• Hades und Odin
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1344164517000

    Hallo,

    ich benötige ein wenig Hilfe, da ich bei den Infos zu den öffentlichen Verkehrsmitteln, wie im Netz beschrieben, nicht durchsehe. Wer kennt sich damit gut aus und kann mir weiterhelfen? Ich komme mit einer Gruppe Kinder an und möchte es vor Ort vermeiden, deren Geduld mit langem Hin- und Hersuchen zu strapazieren. 

    Ich möchte vom Placa Catalunya aus starten. Als erstes möchte ich ganz früh Morgens zur Sagrada Familia und von dort aus später zum Parc Guell. Danach wieder zurück zum Placa Catalunya. 

    Wie fahre ich diese Strecke am Besten? Mit der Metro oder dem Bus? Welche Linien muss ich dann nehmen? 

    Bin für jeden Tipp sehr dankbar. Viele Grüße

    Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte. Kurt Tucholsky
  • yulungayulunga
    Dabei seit: 1194480000000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1344248281000

    Ich weiß nicht, ob es so richtig ist. Vielleicht korrigiert mich ja auch jemand, der sich besser auskennt:

    Vom Placa Catalonya die Metro-Linie L3 in Richtung Trinitat Nova. An der Station Diagonal aussteigen und in die L5 Richtung Vall d' Hebron umsteigen. 2. Station ist dann die Sagrada Familia. 

    Von dort nimmst Du dann wieder die L5 zurück Richtung Cornella Centre, steigst an der Station Diagonal wieder um in die Metro-Linie L3 in Richtung Trinitat Nova. Nach drei Stationen steigst Du an Station Vallcarca aus. Dort hast Du dann einen ca 20 Min. Fußmarsch hinnauf zum Parc Güell vor. Der steile Aufstieg wird dabei durch Rolltreppen erleichtert. Ich weiß, dass vom Placa Catalonya zum Park Güell der Bus Nr. 24 direkt bis hoch zum Park fährt. Aber ob dieser Bus an der Sagrada Familia vorbei kommt, weiß ich nicht. 

    Hoffe ich konnte helfen

    A good traveller has no fixed plans and is not intent on arriving.
  • webgambler
    Dabei seit: 1122163200000
    Beiträge: 1048
    geschrieben 1344252313000

    Hallo Hades und Odin,

    ja, so wie yalungayalunga beschrieben hat ist das machbar. Wir haben den Weg von der Station Valcarca aus über Rolltreppen und zu Fuss genommen.

    Er war morgens auch gut zu schaffen und Du hast den Vorteil den Park von oben nach unten zu erobern und die Highlights zum Schluß zu sehen.

    Es gibt aber auch noch die Möglichkeit mit der Metro nach Joanic zu fahren um von dort die Linie 116 zu nehmen.

    Wenn ich von Dir eine PN mit einer Mailadresse erhalte schicke ich Dir Metro- und Buspläne als PDF.

    Beide Ausflüge mit Kindern auf einen Tag zu legen ist aber schon eine große Herausforderung. Schlange stehen an der Sagrada, dann der Rundgang, ich denke unter 2 Stunden geht da gar nichts, dann etwas essen, hoch zum Park. Ob das zu schaffen ist und ob die Kinder das genießen können hängt sicher auch vom Alter der Kinder ab.

    Ich hätte beide Touren nicht an einem Tag machen wollen.

    Gruß Jürgen --- Besser mit dem Fahrrad zum Strand von Mauritius ( Flic en Flac ) als mit dem Mercedes zur Arbeit.
  • Hades und Odin
    Dabei seit: 1294272000000
    Beiträge: 25
    geschrieben 1344253230000

    Vielen Dank für die Hilfe. Um die Kids zu entlasten, werde ich dann mit dem Bus den Park hochfahren. Da wir gleich morgens ganz früh (ab 8.30 Uhr) an der Sagrada sein wollen, hoffe ich die Schlangen sind nicht all zu lang. Und Picknick wird dann im Park abgehalten.

    Wer die Enge seiner Heimat begreifen will, der reise. Wer die Enge seiner Zeit ermessen will, studiere Geschichte. Kurt Tucholsky
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!