Честитен Нова година, ein gesundes Neues Jahr. Zeit für ein paar Tage in Bulgarien

  • Sune Berlin
    Dabei seit: 1596028580412
    Beiträge: 33
    geschrieben 1705016166002 , zuletzt editiert von Sune Berlin

    Hallo liebe Forumnutzer.

    Ich hoffe ihr seid alle gut ins neue Jahr gerutscht und plant vielleicht auch schon die nächste Reise.

    Meine beginnt schon morgen Mittag und ich freue mich riesig auf das kleine Hotel im Nirgendwo, mit einer kleinen Sauna, einem Schwimmbecken mit warmem Mineralwasser aus der hauseigenen Quelle und dem Blick aus dem Whirlpool auf das verschneite Piringebirge.

    Um es kurz zu machen Bulgarien hat nicht nur im Sommer lange sandige Strände, sondern das ganze Jahr etwas zu bieten, besonders abseits der Touristenfallen.

    Wer mehr vom Land der Rosen und des Weine erfahren mag, fühlt euch eingeladen Bulgarien zu Entdecken.

    Sune

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 29616
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1705048733697 , zuletzt editiert von Ahotep

    Und das wolltest Du uns mitten n der Nacht mitteilen?

  • Sune Berlin
    Dabei seit: 1596028580412
    Beiträge: 33
    geschrieben 1705098805404

    Nicht jeder arbeitet von 9-17 Uhr. Ich wollte allen nur ein gesundes Neues Jahr wünschen und allen die Möglichkeit geben ihre Fragen zu stellen. Sodaß Jede/r die best mögliche Zeit und Erfahrung in Bulgarien machen kann.

    Leka Sune

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 29616
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1705100840550

    Vielleicht schreibst Du mal in der Rubrik Reisetipps oder gibst Hotelbewertungen ab, das wird sicherlich mehr gelesen. Zu welchen Hotels und Ausflugszielen kannst Du den Tipps geben?

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Sune Berlin
    Dabei seit: 1596028580412
    Beiträge: 33
    geschrieben 1705285183604

    Also ich bereisen Bulgarien seit über 30 Jahren und habe deutlich mehr als nur die üblichen Ausflugsziele gesehen. Jetzt am letzten Januarwochenendw findet das größte Kukeri-Treffen, in Deutschland gerne MIT Fasching bzw. Karneval verglichen. Die klassischen Kostüme erinnern eher an Ruten wie Krampusläufe, ist aber in Bulgarien weiter verbreitet. Zeitnah sollte es bei National Geographic ein Special geben, das wurde Anfang des Jahres im Pirin gedreht.

    Anfang Februar beginnt dann das Weinjahr mit Trifon Tzarasan um Assenovgrad am 01.02. In vielen anderen Weinbaugebieten am 14.02. Nachdem Julianschen Kalender, dazwischen gibt es in der kleinsten Stadt Bulgariens Melnik das Festival der goldenen Traube.

    Ansonsten von Varna lohnt sich wer zwei Wochen im Sommer hinfliegt ein 2 Tagestrip nach Veliko Tarnovo, besonders mit der Sound and Light Veranstaltungen um die Tzarevets Festung und für Interessierte am 03.06. In Balgari südlich von Sozopol die Nestinarki am Tanzen auf der Glut sind.....

    Sune

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 5368
    Verwarnt
    geschrieben 1705303022693

    Dann nutze doch die Reisetipps, hier in dem Thread geht es unter.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 24645
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1705312610832 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    @ahotep sagte:

    Vielleicht schreibst Du mal in der Rubrik Reisetipps oder gibst Hotelbewertungen ab, das wird sicherlich mehr gelesen.

    Ja Tangomaus das ist der richtige Weg, Dein Hinweis ergänzt den von Ahotep.

    Die Neujahrswünsche in der Headline haben wir gelesen und bedanken uns natürlich alle dafür.

    Wir machen dann zu

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!