• Durian
    Dabei seit: 1203033600000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1384911775000

    Hallo zusammen,

    wir wollen nächstes Jahr im August das erste Mal nach Australien fliegen.

    Hier mal kurz unsere " bisherigen" Daten.

    Abflug Frankfurt , Stop  1 Tag in Singapur ( wollte den Langstreckenflug unterbrechen)

    3 1/2 Tage Sydney

    Flug v. Sydney nach Alice Sp.

    mit An und Abflugstag 8 Tage Rotes Zentrum

    dann entweder:

    von Alice nach Cairns, dort 15 Tage mit An und Abreisetag ( von dort aus Touren machen )

    o  d  e  r

    von Cairns nach Brisbaine fliegen, und dann nach Fraser Island ( ca. 4 Tage )

    o d e r

    von Cairns nach Airlie Beach fliegen, ( ca. 2 Tage) um von dort einen Tag nen Segeltörn zu machen ( Whitsundays )

    und dann wieder zurück nach Brisbane

    Heimflug

    Hoffe, ihr könnt mir folgen... wir sind am überlegen, was " besser" oder " geschickter " ist, oder...

    Vielleicht kann uns jemand weiterhelfen, sind NOCH für alles offen...

    Vielen Dank , freue mich über jeden Tipp von Euch.

    Grüße Heidi

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1384990075000

    Bei  deiner Frage ist mir nicht so ganz klar, wie lange ihr in Australien bleiben wollt.

    Flug nach Sydney mit Stopover in Singapur ist eine gute Idee. Wobei ihr bedenken müsst, dass Qantas nicht mehr von FRA nach SIN fliegt. Da müsst ihr auf andere Airlines ausweichen. In Sydney reichen zum ersten Kennenlernen ca. 3-4 Übernachtungen. Nun zum Red Centre. Was habt ihr dort vor? Werdet ihr dort ein Auto mieten? Man kann dort nicht alle Straße mit einem normalen PKW abfahren. Wir sind von Sydney direkt zum Ayers Rock geflogen, haben dort ein Auto gemietet mit Rückgabe in Alice Springs. Wir haben 2 x am Ayers Rock und 1 x am Kings Canyon übernachtet. Ab Alice Springs würde ich dann nach Cairns fliegen und von dort ein Auto oder Womo mieten und bis Brisbane fahren. Da könnt ihr dann unterwegs einen Ausflug zu den Whitsundays und nach Fraser Island machen. Mindestens 3, besser 4 Wochen würde ich für diese Route einplanen.

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1385372803000

    Ganz folgen kann ich auch nicht... Sydney und Rotes Zentrum hoeren sich nach einem festen Plan an, richtig?

    Zum Rotem Zentrum:

    Alice anfliegen macht nur Sinn wenn ihr den Mereenie Loop macht durch die West Macdonnell Ranges, dann Kings Canyon, Ayers Rock.. so haben wirs dieses Jahr gemacht. Und ich kanns weiterempfehlen, seeehr schön!

    4 WD ist ein muss weil man oft auf dirt roads fährt, 200 km so weit ich mich erinnern kann (mehr wenn man die sights anfährt & campground anfährt) und Australiasche Rental Companies lassen es nicht zu das ein 2WD auf unsealed road fährt!

    Falls ihr den Mereenie Loop nimmt, holt euch ein Permit! Vieles ist aboriginal land und es wird kontrolliert.

    Falls nur Kings Canyon, Olga's & Ayser Rock im Visier stehen dann würd ich Ayers Rock direkt anfliegen. Dafür braucht ihr dann max 4 Tage.

    Danach wuerd ich mich fuer die Alice nach Cairns Route entscheiden und runter bis Brisbane die sights abklappern. Oberhalb Cairns wuerd ich Port Douglas und Cape Tribulation auf keinen Fall auslassen.

    *
  • Durian
    Dabei seit: 1203033600000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1385422331000

    Hallo ,

    vielen Dank erstmal für Eure Unterstützung.

    Ich gebe mir Mühe, es verständlicher zu  schreiben...

    Der Stopover ( 1 Tag) in Singapur bleibt. Danach Flug nach Sydney ( 4 Nächte).

    Anschließend Flug nach Alice. Dort 7 Tage mit einem Buschcamper für die Route Alice ,Glen Helen, Kings Canyon, Uluru, Olgas, Alice.

    Flug via Sydney nach Brisbane.

    Von dort mit Camper Richtung Cairns. ( ca. 14 Tage)

    Wir haben uns gedacht, dass diese Route von Brisbaine nach Cairns besser ist, da in Cairns die Temperaturen wärmer sind, und wir gerne zum Abschluß unserer Reise

    dort wären.

    Was meint Ihr dazu ? 

    Grüße Heidi

  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1385464586000

    Das klingt gut. Ist auch von der Reisezeit her optimal.

    Ihr werdet eine tolle Reise haben.

  • Durian
    Dabei seit: 1203033600000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1385589313000

    Hallo,

    nachdem wir davon ausgegangen sind, dass UNSER Reisebüro alles wie besprochen reserviert hat, kam gestern die Nachricht, dass der Inlandsflug von Alice nach Brisbane nicht mehr möglich ist ! Nun gut...

    Jetzt haben wir gebucht, allerdings die Route geändert. Wir wollten ja ursprünglich von Brisbane nach Cairns mit dem Camper hoch fahren, aber jetzt haben wir uns anders rum entscheiden " müssen ". Denke, das ist auch ok, denn unser Flugpreis war " noch " relativ günstig. Anscheinend hätte der Flug von Quantas ab heute( Mittwoch ) 80 Euro p.P mehr gekostet, und wir dann gestern wirklich einen Knopf dran gemacht haben.

    Freue mich jetzt schon darauf, das Hotel in Singapur, im Regenwald, und ...

    raussuchen zu dürfen. Habe gerade das Thala Beach endeckt. Sehr schön, seufz...

    Grüße Heidi

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1385715302000

    Cairns als Startpunkt fuer die East Coast find ich besser. Da oben ist es warm, in Brissy noch "kuehl". Ok, ihr habt eh nur 2 Wochen da wirds bis ihr unten in Brissy seit trotzdem kein Hochsommer sein, also fast egal wo ihr startet.

    *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!