• Hüpf
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1307367852000

    Ich bräuchte mal eure Hilfe bezüglich Hin- und Rückflug nach/von Neuseeland.

     

    Alles was ich zu dieser Verbindung so finden kann sind Flüge Richtung Asien, Zwischenstopp, weiter nach Neuseeland (evtl. noch Stop in Australien).

    Welche Airline würdet ihr mir empfehlen ?

    Ich will NICHT noch ein paar Tage unterwegs eine Stadt besuchen, sondern ans Ziel kommen.

    Flug muß nicht ab Frankfurt sein, kann auch mit Zubringer nach London, Paris, oder was da am günstigsten wäre.

     

    Wir hatten auf einem früheren Urlaub mehrere Leute aus Neuseeland und Australien kennengelernt, die von Europa wieder nach Hause geflogen sind und zwar alle Via Südamerika.  Leider habe ich damals nicht gefragt welche Airline usw....

    Damals wars halt noch nicht aktuell für uns.

     

    Weiß einer da was Näheres ?

     

    Und: was könnt ihr mir aus eurer Erfahrung sagen ? Wird man bei 20 Stunden im Flugzeug langsam irre oder ist das zu überleben ?

    Mein längster Flug war bislang 12-14 Stunden nach Brasilien. Das ging eigentlich. Aber nochmal 6 Stunden mehr ?? Ich weiß nicht.

    Ihr merkt schon: ich möchte bitte, daß mir jemand gut zuredet. ;)

  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1307377789000

    Dann will ich dir mal gut zureden Hüpf, der Flug nachNeuseeland ist zwar verdammt lang aber es lohnt sich jede Stunde davon in Kauf zu nehmen.

    Wer Natur mag für den ist Neuseeland ein Traum.

    Ob du jetzt rechts oder links rum fliegst ist fast egal die Flugzeiten sind fast gleich.

    Wenn du nicht über Asien fliegen möchtest kannst du auch z.b. über Vancouver oder San Francisco fliegen mit Air Neuseeland.

    Ich würde einfach die Flugzeiten und Preise vergleichen und mir daraus das Beste für mich aussuchen.

  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2949
    geschrieben 1307387565000

    Hallo,

    unser Sohn war letztes Jahr "around the world" unterwegs.

    Speziell für Neuseeland hatte er uns Virgin Atlanic (Zubringer London) und Air New Zealand empfohlen.

    Damit war er als ECO-Bucher mehr als zufrieden.

    Wir sind im Jan/Feb. 2011 letztendlich mit Malaysian Airlines (ab FRA) geflogen, weil BUSINESS und zu unserem gewünschten Reise-Zeitpunkt preislich sehr gut.

    Das war okay- nichts Besonderes, aber okay.

    Wie goofy68 schon vorher sagte, ob du letztendlich "linksrum" oder "rechtsrum" fliegst bleibt sich gleich- lange dauert es auf jeden Fall!

    Aber: freu dich jetzt schon- wenn du diesen ewig langen Flug endlich hinter dich gebracht hast- NZ ist traumhaft!

    Solltest du aber keinen Stopover machen wollen (was eigentlich schade ist), richte dich besser darauf ein, im Flugzeug so viel wie nur irgendmöglich zum Schlafen zu kommen, sonst bist du bei Ankunft "tot". :shock1: Insofern rate ich dir, die zu deinen bisherigen langen Flügen mit ca. 14 Std. noch zusätzlichen 6-8 Std. bis NZ  "ratzend" zu verbringen.

    Wir würden, wenn es irgendwie beruflich gehen würde, lieber heute als morgen wieder losdüsen... ;)

    Gruß, Johannes

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1307396235000

    Wir sind im letzten Jahr mit Korean Air nach Neuseeland geflogen. Hinflug ca. 19.00 Uhr ab FRA bis Seoul. Ankunft Ortszeit in Seoul ca. 13.00 Uhr.  Nach 4 Stunden ging es weiter und wir kamen dann ca. 8.30 Uhr in Auckland an. Abends dann dort früh ins Bett und der Jetlag war überwunden. Beim Rückflug ist es so, dass in Seoul eine Übernachtung incl. ist. Man kommt abends an, bekommt ein super Hotel und fliegt morgens weiter nach FRA.  Das Preis-Leistungsverhältnis ist sehr gut und ich hatte noch nie so wenige Probleme mit dem Jetlag wie bei dieser Urlaubsreise.

  • Hüpf
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1307439568000

    Vielen Dank für eure Hilfe.

     

    Damit habe ich ja schonmal ein paar Angaben mit denen ich mich auf die Suche machen kann.

    Das Problem ist nämlich, daß so Seiten ,wo man Flüge suchen lassen kann, nicht wirklich gute Ergebnisse liefern.

    Da muß man schon auf die Homepages der Fluggesellschaften.

  • Backpacker0908
    Dabei seit: 1200009600000
    Beiträge: 1024
    geschrieben 1307452524000

    Hüpf:Flug muß nicht ab Frankfurt sein, kann auch mit Zubringer nach London, Paris, oder was da am günstigsten wäre.

    Also wenns nicht unbedingt aus FRA sein muss und guenstig sein soll kann ich euch AIR ASIA X empfehlen. Erwarte aber kein Luxus und grossen Komfort, aber vom Preis-Leistungsverhaeltnis ist Air Asia X einfach einmalig.

