• layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1232104628000

    Hi

    Ich würd gern heuer (wenn sichs ausgeht) im september 4 Wochen Australien fliegen. mein Plan bis jetzt wäre

    Sydney ca 4 - 5 Tage dann

    Surfers Paradies 1-2 Tage

    Brisbane 3 Tage

    Fraser Island keine ahnung wielang man dort so braucht

    Cairns

    Alice Springs von dort dann zurückfliegen nach Sydney

    meint ihr das geht sich ohne stress aus in 4 Wochen?

    Dann hab ich noch ne Frage zu Ayers Rock. Hab gelesen von Alice Springs gibts dorthin mehrtägige Ausflüge mit Wanderungen.

    Schlafen unter freiem Himmel.

    Hat vielleicht jemand schonmal so eine Wanderung dort gemacht? Was gibts dort für Getier? Ich will auf keinem Fall drausen schlafen. Hab etwas im netz gesucht und da nur touren gefunden die min 3 Tage waren und alle sind mit camping. kennt jemand eine tour die kürzer ist oder wo man nicht drausen schlafen muss?

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1232106454000

    Hast du vor, innerhalb Australiens zu fliegen? Dann lassen sich deine Vorstellungen gut realisieren. Für Fraser Island (ab Hervey Bay) würde ich 2 Tage einplanen. Zu Ayers Rock: Ayers Rock liegt ca. 440 km von Alice Springs entfernt. Du kannst ab Cairns direkt zum Ayers Rock fliegen. Dort gibt es die Möglichkeit, im Camp (in Zelten, nicht unter freiem Himmerl) oder im Hotel zu übernachten. Das preiswerteste ist das Hotel Outback Pioneer. Man kann vorab ein mehrtägiges Kurzprogramm incl. Wanderungen buchen, aber auch vor Ort Tagestouren unternehmen. Besonders schön sind Wanderungen bei den Olgas. Die Nebenkosten am Ayers Rock sind generell hoch, da alles eingeflogen werden muss. Ich hoffe, das hilft dir schon ein wenig weiter.

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1232106896000

    Hatte eigentlich daran gedacht mit Bus oder Zug nach Brisbane und weiter nach Cairns zu fahren. und von da auch mit Zug bis Alice Springs.

    Sowie ich das verstanden habe kann man dort dann die Ausflüge Buche und man fährt halt ca 4 1/2 stunden hin deswegen sind die Ausflüge auch min 3 Tage.

    Interessant wären noch so die Preise für Bus und Zug oder Flüge.

    Hat jemand vielleicht einen link zu so einer Seite für Züge wo man sich die Preise anschauen kann?

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1232107608000

    Bei Google wirst du fündig. Zum Beispiel hier

  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1232129970000

    australien-info.de ist eine gute Informationsseite (da ist auch meine eigene gelistet ;) )!

    Hier gibt es bereits einige Beiträge, was man sich in dieser Gegend anschauen sollte (im September unbedingt in Hervey Bay eine Buckelwaltour machen!!!):

    Kurz Sydney mehr Zeit einplanen als Brisbane, Blue Mountains, Lamington National Park, ich würde Dir eher die Sunshine Coast als die mit Hochhäusern verunstaltete Gold Coast empfehlen, natürlich Fraser Island (hier gibt es die Möglichkeit sich in Hervey Bay selbst ein Vierradantrieb zu mieten und auf eigene Faust die Insel zu erkunden (HAT WAS!!!), aber es gibt natürlich auch geführte Touren), vergiss mir nicht die Whitsunday Islands!!! ich würde hier eine Schnorcheltour empfehlen, z.B. bei Fantasea Cruises und natürlich Cairns mit Regenwaldtour (Seilbahn/Zug nacxh Kuranda) Great Barrier Reef (evtl. zusätzlich zu der Tour bei den Whitsundays) und von hier aus mit dem Flieger nach Ayers Rock oder Alice Springs (am Besten vielleicht mit Qantas (?)). Mit dem Zug oder Bus (wenn das überhaupt geht mit dem Zug=?) würde ich Dir diese reise nicht empfehlen: ist zu weit! Und dann von dort wieder nach Sydney zurückfliegen (gibt teílweise sehr gute Angebote bei diesen Flügen, musst Du z.B. mal bei Qantas schauen). Für Ayers Rock würde ich mindestens drei Tage veranschlagen und die WestMcDonnel Ranges bei Alice sind auch sehr sehenswert (wären aber nochmal ein bis zwei Tage). Richtung Ayers Rock den Kings Canyon nicht vergessen (wenn möglich), etwas abgelegen aber unbedingt sehens- bzw. erlebenswert! Tja und wie oben erwähnt, unbedingt die Kata Tjutas (Olgas) mit einplanen, z.B. den "Valley of the Winds Walk"!!! Evtl. zeigen die die Fotos auf meiner Homepage ( australienbaer.de ) warum ;) !

