• Birthe
    Dabei seit: 1193875200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1225144329000

    Hallo, ich habe fragen über fragen, man wird von so vielen Leuten verunsichert und ich dachte mir, hier sind so viele Leute die mir bestimmt helfen könnten. :frowning:

    Wir (32,35,8,5,2) waren die letzten 5 Urlaube in der Türkei und wollten dieses Jahr mal Bulgarien ausprobieren, da wir endlich mal nicht in die Türkei wollen. ;)

    Also bitte helft mir (uns)

    Sollen wir Halbpension oder doch AI buchen?

    Ist es nicht zu teuer im Hotel die Getränke zu kaufen oder wirklich so günstig sich dort zu verpflegen?

    Ist es wirklich so, das man Urlaub in Bulgarien nicht mit dem Türkei Standart vergleich kann?!?!? :?

    Müßen es dann 5 Sterne in Bulgarien sein, wenn man immer 4 in der Türkei hatte?

    Könnt Ihr Hotels empfehlen die gut sind mit Kindern?

    Hatte gestern das Calimera Sunny Beach aber die Bewertungen sind ja nicht so klasse?!?!? :?

    Sollten wir lieber erst einmal 2 Wochen fahren oder könnten wir auch gleich 3 Wochen?!?!? (fahren eingentlich fast immer 3 Wochen)

    Habe bestimmt noch mehr fragen aber hoffe das ich auf diese ganzen Fragen eine Antwort bekommen werde. :D

    Schon einmal danke! :laughing:

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1225189154000

    Huhu!

    Also ich versuch mal den Anfang.

    Mittlerweile würde ich AI buchen...es ist zwar überall noch günstig....aber schlecht ist es doch nicht-wenn man nicht für jedes Getränk extra zahlen muß.

    Man kann ja trotzdem auswärts essen.

    Also....4 Sterne sind vollkommen okay in Bulgarien.

    Selbst 3 Sterne sind gar nicht verkehrt.

    Ihr müßt Euch bloß durch die Bewertungen durchgraben.

    Fast! Generell ist es, daß das Hotelessen nicht wirklich gut ist...!

    Lg Saskia

  • Bulgarienfan
    Dabei seit: 1091923200000
    Beiträge: 2713
    geschrieben 1225194058000

    Nun ja,

    ich habe für 2009 nur deswegen AI gebucht, weil das Hotel mit AI billiger ist als andere Hotels mit lediglich ÜF oder HP. Ansonsten würde ich nur HP buchen. Das Essen außerhalb der Hotels ist meistens besser und wenn man ein wenig sucht, auch preiswert. Preiswert waren dieses Jahr auch die Getränke, aber nicht überall.

    Was man so hört, ist der Standard in Bulgarien noch nicht so wie in der Türkei, auch was die Kinderanimation betrifft. Dafür ist es preiswerter.

    Wichtig: Für einen reinen Bade-/Strandurlaub würde ich nur die Zeit von Mitte Juni bis Ende August empfehlen.

    Gruß

    Manfred

    Einmal Bulgarien - immer Bulgarien! Once in Bulgaria - forever in Bulgaria! Веднъж в България – завинаги в България! Однажды в Болгарии – навсегда в Болгарии!
  • ronny215
    Dabei seit: 1292544000000
    Beiträge: 2239
    geschrieben 1225208031000

    Wenn der selbe Standart wie in der Türkei (4**) gewünscht wird, empfehle ich das Majestic (4**) oder Helena Sands (5**) in Sunnybeach. Hier soll das Essen auch schmackhaft sein ;)

    Nur, ob diese Hotels billiger sind ist fraglich. Also Preise vergleichen!

  • Stritzipetzi
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1225210123000

    DAs Iberostar Sunny Beach ist auch sehr zu empfehlen, da war das Essen wirklich klasse. Super , gepflegtes Hotel !!!

    Ist aber nur HP, würde ich aber auch empfehlen.

    Haben heuer das erste mal AI in Bulgarien ausprobiert.

    Haben es aber leider nicht wirklich ausgenutzt.

    Da das Angebot auswärts so gut und verlockend ist.

    Am Tag ist man eh meißtens am Strand, um am Abend bummeln.

    Wann soll man dann das AI Programm in Anspruch nehmen??

    Wir würden auf jeden Fall nur mehr HP oder besser gleich nur Frühstück nehmen.

    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erleben und erzählen !!! ;-)
  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5967
    geschrieben 1225213260000

    Hallo auch von mir,

    sich für Bulgarien zu entscheiden, ist ganz bestimmt kein Fehler, wir waren auch schon 2 x dort.

    Was die Verpflegung angeht, ist jetzt auch Bulgarien auf dem AI-Tripp - bei 5 Personen sicher auch günstiger, kommt jedoch auch auf die Lage des Hotels an. Preislich hat sich sicher auch außerhalb der Hotels einiges getan.

    Wettertechnisch gibt es sicher auch Unterschiede zur Türkei, wir hatten im Juli am Goldstrand auch mal Regen - in der Türkei noch nie.

    Mit einem 4-Sterne-Hotel seid ihr auch nicht falsch - 5 Sterne sind sicher in Bulgarien übertrieben.

    Wir waren 1 x in Albena im Borjana - direkt am Strand - mit unserem damals 2-jährigen absolut ideal und 2004 am Goldstrand im Parkhotel Golden Beach. Schöne Promenaden für abendliche Spaziergänge in Familie gibt es auch.

    Beste Grüße

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • ronny215
    Dabei seit: 1292544000000
    Beiträge: 2239
    geschrieben 1225218903000

    Das mit der Sternevergabe ist - zumindest in BG - so eine Sache :laughing:

    Mit welchen Kriterien die da unken, bleibt mir ein Rätsel.

    Zumindest ist aber ziemlich überall ein Stern als Scherz vergeben! :?

    Wer also einigermaßen 4** haben möchte, sollte folglich 5** in BG buchen ;)

    Nachtrag:

    Wer aber (zB) spanischen Hotelflair bei 4** mit entsprechender Umgebung sucht, ist in BG gänzlich falsch!

  • miss_varna
    Dabei seit: 1216166400000
    Beiträge: 675
    geschrieben 1225286250000

    Wir waren dieses Jahr in der Türkei. Gerade im Bereich Service hinkt Bulgarien meilenweit hinterher. Wie auch schon erwähnt, ist es klimatisch anders, die Sommer sind nicht so heiß, gerade abends kann es zT kühl werden.

  • Birthe
    Dabei seit: 1193875200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1225302832000

    Danke schon einmal für Eure Hilfe, werde mir jetzt gleich einmal die Vorgeschlagenen Hotels ansehen und dann mal sehen.

    Melde mich dann wohl wieder.

    Birthe

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!