• OlyaSol
    Dabei seit: 1155600000000
    Beiträge: 320
    Zielexperte/in für: Tauchen Schnorcheln Russische Föderation
    geschrieben 1228741139000

    Ein herzliches Hallo an die Suedseefreunde - und Kenner!

    Ich bin am ueberlegen im Juni 2009 auf die Fidschi's zu fliegen. 2 Wochen einfach Badeurlaub, relaxen.

    Nach einen Internetrecherche gefaellt mir Matamanoa Island ganz gut, aber es gibt sicher noch andere nette Inselchen.

    Wer von Euch war denn schon dort und kann einige Tipps geben und folgende Fragen beantworten:

    1. Wie sieht es in Sachen Reisezeit Mitte Juni bis Anfang Juli aus? Lt. Google soll das "beste Reisezeit" sein. Stimmt das? Ist um diese Zeit mit viel Regen, Sturm zu rechnen?

    2. Welche Reiseveranstalter koennt ihr empfehlen? Gibt es Pauschalreiseanbieter bei denen ich Linie fliegen kann?

    3. Wenn auf Fidschi Uebernachtung/Fruehstueck bzw HP/VP gbucht wird, mit welchen Nebenkosten kann dann in den Hotels fuer Getraenke rechnen?

    So das sind im Moment erst einmal meine "brennensten Fragen". Sicher ergibt sich der Rest im Rahmen der Diskussionsrunde.

    Vielen Dank schon mal fuer Eure Insider-Tipps und Antworten!

    живи сам и дай жить другому!!
  • Heiko Müller
    Dabei seit: 1074384000000
    Beiträge: 1162
    geschrieben 1229021015000

    Hallöchen..

    also wir hatten bei unserem Fidschi-besuch folgende Erfahrung gemacht...

    1. Reisezeit ist wie das Wetter...man kann sich nicht mehr drauf verlassen. Wir waren Ende März/Anfang April auf den Fiji´s...eigentlich gerade noch Regenzeit...hatten bestes Wetter und bei unser Abreise kam dann Schlechtwetter.

    Ich hatte mal Kontakt mit einem Fiji reisenden der Juni/Juli dort war...5 Tage Dauerregen. Man kann sich nicht drauf verlassen das die Trockenzeit auch hält was man verspricht und kurze heftige Schauer gibt es auch da...wenngleich auch die Wahrscheinlichkeit eben kleiner ist als in der Regenzeit.

    2. Wir hatten bei Westtours-Reisen in Bonn gebucht...Spezialveranstalter für Australien/Neuseeland/Südsee....perfekte Organisation, top Beratung (alles per Telefon erledigt) und Ausarbeitung nach unseren Wünschen mit sehr guten Zielgebietskenntnissen.

    Von Pauschlaveranstalter haben wir schon sehr früh Abstand genommen da die sich von Beginn an als unflexibel und keineswegs preiswerter herausgestellt haben.

    3. Nebenkosten sind geringer als in Deutschland...wir haben im Schnitt folgendes bezahlt.... Flasche Wasser ca. 2 €...Bier ca. 2,50€...Cocktails 4-5€....Flasche Wein 15-40€ (je nach Herkunftsland) man muss nicht überlegen sondern kann es sich einfach gut gehen lassen und die Rechnung am Ende wird trotzdem nicht zu üppig ausfallen.

    Gruß

    "Selbst der kleinste vermag den Lauf des Schicksals zu verändern" Galadriel Herrin von Lothlorién
  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1229509063000

    Hallo, geh doch bitte mal auf meine Reisetipps und Hotelbewertungen für die Fitschi`s

    Ebi

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
  • OlyaSol
    Dabei seit: 1155600000000
    Beiträge: 320
    Zielexperte/in für: Tauchen Schnorcheln Russische Föderation
    geschrieben 1229590626000

    Hallo Heiko,

    vielen Dank fur die umfangreichen Infos.

    @Ebi, danke fuer den Tipps. Deine Tip[ps und Bewertungen habe ich schon gelesen und dankbar zur Kenntnis genommen!

    живи сам и дай жить другому!!
  • ebual
    Dabei seit: 1167609600000
    Beiträge: 441
    Zielexperte/in für: nur Südsee
    geschrieben 1231426922000

    Mario, mich würde mal interessieren, wie ihr euch entschieden habt??

    EBI

    ich lebe jeden Tag so, als ob es mein letzter ist ebi
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!