• Felani
    Dabei seit: 1225843200000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1468495795000

    Hallo,

    wir sind diesen Juli am Sonnenstrand Hotel ITI Neptun Beach.

    Nun landen wir aufgrund einiger Umstände in Warna und nicht in Burgas (gewollt). Die normale Fahrtzeit wäre laut Google Maps ca. 1h45min. Lohnt es sich hier auf ein Taxi zu wechseln? Wenn ja, gibt es hierbei etwas zu beachten?

    Was ist alles im AI im Neptun Beach inbegriffen? Und wie lange? Habe bei paar Bewertungen gelesen, dass das AI nicht an allen Bars inbegriffen ist..

    LG

    Felani

  • ThomasKotsch
    Dabei seit: 1378684800000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1468527385000

    Taxi fahren in Bulgarien ist schlimmer wie Mafia .

    Am Flughafen Warna gibt es ein Büro der Firma OK Taxi mit einem grossen Werbeschild je km 0,79 Lewa. Dieser Preis gilt aber nur für Bulgaren und ist landesüblich.

    Sobald die Fahrer merken das man Tourist ist drücken Sie am Taxameter einen anderen Knopf und der KM kostet dann 2,5 Lewa , heute werden es aber wohl schon 3 Lewa sein.

    Ist mir so vor 2 Jahren bei einer Fahrt vom Flughafen Warna zum Goldstrand passiert.

    Vor 2 Jahren habe ich am Sonnenstrand in einem 5 Sternehotel ein Schild an der Rezeption gesehen Flughafen Varna 150 Lewa Festpreis . Dies sind etwa 95km.

    In diesem Hotel habe ich eine Taxifahrt vom Sonnenstrand zum Goldstrand für 180 Lewa bestellt , Preis wurde vom Fahrer genau ohne Probleme abgerechnet.

    Ansonsten meide ich in Bulgarien alle Taxis.

    Ich buche den Transfer möglichst immer beim Reiseveranstalter mit dem Bus , machmal auch Privattransfer über den Reiseveranstalter im Auto.

    Fahrt im Taxi vom Flughafen Warna zum Sonnenstrand sollte je nach Verkehr 90-120 min dauern.

    Thomas

  • steve5
    Dabei seit: 1466035200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1468530231000

    Wenn der Transfer nicht vom Reiseveranstalter inbegriffen ist, würde ich zuerst mal beim Hotel direkt anfragen, ob die einen Transfer für einen Betrag X anbieten.

    Es fahren regelmäßig Busse. Die Fahrt zieht sich zwar etwas hin, aber die Kosten sind überschaubar.

    Vom Taxi würde ich grundsätzlich eher die Finger lassen, wenn einem das Land nicht bekannt ist.

    Hier noch ein Link, ohne Anspruch auf Aktualität. Bitte vorher prüfen.

    https://www.rome2rio.com/de/s/Nessebar/Warna

  • Marion07
    Dabei seit: 1403913600000
    Beiträge: 53
    geschrieben 1468532100000

    Hallo Felina,

    ich bin im vergangenen Jahr mit einem Taxi in Bulgarien ca. 70 km über Burgas zum Sonnenstrand gefahren und habe umgerechnet ca. 75 EUR bezahlt. Anmerken möchte ich, dass es ein Taxiunternehmen war, welches einen Vertrag mit dem Hotel hat und dadurch vlt. etwas teurer war.

    Die Fahrt war o.k. und auf keinen Fall kaotisch.

    Der Transfer ist natürlich von Varna etwas weiter. Vlt. könnt ihr auch wegen eines Transfers nochmals im Internet rechachieren oder auch im Reisebüro nachfragen .  Derartige Transfers vom Flughafen zum Hotel können auch dort gebucht werden.

    Lieber Gruß

    Marion

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!