• marlies1507
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1256302293000

    Wie sind eure Erfahrungen  Sprachschule mit Demi-aupair oder Travel&Work in Australien?

    Gebucht über eine Organisation.

    MfG

    marlies

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1256427325000

    Zu Sprachschulen und zur Organisation kann ich nichts sagen. Aber für Work&Travel brauchst du keine Organisation. Meine Tochter und mein Sohn  waren ein Jahr in Australien und haben alles selbst organisiert - hat wunderbar geklappt.

  • JoachimPabsch
    Dabei seit: 1181347200000
    Beiträge: 477
    geschrieben 1256472824000

    Servus Marlies & Reiselady.

    kann ich auch nicht verstehen, daß den youngstern immer was von work&travel organisation vermittelt wird. Die unsrigen Zwei machen dies auch immer in Eigenregie.

    lg

    Joachim

       

    JP ** 08.04. - 20.04.16 AUD_BNE- SouthSea by CruiseShip ** 20.04. - 10.05. SYD - BNE **
  • marlies1507
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1256484140000

    Hallo,

    meine Tochter ist schon seit Mitte September in Perth. Sprachschule mit demi-aupir.

    Haben über ne Agentur gebucht. Schule ist sehr gut, macht auch Spass.

    Aber die Vermittlung als Aupair sehr schlecht..bzw bis sie mal ne Familie hatte. Sollte auch ab

    der 2. Woche ihre Homestay-familie bezahlen, was uns vorab aber nicht mitgeteilt wurde, lt Agentur wären wir darüber informiert.

    Leider betrifft es nicht nur meine Tochter , sondern auch etliche die mit ihr in dieser Schule sind und alles über diese Agentur abregelt haben.

    :frowning:  

    Seltsam ist das Mädchen, die über eine andere Organisation gebucht haben, schon 1 bis 2 Monate vorher eine Aupair-familie hatten.. Ist das nur ein Zufall?????

    Im Nachhinein ist man schlauer, wir würde jetzt auch anders machen

    Hat noch irgend jemand solche Erfahrung gemacht?

    Lg marlies

  • marlies1507
    Dabei seit: 1205107200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1256484302000

    @Reiselady sagte:

    Zu Sprachschulen und zur Organisation kann ich nichts sagen. Aber für Work&Travel brauchst du keine Organisation. Meine Tochter und mein Sohn  waren ein Jahr in Australien und haben alles selbst organisiert - hat wunderbar geklappt.

     

    würden wir jetzt auch so machen, aber wir haben halt gedacht, mädchen..und das allein...

    naja...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!