• *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1216153497000

    GOLDSTRAND !!!!!!!!!!!!!!

    Bin echt enttäuscht vom Urlaubszielflughafen Varna/Goldstrand.

    Mitten Goldstrand: Jahrmarkt, Party ohne Ende, besoffene Teenager, Geräuschepegel bis früh um halb sechs usw. (Ballermann am Balkan...da ist der Balallermann auf Mallorca das reinste Weisenkind)

    Albena: Hatte schon viel davon gehört, sollte super schön sein. Aber.....mit dem Bimmelbähnchen nach 45 Min. schon alles vom Ort gesehen...Hervorragend der Strand, man geht meilenweit bis man im Meer nicht mehr stehen kann. Aber.....Kinderbelustigungen soweit das Auge reicht....in Form von Autoscouter, Wurfbuden, riesig blöde anzusehende Hüpfbürgen usw. in den Parks und oh je schlimmer noch am Strand.

    ....Der einzig herausstechende Ort ist und bleibt SVETI KONSTANTIN:

    Hier scheint die Welt am Goldstrand noch in Ordnung zu sein. Gemütliche Lokale mit ihren super leckeren, riesengrossen Fleischspießen vom Grill, dazu einheimische Follklore ohne störenende "Bum, bum, bum Rythmen!!!! Ruhe und ganz einfach die Seele baumeln lassen. Nix mit Ballermann und nix mit nur Kinderattraktionen.

    Fazit: Für Abitouren...wirkich nen Saufparadies..Party ohne Ende, saufen bis hin zum Koma, selbst mietbare Sauforgien ...kein Problem. (So manch nen Jugendlicher habe ich gesehen, der per Krankenwagen abtransportiert worden ist ...unter allen menschenwürdeigen Umständen)

    Sveti Konstantin war für uns super schön, deshalb haben wir noch nen Urlaub dorthin diese Jahr gemacht. Aber für meinen Geschmack werde ich nie wieder Bulgrien buchen, selbst nicht am Sonnenstrand...will ich gar net erst mehr kennenlernen.

    LG...und Bulgarienfans...sorry....aber für mich nie und nimmer mehr.

    Vievien

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1216155284000

    Hallo Vievien,

    was erwartest du jetzt für eine Antwort?

    Da du dich ja unter anderem für Kultur interessierst, hoffe ich doch, dass du dir das Rilakloster und Veliko Tarnovo angesehen hast. Wenn nicht, empfehle ich dir eine Rundreise zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten (kann man bei fast jedem Veranstalter buchen), bevor du dich von Bulgarien endgültig verabschiedest. Ich gebe dir insofern Recht, dass der Sonnenstrand nichts für dich ist, wenn es dir am Goldstrand und in Albena aus den von dir genannten Gründen nicht gefallen hat.

    Die Seele baumeln lassen kann man in Bulgarien übrigens an vielen malerischen Orten, etwa in den Gebirgen mit fast unberührter Natur. Wer nur die Schwarzmeerküste an den Urlaubsorten gesehen hat, der kennt vom eigentlichen Bulgarien praktisch nichts.

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1216192116000

    Vievien.

    Nicht das ich was gegen den Gold/Sonnenstrand habe, aber die Zeit des ruhigen Urlaubes ist dahin. Vor etwas mehr als ca. 10 Jahren war der Urlaub dort noch von Bedeutung.

    Ich mit meinem Alter bin auch noch für Party's zu haben, aber dort wo sich nur junges Gemüse aufhält die sich nach unkontrolliertem Alkoholgenuss nicht mehr unter Kontrolle haben fühle ich mich auch nicht mehr wohl.

    Klar ist: Dieses Land ist besonders für Familien mit Kindern wegen der günstigen Kosten gut geeignet.

