• Blausumsi84
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1422704169000

    Hallo an alle die schon mal in Sydney waren ich brauche hilfe :-)

    Mein freund und ich sind für 5 Tage in Sydney bevor es mit dem Schiff weitergeht.  Wir überlegen uns ob wir uns den Sydney Pass zulegen für ca.3 Tage..es ist verwirrend, mal lese ich, dass die busse,fähren usw dabei sind mal lese ich das dies nicht fall ist und man noch einen travel pass zulegen muss. Dann kommt wieder " man soll ein multy day pass der ca.24 aus$ kostet wo busse usw dabei sind also hilfe wie jetzt...so ein sydneypass kostet ja für 3 tage ca.219aus$  so da sind ja alle möglichen eintritte in zoo und museen dabei aber was ist mit den öffis?! Kann ich den auch schon am flughafen kaufen? Weil anscheinend soll da der transfer vom flughafen zum hotel dabei sein...nur frage mit was jetzt der transfer?! Was ist mit einem tagesticket wo man nur mit den öffis fahren kann? Das kann ja nicht das multi pass ticket sein oder doch? Was empfehlt ihr uns sonst noch?! Aja und kann ich am flughafen euros in aus$ wechseln bzw am bankomat mit der visa abheben? Oder ist es besser in österreich vorher ein paar euros zu wechseln?!

    Danke schon mal vorab

    MSC Divina, Radiance of the Seas, Celebrity Summit; Pride of America
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1422863986000

    Also Wenn ich Public Transport in Sydney benutze dann alles mit der OPAL card. Das der airport link mit Im travel pass dabei bezweif ich schwer. Der airport link ist privat und die Wollen nur eins: deine Kohle. Selbst von Mascot Zum domestic Terminal (1 stop) 1.5 km muss man den airport gate pass von 17 aud bezahlen. Schau ob du mit dem Sydney Pass optionen hast Wie "public transport' Das wird dich natürlich extra zu den $219 kosten. Ansonsten Google mal OPAL card. Ich zahl $2.50 flat rate one way am WE.

    Geld würd ich bisschen daheim wechseln und den rest über EC karte holen. Zu 90% wird hier alles aber auch alles mit Kredit Karte gezahlt (also total anderst als in Deutschland).

    *
  • Blausumsi84
    Dabei seit: 1337644800000
    Beiträge: 33
    geschrieben 1423079571000

    Hallo. Wie funktioniert die opal card genau? Kann man die am flughafen kaufen? Ist das eine aufladbare karte und den betrag den ich raufbuche um den kann ich dann fahren? Kostet die karte selber auch was und was kostet die fahrt unter der woche mit bus usw...und zahlt man such beim umsteigen?so kenn ich es aus miami aber da gabs 24st.karten und da war es egal wie oft man umsteigt.

    MSC Divina, Radiance of the Seas, Celebrity Summit; Pride of America
  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1423266651000

    Ja du kannst die Card am Airport kaufen:

    "For visitors stepping off the plane, Opal cards are now available from ticket windows at the Domestic and International Airport train stations with a starting value of just $10 for adults and $5 for children"

    Und hier noch weitere infos:With daily fare caps of $15, weekly fare caps of $60 and $2.50 unlimited travel on Sundays, tourists can simply load a set amount of money on their Opal card depending on how long they’re here.

     “Many tourists travel in the off-peak, and with Opal they get a 30 per cent off-peak discount on trains, and once they hit their weekly travel cap, tourists can travel free for the rest of the week.” customers don’t have to pay for the Opal card itself, it’s free and tourists can keep and use it next time they visit

    *
  • ZweitesIch
    Dabei seit: 1315094400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1501338489436

    Hallo,

    ich muss das Thema noch mal aufgreifen und ein paar Fragen zur Opal-Card bzw. dem Opal-System stellen:

    • Ich bin für ca, 2 1/2 Tage in Sydney, an denen ich öffentliche Verkehrsmittel benötige. Lohnt sich hier eine Opal-Card oder sind Single-Tickets nicht günstiger?
    • Was kostet überhaupt so eine aufladbare Opal-Card (ohne Guthaben gerechnet, ich finde auf Anhieb nichs hierzu)?
    • Was mache ich nach meinem Aufenthalt mit der Karte? Laut Webseite gibt es folgende Möglichkeiten: 1. Die Karte für den nächsten Aufenthalt aufheben (entfällt, da der nächste Aufenthalt nicht in absehbarer Zeit stattfindet). 2. Die Karte an Freunde oder Verwandte weitergeben (entfällt, niemand den ich kenne, kann oder will nach Australien) oder 3. Eine Rückerstattung über Opal beantragen (entfällt, hier benötigt man ein australisches Konto und eine australische Adresse, beides nicht vorhanden). Weitere Ideen?
    • Gibt es so etwas wie Tageskarten (sowohl als Single-Ticket als auch mit der Karte)?
    • Wie funktionieren die Single-Tickets? Gebe ich hier Start- und Zielpunkt an und zahle für die Strecke? Gibt es eine zeitliche Begrenzung für das Ticket (wenn ich es am Morgen kaufe, kann ich dann am Abend damit fahren)?

    Leider finde ich im Internet nicht die richtigen Informationen.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    ZweitesIch

  • r.reisender
    Dabei seit: 1354924800000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1502631772494

    @ZweitesIch sagte:

    Hallo,

    ich muss das Thema noch mal aufgreifen und ein paar Fragen zur Opal-Card bzw. dem Opal-System stellen:

    Ich bin für ca, 2 1/2 Tage in Sydney, an denen ich öffentliche Verkehrsmittel benötige. Lohnt sich hier eine Opal-Card oder sind Single-Tickets nicht günstiger?

    Was kostet überhaupt so eine aufladbare Opal-Card (ohne Guthaben gerechnet, ich finde auf Anhieb nichs hierzu)?

    Was mache ich nach meinem Aufenthalt mit der Karte? Laut Webseite gibt es folgende Möglichkeiten: 1. Die Karte für den nächsten Aufenthalt aufheben (entfällt, da der nächste Aufenthalt nicht in absehbarer Zeit stattfindet). 2. Die Karte an Freunde oder Verwandte weitergeben (entfällt, niemand den ich kenne, kann oder will nach Australien) oder 3. Eine Rückerstattung über Opal beantragen (entfällt, hier benötigt man ein australisches Konto und eine australische Adresse, beides nicht vorhanden). Weitere Ideen?

    Gibt es so etwas wie Tageskarten (sowohl als Single-Ticket als auch mit der Karte)?

    Wie funktionieren die Single-Tickets? Gebe ich hier Start- und Zielpunkt an und zahle für die Strecke? Gibt es eine zeitliche Begrenzung für das Ticket (wenn ich es am Morgen kaufe, kann ich dann am Abend damit fahren)?

    Leider finde ich im Internet nicht die richtigen Informationen.

    Vielen Dank für die Hilfe.

    ZweitesIch

    An dem jeweiligen Bahnhof, an dem man ein Single-Ticket kauft, muss man nur das Ziel eingeben. Ich fand das Single-Ticket am unkompliziertesten. Allerdings kann es vorkommen, dass man am Single-Ticket Automaten Schlange steht, denn dieses Ticket gibt es nur an bestimmten Automaten. D.h. es stehen vier Automaten da, aber nur an 1 bis 2 gibt es das Single-Ticket. Eventuell muss man dann einen Zug oder eine Fähre später abfahren, wenn die Schlange zu groß ist.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!