üblichen" Touri Müll" ist hier nicht zu finden. Auch gibt es im Hotel keine Animation.

    Hotel wird auch oft von Flugpersonal besucht. In Rota darf man sich selbst beschäftigen Es mag sein das etliche Lokale geschlossen sind. Da in dieser Zeit bestimmt nicht so viel Spanier unterwegs sind um Urlaub zu machen.Mit dem Schnellboot ist man in 20 mInuten in Cadiz.

    Beachten sollte man das am Atlantik um diese Jahreszeit sehr starker Wind herrschen kann.

    Mir persönlich hat das Hotel sehr gut gefallen. Wenn noch Fragen bitte melden.

    Jetzt viel Spaß in Rota.

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1283624579000

    Hallo plejadi,

    vom 17.-26.11. gibt es recht günstige Flüge von München nonstop nach Malaga. Hin- und zurück ca. 130 Euro aktuell pro Person. Mit Mietwagen sind es dann noch ca. 220 km bis Conil oder ca. 250km bis Rota. Strassen teilweise gebührenpflichtig.

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!