• Flische
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1317588266000

    Hallo

     

    suche coole Kneipen/Restaurants,Cafe´s wo wir( Durchschn. 40 Jahre)  nächstes WE

    in Berlin einschlagen können.

     

    Ne tolle Idee für abends, nehme ich auch noch mit

    (keine Disco, oder Musical !!)

     

    zum Beispiel , wie das KLO     ;)

     

    Flische

  • mcgee
    Dabei seit: 1133913600000
    Beiträge: 4648
    geschrieben 1317599622000

    Bob Geldorf spielt am 7.10. im Huxleys...

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2708
    geschrieben 1317600446000

    Erlebnisgastronomie in Berlin - ähnlich ungewöhnlich wie das Klo - findest du unter:

     

    http://www.top10berlin.de/Liste/292-Erlebnisgastronomie

     

    Die Angaben sind absolut nicht abschließend, und ob sie "Top" sind, entscheiden letztlich deine Vorlieben.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Flische
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1317634083000

    Hi

     

    da steht ja so einiges Gunnar, danke für den Link

     

    hab mal noch ne Frage, vor einigen Jahren(schon etwas länger her.... ;) .),

    waren Bekannte im Ku Dorf oder so ähnlich, irgendwie ganz viele total kleine Kneipen, voll urig soll´s gewesen sein, im Untergrund :laughing:

    Habe versucht im Net was zu finden, finde leider nur diese Riesen-Disco, Kudorf/Q-Dorf.

     

    naja vielleicht können mir "echte" Berliner da weiterhelfen,

     

    Gibt es das noch, was ich suche ???

     

    wenn ja , vielleicht habt Ihr ne genaue Adresse davon

     

    Danke

    flische

     

     

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2708
    geschrieben 1317648363000

    Hi Flische,

    das Q-Dorf ist immer noch unter diesem Namen existent (seit 35 Jahren), Joachimstaler Str. 15, aber es besteht jetzt nicht mehr wie von dir beschrieben aus etlichen gemütlichen Kneipen und einer Disco, in der sich ganz früher auch amerikanische Soldaten vergnügten. Das ist Vergangenheit. Jetzt soll das Q-Dorf nur noch auf junges Publikum (sorry, ich bin 47) ausgerichtet sein. Ich gehe da nicht mehr hin.

     

    Auch die Sperlingsgasse mit ihren 13 Kneipen an der Lietzenburger Straße existiert nicht mehr.

     

    Aber wenn dir nach netten Kneipen etc. der Sinn steht, schau dir mal meine Antwort in dem Thread "Wohin nach Musicalbesuch" an, da habe ich ein paar Tipps für unterschiedliche Locations gegeben, in der sich Leute über 40 noch wohl fühlen können. Fahrt zum Ludwigkirchplatz. Auch der Savignyplatz hin zur Bleibtreustraße ist noch nett. Von den Läden in der Simon-Dach-Straße, die hier immer angepriesen wird, bin ich eher enttäuscht.

    Ihr könnt natürlich auch vom Mehringdamm aus über die Bergmannstraße in Kreuzberg schlendern, mit einem Abstecher zum Chamissoplatz (an dem auch ein paar Bars sind).

     

    Oder ihr besucht Harrys New York Bar im Hotel Esplanade und zieht danach mit ganz kurzen Fußweg weiter zum Lützowplatz in die Lützowbar.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Flische
    Dabei seit: 1194912000000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1317672112000

    Hallo Gunnar

     

    danke für deine tollen Infos´,

     

    hm ??? ich bin 41, und fühle mich eigentlich noch jung :D

    meinst da gehen nur noch 18 bis 25 jährige hin ??

     

    aber die kleinen Kneipen gibt es da noch ???

    In die Dance Floors gehen meine Mitreisenden bestimmt eh nicht.... ich würde ja schon :laughing:

     

    o.k. spielen die da nur so electric und techno zeugs ??

    Dann brauch ich da auch nicht hin, aber wie gesagt was ist mit den kleinen Bars dort ??

     

    Deine anderen tollen Vorschläge nehme ich mal auf

     

    Danke schonmal vorab

    Flische

  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2708
    geschrieben 1317673049000

    Hallo Flische,

    du hast meinen Hinweis exakt erfasst. Publikum in den 20ern, Techno, nicht mehr gemütlich, nur noch Krach, so beschrieb das Q-Dorf ein Bekannter von mir. Ich bin deshalb nicht mehr hingegangen, kann es also nicht aus eigener Erfahrung sagen.

     

    Die Beschreibung vom Q-Dorf auf deren Homepage lautet wie früher:

    2000qm - 4 Floors -18 Bars – DJ's & Stars

    Die haben eine Homepage:

    http://www.q-dorf.de

     

    Wenn ihr dennoch mal hineinschaut, gebt bitte eine Wertung ab. Vielleicht gehe ich dann ja mal wieder hin!

     

    Ihr werdet schon Spaß haben in Berlin!

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1318351430000

    Hallo Gunnar,

     

    dass das Q-Dorf ein Techno-Club ist, ist mir neu. Was sind dann z.B. Kitkat, Berghain oder das Watergate? Viele reisen extra aus aller Welt an, um in den genannten Clubs zu feiern. Wer auf Techno steht und darauf abfeiern will, geht sicherlich nicht ins Q-Dorf.

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2708
    geschrieben 1318360491000

    Hi Piepsi,

    ich war schon lange nicht mehr im Q-Dorf, fand es damals aber ganz nett für hin und wieder (da war ich aber auch viel jünger). Wie sieht es denn jetzt aus? Kann ich da mit 47 noch hin? Eher nicht, oder?

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
  • Der_Piepsi
    Dabei seit: 1160524800000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1318362589000

    Hallo Gunnar,

     

    keine Ahnung, war nie im Q-Dorf. ;)  

     

    Liegt daran, dass ich seit 1987 Acid (später dann Techno) höre und nur in die entsprechenden Clubs gehe. 

     

    Oliver

    Gruß von Piepsi, dessen Nick nicht nur super ist, sondern auch noch passend. Eingeborener von Pirate-City
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!