• Rosenmayer
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1316710036000

    Hallo,

    ein Teil unsere Hochzeitsreise durch Australien werden wir mit dem Camper machen und zwar wie der Text schon sagt in 9 Tagen von Sydney nach Brisbane, die ersten 3 Tage habe ich mir mal folgender Maßen vorgestellt,

    Sydney – Blue Mountains (Katoomba?),

    von dort zum Glenworth Valley Resort (Reiten) ,

    weiter ins Hunter Valley (Cessnock oder ein anderer Ort, wo eine Weinverkostungstour startet) und

    dann bleiben noch 5 Tage wo ich mir nicht so sicher bin(außer dass wir am letzten Tag den Australiazoo besuchen wollen) ob ich die auch noch speziell planen soll, oder einfach drauflos fahre und stehen bleibe wo es uns gefällt=> gibt’s von Eurer Seite für die restliche Strecke vielleichts ein paar gute Tipps (uns interessieren Nationalparks gleichermaßen wie schöne Strände bzw. sind auch Zoos und Wildlifeparks jederzeit willkommen…)

    Zum Abschluss noch eine Frage, gibt es auf dieser Strecke irgendwelche „Mautpflichtigen Straßen“ wenn ja, wie ist diese zu entrichten (habe da schon unterschiedliche Varianten gehört) bzw. ist in Australien ein internationaler Führerschein Pflicht oder reicht auch ein europäischer?

    Schon Mal vorweg Danke für Eure Hilfe bzw. Eure Tipps!

    Lg

    Mario

     

  • w_roy
    Dabei seit: 1312934400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1316711915000

    Hat Head bietet einen super Strand, mit Campingplatz direkt daneben. Liegt auf Eurer Route.

     

    Bevor Ihr nach Brisbane kommt, sollten Ihr auf jeden Fall den Lamington NP einplanen, dort gern auch zwei oder drei Tage. Hier gibt es super Wanderwege. Vom NP nach Brisbane gibt es eine Mautstrecke, aber die kannst Du umfahren, sonst wüßte ich auf der Strecke keine.

     

    Ein internationaler Führerschein ist glaube bei allen Vermietern vorgeschrieben, gibt Dir die Führerscheinstelle gleich mit, aber Passbild nicht vergessen.

     

    Viel Spass

     

    rOy

    1990: Spanien 1992: Tunesien 1997: China 1998: Jordanien 2002: Kanada 2006: Griechenland 2009: Australien 2010: Zypern 2011: Neuseeland 2012: Island 2013: USA
  • Rosenmayer
    Dabei seit: 1188172800000
    Beiträge: 542
    geschrieben 1317055532000

    Das hört sich doch schon mal Interessant an=> Danke rOy!

     

    Gibts von anderen Usern noch weitere Tipps die ich mir ansehen sollte?

     

     

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1317160686000

    In Coffs Harbour gibt es einen schönen Strand, außerdem Big Banana. Dort kannst du alles über den Bananenanbau erfahren. Sehr gut gefallen hat uns Byron Bay. Der Strand ist super. Außerdem befindet sich hier der östlichste Punkt von Australien.  Morgens  hat man auch die Gelegenheit, am Leuchtturm einen fantastischen Sonnenaufgang am Meer zu erleben. Dafür lohnt es sich, auch mal früh aufzustehen. Der Lamington Nationalpark wurde schon erwähnt. Auch ein Highlight! Da ihr mit dem Camper unterwegs seid: Zwischen Byron Bay und dem Lamington NP gibt es einen wunderschönen Rastplatz, wo man auch übernachten kann. Rosins Lookout!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!