    Flugroute  waere: London - Kuala Lumpur - Christchurch. Fluege gibt es schon ab 700

    Euro return! 

     

    Es gibt ein paar mehr Airlines die ich dir empfehlen koennte. Waehle Airlines aus die nur einen Stop over haben wie z. B Air New Zealand, Korean Air, Cathay Pacific oder flying Kangaroo. Qantas hat glaub ich auf dem Rueckflug allerdings einen Stopover in Sydney...

    Australier nehmen im normalfall die Route ueber Asien nach Europa, kenne keinen einzigen Aussie der ueber South America nach Europa flieg bzw. geflogen ist, ausser Er/Sie hatten ein RTW Ticket.

    Zum Flug selber: Easy Peasy :laughing: Mir machen 21 Stunden nach

    Sydney ueberhaupt nix aus. Erster Flug: Weinchen trinken und 2-3 Filme schauen, 2ter Flug Schlaf ich meistens sehr viel.  Nur ein einziges Mal konnte ich es kaum abwarten aus dem Flieger zu steigen, das war von Abu Dhabi nach Sydney, knapp 15 Stunden, in der Mitte eingequetscht :shock1: . Vielleicht kams mir auch nur so schlimm und lang vor weil ich vorher Frankfurt - Abu Dhabi Business Class fliegen durfte :p

     

     

    *
  • stephanie_89
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 30
    geschrieben 1307489955000

    Ich bin mit Emirates nach Neuseeland geflogen. Für Studenten haben die oft Sonderangebote. Ein Flug nach CHC und von AKL kostet da momentan ca. 1000€, je nach Abflughafen.

    Beim Hinflug hatte ich Stops in Dubai, Bangkok und Sydney. Auf dem Rückflug in Melbourne und Dubai. Die Stops kosten natürlich etwas Zeit, es waren aber immer nur eine bis maximal 2,5 Stunden. Also voll ok und sehr gut, um sich mal die Füße nach so einem langen Flug zu vertreten.

    Boardprogramm war auch klasse und sogar das Essen war ok :) Man kann sich vorab aus verschiedenen Menüs auswählen, was man haben möchte (falls man nicht das Standardprogramm wünscht).

    War alles super und beim nächsten Mal werd ich das, wenn möglich, wieder so machen.

    Reisezeiten lagen bei gut 28h und 30h.

     

    Den Flug konnte ich erstaunlich gut wegstecken. Ich habe versucht, so viel wie möglich zu schlafen. Und ich bin vollkommen zeitlos gereist (abgesehen von den boarding-Zeiten). Wann es Frühstück, Mittagessen,... gab, war mir ziemlich egal. Damit bin ich sehr gut gefahren, ich hatte keinen Jetlag. Konnte auch an meinem ersten Abend in Neuseeland bis Mitternacht durchhalten.

    Also das hört sich echt schlimmer an, als gedacht.

     

    Liebe Grüße

  • Hüpf
    Dabei seit: 1223510400000
    Beiträge: 111
    geschrieben 1307539199000

    Easy Peasy :laughing:   Yeah.

    Das wird mein Mantra.

    Danke für eure guten Infos und fürs Mut machen.

  • dunjachapman
    Dabei seit: 1196035200000
    Beiträge: 67
    geschrieben 1308577907000

    Wir sind im Oktober 2010 mit Malaysia Airlines FRA - KUL- AKL geflogen. Hinflug hatten wir 15 Std Aufenthalt in Kuala Lumpur von ca. 7 Uhr morgens bis kurz vor 10 Uhr abends, d.h. ich habe im wunderbaren Concorde Inn KLIA ein Tageszimmer fuer umgerechnet 25 € oder so gebucht, und wir haben uns 8 Std hingelegt. Schlafen konnten wir trotz des grandiosen Bettes nicht, dafuer waren wir zu aufgeregt, dass der naechste Touchdown in Auckland sein wuerde :D

    In Auckland kamen wir Ortszeit 12.30 an und waren gegen 15 Uhr oder so im Hotel. Schlafen ging auch da nicht, zu aufgeregt! Also wieder raus aus dem Bett, und die Stadt erkundet. Beim Abendessen gegen 18 Uhr fragte mich mein Mann dann "bin nur ich das, oder dreht sich ganz Neuseeland?!?" ..... Du  merkst schon, da waren wir so ziemlich am Ende. Wir sind dann gegen 19.30 ins Bett und haben bis 7 Uhr morgens geschlafen und waren fit und ausgeruht, kein Jetlag.

    Rueckflug hatten wir nur 4 Std Aufenthalt in Kuala Lumpur, und da bin ich so kurz nach dem Start nach FFM doch ein wenig zittrig, kalt und richtig fertig gewesen, aber mit einem Tranquilizer und einer Vomex hab ich dann sogar 4 Std ein bisschen gedoest, dann war alles prima.

    Lass Dich davon bloss nicht abhalten! Neuseeland ist ALLES wert, ich wuerde ohne Witz fuer eine Woche hinfliegen, wenn mir jemand das Geld gaebe.

    Viel Spass :)

  • Heidi_W164
    Dabei seit: 1310256000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1310555634000

    Es gibt nur eine gute Flugsvergleichsseite und das ist Swoodoo

    Nebenbei als Reiseführerseite empfehle ich Dir Neuseeland Reiseführer

    Die haben neben allen wichtigen Infos auch Bücherempfehlungen, die super sind.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!