• ocho24
    Dabei seit: 1128038400000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1262617146000

    Hallo zusammen,

    ich hatte mir das Hotel für unseren Thailand Urlaub ( 3 Tage BKK, 10 Tage Khao Lak) für Bangkok ausgesucht. Das Reisebüro hat mir nun beim buchen den Hinweis gegeben, das neben dem Hotel eine größere Baustelle befindet.....

    Trotzdem buchen oder arbeiten die Thais auch nachts??? Was meint Ihr so

    VG

    Stefan

    :frowning:

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1262617407000

    Sehr schönes Hotel! :D

    Ich weiß leider nicht, was da aktuell gebaut wird. Aber mich würd's nicht stören. Die Fenster sind schallhemmend und lassen sich eh nicht öffnen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • sawadeka
    Dabei seit: 1184457600000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1262621208000

    Also ich würde auch nicht umbuchen.Wir waren letztes Jahr im Siam@Siam und haben auch wieder für dieses Jahr gebucht. Ich glaub nicht, das man da so viel mitbekommt.Und im großen ganzen wird in Bangkok sowieso ständig gebaut.Diese Stadt lebt 24 Stunden.viele Grüße Gundula... :D

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1262621800000

    Ich würde auch buchen. Das Hotel hat mehr Vorzüge als den Nachteil einer Baustelle. Teilweise wird in Thailand rund um die Uhr gebaut, aber die Fenster sind wie schon gesagt sehr dick.

    Ich überlege jetzt nur wo da noch Platz zum bauen war oder ob man das Gebäude daneben abgerissen hat

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
  • WernerHD
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1262622402000

    Hallo Stefan,

    war im Dezember dort.

    Wenn man auf der Rama1 vor dem Hotel steht, ist nach dem nächsten Haus rechts eine Baulücke, da stand ein einsamer Bagger herum. Wird wohl demnächst was neues entstehen.

    Sieht man auch gut bei Google Earth.

    Aber es gibt ja noch Zimmer nach Links oder Hinten raus.

    Kann das Hotel in allen Punkten empfehlen. Gerade das Restaurant (leider kein Thai-Food) und die Bar auf dem Dach sind eine preisliche Alternative zum Scirocco im Lebua. Zwar 'nur' 26. Stock, aber toller Blick über die Stadt.

    @ chriwi: Die Fenster sind zwar schallhemmend, aber ein kleiner Flügel ließ sich ein Stück nach außen kippen.

    Viele Grüße

    Werner

  • picknickgirl
    Dabei seit: 1125964800000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1263499836000

    ich liebe das siam@siam..und nach einem tag in bangkok ist man sowieso so kaputt, dass man super schläft. wir haben nach zwei wochen koh samui und steinmatratzen so herrlich geschlafen. die matratzen sind einfach traumhaft :-)

    ich finde die fenster gar nicht so "dicht", aber da die ersten zimmer im ich glaube 16.stock sind, ist man sowieso ziemlich hoch.

    also ich würd auf alle fälle buchen!!

    viel spaß :-))

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6588
    geschrieben 1263554380000

    Also wir waren im November dort und da waren die Bauarbeiten schon im vollen Gange (Fundament, riesen Gebäude). Man bekommt aber sicher nicht viel mit, da hätte ich überhaupt keine Bedenken. Wir waren jetzt schon zum zweiten Mal im Siam@Siam. Beim ersten Mal

    hatten wir ein Zimmer mit Blick Richtung Pool-diesmal eben aber leider nicht und so hatten wir die etwas schlechtere Aussicht und zusätzlich noch die Baustelle (was aber in BKK ziemlich egal ist).

    Also ich würde buchen und um ein Zimmer bitten zum Pool hin.

    Kleiner Nachteil des Hotels (wie ich finde): Der Poolbereich ist ziemlich eng gestaltet-wenn viel los ist, könnte es ein Liegenproblem geben. Also bei uns wars im November schon eine etwas weniger "gechillte" Atmosphäre abends am Pool als im Jahr zuvor, da die Leute teilweise rumstanden und auf Liegen warteten. Trotzdem ist und bleibt es mein Lieblingshotel in BKK ;)

    @ WernerHD: Ach ja, das Rooftop-Restaurant bzw. Bar war für uns überhaupt keine Alternative zur Sirocco- oder Vertigo Bar. Preis-Leistung stimmen hier überhaupt nicht, es waren auch fast keine Leute da.  Die Bar ist nett, aber wenn man die Preise anschaut-unverschämt u überzogen. Würde ich NIE mehr hingehen. Lieber noch miniimal drauflegen und sich zur Siroccobar fahren lassen. Übrigens fand ich den Blick von der Vertigo-Bar noch schöner, da Rundumblick.

    April 19 Kalifornien ---- Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!