    Man sollte zwar vorsichtig sein, sich aber wegen den Schlangen usw. nicht verrückt machen...auch wenn Du trotzdem nicht unbedingt draußen schlafen musst!

    Zu Australien gehört halt immer eine faszinierende, beeindruckende Tierwelt dazu...mit all ihren Facetten!

    Mit den Zügen kenn ich mich leider nicht so aus...

    Lieben Gruß

    Stephan

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1232151215000

    ich hab ja ne rießen schlangenphobie deswegen war bis jetzt australien immer ein land was mich nicht interessier hat zuviele von diesen fiechern. deswegen mach ich auch sicher keine dschungelwanderung.

    ayers rock würd ich gern so ne kameltour machen, weit oben und weg von allem möglichen was da rabbelt.

    deswegen sind glaub ich blue mountains auch nix für mich. und wandern is auch nicht grad meines.

    jetzt werden sich paar leute fragen wieso überhaupt australien. wir planen eine mehrmonatige reise und ich würd gern auch nach neuseeland und da bietet sich halt australien auch an. sydney würd ich halt schon gern mal sehen.

    bei den andern sachen bin ich halt noch am überlegen.

    das ganze mit flügen zu machen ist sicher auch nicht grad billig. weiß jetzt nicht genau was so zugkosten sind.

    werd mir mal deine homepage anschauen.

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1320
    geschrieben 1232195555000

    Hallo layla,

    erkundige Dich 'mal in einem guten Reisebüro nach Round the World Tickets. Die ermöglichen Flüge um die Welt, wobei zwischen den Kontinenten die Flugrichtung (Osten oder Westen) eingehalten wrden muss. Wir sind zum Beispiel mit BA folgende Route geflogen: Düsseldorf - London - Johannesburg - Adelaide, dann mit dem Auto von Adelaide nach Cairns, weiter mit dem Flieger Cairns - Ayers Rock, mit dem Auto nach Darwin. Mit dem Flugzeug: Darwin - Sydney - Honolulu - San Francisco - London - Düsseldorf. Dieses Ticket war deitlich billiger als Einzeltickets. Die Flüge in Australien waren inklusive. An jedem Flughaltepunkt konnte man sich beliebig lange aufhalten.

    Zum Thema Schlangen: Australien hat zwar viele Giftschlangen aber es benötigt viel Glück eine zu Gesicht zu bekommen.

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1232205320000

    Ich hab mich schon wegen RTW Ticket erkundigt. Da wir vorhaben eine 8 Monatige Reise zu machen die eben auch Australien und Neusseland beinhalten soll.

    Ich bin jetzt noch am überlegen ob wir uns nicht nur Sydney und Brisbane mit Fraser Island 2 Wochen anschauen und dafür länger in Neuseeland bleiben. Dort wollten wir erst nur die Nordinsel bereisen weil sichs zeitlich nicht ausgeht. Und wenn wir nur 2 Wochen Australien machen könnten wir in Neuseeland auch auf die Südinsel.

    Ich glaub in Australien gibts für meinen Geschmack zuviel Natur. Bin kein Natur Mensch, mehr ne Stadtplfanze *G*

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1320
    geschrieben 1232206996000

    Hallo layla,

    die Frage, die sich mir stellt: Du möchtest Australien kürzen wegen zuviel Natur und dafür nach Neuseeland?!?

    Wenn Du schon so viel Zeit hast, wäre es vielleicht auch sinnvoll von Adelaide nach Brisbane zu fahren (oder anders herum), dann könntest Du auch Melbourne und Sydney mitnehmen und hättest viel Stadt und nur "gebremste" Natur zum Beispiel beim betrachten des Ocean Drive oder des touristisch sehr erschlossenen Grampians NP.

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1232220217000

    in neuseeland gibts wenigstens keine schlangen und sonst giftige tiere ( ein sehr schönes land ;) )

    es ist ja noch etwas zeit bis dahin. werd mich aufjedenfall noch eingehend informieren. vielleicht ne phobietherapie machen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!