• die_kvacke
    Dabei seit: 1121644800000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1237119220000

    Hallo,

    wir sind vom 04. auf 05. April mit einer 17-Jährigen in Berlin. Übernachtung steht schon fest, am Abend geht es in das Musical "Schuh des Manitu". Für den Samstag habe ich auch Shopping ins Auge gefasst.

    Was können .. sollen ... müssen ... wir mit der jungen Dame sonst noch anschauen?

    Habt Ihr Tipps für ein nettes Abendessen/Mittagessen?

    Bin gerade etwas ratlos und unkreativ.

    Danke für Eure Hilfe,

    :D

  • OHSteffi
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1237206508000

    Hallo kvacke,

    ich kann verstehen, dass du dir Gedanken machst um ein ausgefallenes Programm für das Mädchen. 17 ist schließlich ein kritisches Alter ;)

    Berlin ist eine so historische Stadt und so gut wie jeder Platz hat eine Geschichte zu erzählen. Deshalb denke ich schon, dass ihr euch einige der wichtigsten Sehenswürdigkeiten ansehen solltet. Das Brandenburger Tor, die Mauer, der Bundestag, Checkpoint Charlie oder den Fernsehturm... um nur einige zu nennen.

    Mir fällt besonders in Bezug auf die junge Dame noch der Kurfürstendamm ein. Er ist immer noch die beliebsteste Flaniermeile in Berlin und er zieht sich von der Gedächtniskirche ca. 3 km bis nach Halensee. Der Kurfürstendamm ist geprägt durch zahlreiche Kaufhäuser, Cafes und Modegeschäften. Das könnte besonders den Geschmack junger Leute treffen. Der untere Teil ist etwas ruhiger, hier findet man prachtvolle Jahrhundertwendebauten in die sich Läden der Designermarken angesiedelt haben.

    Ich hoffe ich konnte dir damit wenigstens einen kleinen Anhaltspunkt liefern!

    Ich wünsche euch schöne Tage in Berlin.

    Viele Grüße

    OHsteffi

    (All-Berlin-Apartments)

    Oh-Barcelona
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1237323653000

    Hallo kvacke,

    ich würde an Eurer Stelle auf jeden Fall die Reichstagskuppel besichtigen, zumindest, wenn das Wetter schön ist.

    Meiner Meinung nach sollten gerade bei jungen Erwachsenen auch die ernsteren Themen wie das Holocaust Mahnmal oder das Haus am Checkpoint Charly nicht zu kurz kommen.

    Sehenswert ist auch der Potsdamer Platz inclusive Sony-Center, hier befinden sich auch noch ein paar Mauerreste mit ausführlichen Beschreibungen.

    Viele Grüße,

    BlackCat70

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1238256615000

    Hallo,

    auch ich denke, dass die historische Seite Berlins nicht zu kurz kommen sollte.

    Auch in diesem Alter interessieren sich viele Jugendlichen schon für unsere Geschichte. Nicht zuletzt wird auch diese in der Schule gelehrt.

    Darum keine Berührungsängste, es schadet den jungen Leuten nicht. Und abends dann noch in ein Musical usw. dann ist ein ereignisreicher Aufenthalt in Berlin gesichert.

    LG Barbara

  • Barbara56
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 817
    geschrieben 1238256834000

    Noch was:

    Wir haben letztes Jahr unseren Berlin-Aufenthalt mit einem Frühstück beim Käfer in der Reichstagskuppel begonnen. Mit Reservierung über den Seiteneingang = man wird sofort in die Kuppel hochgefahren ohne anzustehen. Prächtiger Blick von der Terrasse und ein schöner Beginn unserer Berlinreise.

    Nur noch als kleinen Tipp.

  • arnLe
    Dabei seit: 1210291200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1238259615000

    Wüßte man mehr von den Interessen der jungen Dame, könnte man auch noch konkretere Tipps geben! Ausgehend vom Musical-Besuch fällt mir da vielleicht noch das Film-Museum am Potsdamer Platz ein oder ein Besuch bei Madame Tussaud!

    Allerdings finde ich irgendwie, dass eine 17-Jährige auch schon mal selber recherchieren kann und eigene Ideen einbringen!

    Die Idee mit dem Kudamm zum shoppen, finde ich eher für Leute über 50 gelungen. Für die jüngere Generation bieten sich da eher, je nach Geldbeutel, die IN-Läden in Mitte oder alternativ in Friedrichshain oder Kreuzberg an.

    Oder einfach mal am Samstag einen Besuch auf dem Markt am Boxhagener Platz in Friedrichshain ... da sind dann vermehrt auch die Eingeborenen anzutreffen!

  • die_kvacke
    Dabei seit: 1121644800000
    Beiträge: 234
    geschrieben 1238741753000

    Hallo und vielen Dank für die Hilfe,

    mein Patenmädchen war wohl bereits im letzten Jahr mit der Schule in Berlin (was ich nicht wusste) und hat da sehr viele Möglichkeiten "abgehandelt".

    Wir werden auf jeden Fall am Sonntag noch den Fernsehturm besuchen (ausdrücklicher Wunsch, bereits vorreserviert) und - bei dem Wetter - Zeit draußen verbringen. Als Idee von ihrer Seite fiel noch der Zoo, was auch mir sehr gefallen würde.

    Und im letzten Jahr waren sie auch nicht im Museum am Checkpoint Charlie.

    +++++++++++++++

    Habt Ihr noch Ideen, wo man etwas Nettes, Jugendgerechtes essen kann?

    Danke und Gruß

  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1238746313000

    Ja. Hier. :D

    Bei dem Wetter könnt Ihr doch auch eine Schiffahrt auf der Spree machen und anschließend einen Cocktail am Capital Beach schlürfen (schau mal bei den Reisetipps).

    Viele Grüße und viel Spaß in Berlin,

    BlackCat70

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!