• Dendo92
    Dabei seit: 1357689600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1456607612000

    Hallo Leute :) 

    konnte in der Suche leider nichts über das Hotel finden und dachte mir ich erstelle einfach mal einen Thread dazu.

    Aktuell steht das Hotel am Goldstrand bei 92% Weiterempfehlung und ist ein 2016 AWARD Hotel. Fragen oder Anmerkungen zu dem Hotel können dann ab sofort hier geäußert werden. Ich mach dann mal gleich den Anfang!

    Ich bin im August für 10 Tage im Hotel und wollte fragen wie weit es nun tatsächlich zum Strand ist? Die Meinung gehen da etwas auseinander.. Muss man wirklich viele Treppen laufen ? Könnt ihr ansonsten noch etwas zum oder im Hotel empfehlen? :)

  • weitflug123
    Dabei seit: 1291248000000
    Beiträge: 152
    geschrieben 1456822198000

    Wir waren 2 Wochen im Hotel Mimosa im Juni 2014. Das Hotel hat 4 Sterne, wurde von der COOEE Kette 2015 übernommen bzw. weiter betrieben. Lage ist in der Partygegend am Goldstrand, sehr Zentral. Zum Stand sind es ca. 400m.

    Man geht hinten am Pool, gegenüber vom Grifid Arabella links ein paar Meter die Straße runter, dann kommt am Casino Hotel eine Treppe die einen Abhang runter geht. Danach direkt am Casino Hotel über die Straße, landet an einer Promenade und ist dann am Strand. Will man ruhe muss man bisschen nach lnks laufen. Rechts liegt eher der Party Bereich. Strand ist schön breit, Spaziergang kein Problem. Der Weg zum Strand ist kein Problem, lass es 50 Stufen sein. Sie mal bei Goggle Earth nach. Will man die Treppen nicht laufen, kann man mit einem Umweg von ca. 300m mehr umgehen.

    PS: Geldautomat ist am Casio Hotel und links 300m weitzer beim Admiral Hotel, z.B. Visa Karte = 1,5 % Gebühr. Blos nicht bei den Wechselstuben tauschen etc. 

    Das Hotel ist ein 4 Sterne Hotel, nicht wie einige erwarten, 5 Sterne etc.

    Hat ein gutes Preis Leistung Verhältnis. 

    Zimmer: Standart, nicht groß aber auch nicht klein.

    Aufbau der Anlage: Schön mit Poolbar, von Juni bis August eher sehr eng.

    AL Incusive: sehr gut, Essen für 4 Sterne guter Standart ( kein Luxus ) + AL Inclusive im Vergleich zu anderen Hotels dort sehr reichhaltig.

    Liegen am Strand von Fremdanbietern, daher nicht Kostenlos. 

    Wir waren von ein paar Jahren im Golden Vayor und Edelweiss, diese sind weitaus schlechter als das Mimosa. Wobei das meist Kleinigkeiten sind.

    Sehr gut sind auch das Grifid Arabella oder Bolero. Kosten diese nicht viel mehr, kann man damit auch ein guten Fang machen. Würde 14 Tage empfehlen, ist aber Ansichtssache. Günstig ist der September eh. Und es ist nicht so voll.

  • Dendo92
    Dabei seit: 1357689600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1461680323000

    Ich glaube das Hotel unterliegt nicht mehr der COOEE Kette.  Jedenfalls wurde der Name überall entfernt was mir etwas Angst macht.  Wäre ja nicht das erste Mal dass ein Hotel schlechter wird nach solch einer Umstellung.

  • Doro74
    Dabei seit: 1464307200000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1464342820000

    Bin gespannt, ob hier noch weiter Berichte folgen.

    Wir fliegen Ende August/Anfang September für 2 Wochen und haben das Mimosa  gebucht. Bzw. mein Schatz hat ausgesucht und gebucht um mich zu überraschen. Wenn ich aber jetzt im Nachhinein die Bewertungen lese, wird mir himmelangst.

    Ich hab keine Lust von morgens bis spät in die Nacht unter Partybeschallung und saufenden Partyurlaubern meinen Urlaub zu verbringen.

    Schatz hat sich wohl von der hohen Weiterempfehlung verleiten lassen, die für Partyurlauber auch passen wird, aber nicht für Erholung suchende.

    Ich habe nichts gegen Animation und Trubel, möchte aber auch die Möglichkeit haben eine gewisse Ruhe genießen zu können um zu Entspannen.

  • zweckegipsy17
    Dabei seit: 1336953600000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1464693734000

    Hallo doro 74,

    wir düsen am 24.6. für 9 Tage hin, ich berichte dann.

    VG Svetlana

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!