    Du hast selbst 2 Kinder. Hast Du nicht auch nach Kinderattraktionen und Hüpfburgen gesucht? Ich gehe mal davon aus das deine Kinder aus dem Alter raus sind und auch von BG-Partys träumen. Fühlst Du dich mit 42 schon zu alt?....dann fahre mal allein dort hin, ( Du darfst nicht, aber Du würdest gerne). Ich galube weil Du auf einiges verzichten musstest hast Du eine falsche Einstellung. Oder ist es etwa Neid?

    Naja BG-Fan, Kloster besichtigen?i( kann man in D. an jeder Ecke zu genüge). Bulgarien gibt ja an interressante Besichtigungen wirklich nix her und das kann sich jeder sparen.

    Juppst, ich bin am Wochenende wieder auf Party. ;)

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1216194838000

    ##Naja BG-Fan, Kloster besichtigen?i( kann man in D. an jeder Ecke zu genüge). Bulgarien gibt ja an interressante Besichtigungen wirklich nix her und das kann sich jeder sparen.##

    Du erlaubst, dass ich da entschieden anderer Meinung bin. Jedes Land hat seine eigene Kultur und Geschichte, so auch Deutschland. Wer allerdings, wenn überhaupt, nur an der Kultur und der Geschichte des eigenen Landes interessiert ist, dem hat Bulgarien natürlich in dieser Hinsicht nichts zu bieten.

    Es gibt aber auch kulturell und geschichtlich interessierte Menschen, die über den Tellerand hinausblicken und offen für die Kultur und Geschichte anderer Länder sind. Diesen Menschen hat Bulgarien sehr viel zu bieten, unter anderem den ältesten bekannten Goldschatz der Welt. Das ist nur zu wenig bekannt.

    Aber es gibt Bestrebungen, gerade für diese Menschen in Bulgarien mehr Urlaubsmöglichkeiten zu schaffen. Bulgarien will ein wenig weg von dem sich in letzter Zeit verstärkendem Eindruck als Destination nur für Billigtourismus. Es will mit seinen Pfunden Kultur, Geschichte und Natur wuchern.

    Ich hoffe, Bulgarien wird den Spagat schaffen, das eine zu tun ohne das andere zu lassen.

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • Susilena
    Dabei seit: 1181174400000
    Beiträge: 181
    geschrieben 1216213606000

    @Bulgarienfan

    Zum letzten Satz kann ich nur einfach sagen: BRAVO!

    Das hoffe ich auch!

    Hat der Fuchs noch Zähne - geht er nicht ins Kloster! (Bulg. Sprichwort)
  • *Vievien*40w
    Dabei seit: 1160870400000
    Beiträge: 3542
    geschrieben 1216225012000

    @Rudi

    Ich weiß ja nicht was Du unter Party machen verstehst.

    Da stell ich mir nu wirklich was mehr Klasse vor, um gerade im Urlaub, einen super schönen Abend zu haben. ;)

    Drum was soll´s...nehme Deine persönlichen Erkenntnisse über mich einfach mal als dahin gelabert. :p

    @Bulgarienfan

    Meine Erkenntnis bezieht sich nur auf die Touristenregion am Goldstrand und das habe ich auch geschrieben. Das es auch dort Sehenswertes und Kultur gibt, davon gehe ich mal aus. Ein Waldfestabend auf bulgarisch ist immer sehenswert und schön.

    Unser Fehler war halt, wenn Goldstrand, dann lieber wieder nach Seveti Konstantin (vor drei Jahren super schön und jetzt immer noch) und nicht mittendrin am Ballermann. So schlimm habe ich es mir nicht vorgestellt gehabt. (Hätte mich doch mehr hier erkundigen sollen)Und Albena habe ich mir das erstemal angeschaut und weiß jetzt das dieser Ort nix für uns ist.

    Jedem seine Art von Urlaub...aber ich denke immer noch, dass viele ihren Urlaub dort nicht verbringen, weil die Touristenregion mitten am Goldstrand (und die meisten fliegen in Touristenregionen) dort wirklich so ist wie ich s. o. beschrieben habe.

    Kann jeder sehen wie er will...

    LG

    Vievien

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!