• AfraKr
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1223373483000

    Hallo Ihr Australien-Experten,

    ich hoffe es verirrt sich jemand gerade hier ins Forum und kann uns ein paar Reisetipps geben.

    Wir fliegen nächsten Monat nach Sydney (4 Tage Aufenthalt) und dann geht es mit einem weiteren Flug nach Cairns und von da aus mit einem Mietwagen zurück nach Sydney. Insgesamt haben wir knapp 3,5 Wochen eingeplant. Leider nicht mehr.

    Vielleicht hat hier jemand auch schon einmal diese Tour gemacht und könnte uns mit seinem "Insiderwissen" ein wenig bereichern.

    Was müssen wir auf jeden Fall gesehen haben?

    Haben eine Schnorcheltour im Great Barrier Reef eingeplant. Hat hier jemand schon Erfahrung gesammelt, mit welcher Agentur vor Ort man dies machen kann? Vorreservierung von zu Hause aus nötig?

    Wie sieht es mit den "Whitsunday Islands" aus?

    Für ein paar Tipps wären wir sehr dankbar.

    Vielen Dank schon einmal und Gruß

    Cindy

  • yoshi15
    Dabei seit: 1210809600000
    Beiträge: 29
    geschrieben 1223378705000

    Hallo

    bin zwar kein Experte habe aber die Tour in umgekehrter Richtung gemacht.

    Das Great Barrier Reef und die Whitsundays lassen sich aus meiner Sicht am Besten von Airlie Beach erkunden. Dort werden täglich Schnorcheltouren und Segeltörns angeboten. Man ist auch relativ nah am Reef, sodass die Fahrt raus mit dem grossen Katamaran nur 45 min dauert. Gebucht habe ich vor Ort an der lokalen Reederei (Name leider vergessen).

    In Cairs bin ich mit dem Kuranda Scenic Railway nach Kuranda gefahren und mit dem Skyrail Rainforest Cableway wieder zurück nach Cairns. Man kann das dort als Tagestour buchen, inkl. Besuch des Tjapukai Aboriginal Cultural Park, wo man viel über die Kultur und Geschichte der Aborigines erfährt.

    Ein weiteres Muss ist Fraser Island. Auch dorthin gibt es Tagestouren, die von Hervey Bay aus losgehen. Wer mag, kann auch auf Fraser Island übernachten. Wenn man dort selber fahren will dann nur mit 4WD (Achtung Radarfallen am Strand).

    Viel Spass, Thomas

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1223389938000

    Hallo Cindy,

    ich bin auch kein Experte, aber die gleiche Route haben wir auch schon so ähnlich gemacht. Allerdings nur mit dem Auto von Cairns bis Brisbane und dann mit dem Flieger zurück nach Sydney. Die Sunshine Coast südlich Bribane war nicht so unsere Wahl.

    Tipps für Cairns, ein Hotel/Resort etwas nördlich davon buchen, mit dem Auto mal nach Port Douglas fahren, mit Quicksilver eine Katamaran-Tour zum Barrier Reef machen.

    Die Tipps von Thomas sind klasse, von Cairns auch nach Kuranda fahren etc. Für Airlie Beach unbedingt mehrere Tage einplanen. Weiter im Süden, ca. 150km vor Brisbane ist die Gegend um Noosa bis Maroochydore auch sehr schön.

    Radar übrigens auch gnadenlos auf dem Highway. :disappointed: Ausser in Ferienzeiten kann man sehr günstig in den Ferienorten fantastische Appartements mit Pools und tollem Meerblick mieten.

    LG Bernhard

    Edit: Unbedingt guten Reiseführer kaufen und vorher gründlich lesen. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • AfraKr
    Dabei seit: 1150416000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1223392745000

    Hey super. :D

    Vielen Dank schon einmal für Eure Tipps.

    LG

    Cindy

  • karlkraus
    Dabei seit: 1207008000000
    Beiträge: 1332
    geschrieben 1223396178000

    Hallo Cindy,

    den Tipps von Thomas hinsichtlich Airlie Beach und Fraser Island kann ich mich nur anschließen. Vielleicht auch was für Euch, der Australia Zoo des verstorbenen Crocodile Hunter.

    Abstecher in den Eungella Nationalpark zum Schnabeltier gucken.

    Etwas stressig aber schön, der Daintree NP nördlich von Cairns.

    Abstecher zum Lake Eacham mit Würgefeigen.

    Etwas im Landesinneren: Tenterfield mit dem Bald Rock (größter Granitmonolith der Welt, kein Uluru aber dennoch schön), Ghost Gullies und Girraween NP.

    Selbst ein kleines Boot durch die Lagune bei Noosa steuern (ohne Führerschein möglich)

    Wandern in den Blue Muntains bei Sydney.

    Sydney Hafenrundfahrt und vorgelagerte Inseln.

    Bei Interesse gerne genauere Beschreibungen zu den Tipps.

    Gruß,

    karlkraus

    Tierschutz ist Erziehung zur Menschlichkeit (Albert Schweitzer)
  • LittleKite
    Dabei seit: 1221264000000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1223835190000

    Hi Cindy,

    wir sind damals von Brisbane nach Cairns gefahren.

    Zum Great Barrier Reef sind wir von Airlie Beach aus aufgebrochen. Dort wurden viele Segel- und Schnorcheltouren angeboten.

    Von Cairns aus sind wir mit dem Kuranda Scenic Railway nach Kuranda gefahren. Dort haben wir den Tjapukai Aboriginal Cultural Park besucht. Der Besuch hat sich wirklich gelohnt.

    VG Kite
  • Reiselady
    Dabei seit: 1105228800000
    Beiträge: 19415
    geschrieben 1223912919000

    Wir haben diese Tour in umgekehrter Richtung gemacht, also von Sydney nach Cairns und hatten dafür 3 Wochen Zeit, die man auch haben sollte. Fraser Island besucht man am besten ab Hervey Bay. Eine Tagestour ist meiner Meinung nach zu kurz, da man dann viele Highlights nicht zu sehen bekommt. Wir haben eine 2-tägige Bustour gebucht mit Übern. im Eurong Beach Resort. Die einfache Zimmerkategorie reicht vollkommen aus. Ein MUSS sind auch die Whitsundays mit ihren weißen Traumstränden. Bei einem Tagesausflug ab Airlie Beach bekommt man einen sehr guten Eindruck davon. Dabei hat man auch Gelegenheit zum Schnorcheln, so dass man auch hier die Unterwasserwelt des Great Barrier Reef kennenlernen kann. Gut gefallen hat uns auch Magnetic Island. Hier kann man noch Koalas in freier Wildbahn beobachten. Gute Möglichkeiten, um das Great Barrier Reef zu erleben, hat man natürlich ab Cairns. Hier würde ich möglichst einen Ausflug zum äußeren Riff machen. Ist zwar etwas teurer als die günstigeren Angebote nach Green Island, aber längst nicht so überlaufen. Für Backpacker gibt es teilweise preisgünstige Paketangebote mit mehreren Ausflügen, direkt vor Ort buchbar.

  • Azar
    Dabei seit: 1221696000000
    Beiträge: 59
    geschrieben 1223920603000

    Hallo!

    Sind v. Mitte Okt.bis Mitte Dez. 2007 dort gewesen.Angefangen in Darwin u. " runtergearbeitet " in den Süden an der Ostküste entlang.Nach Cairns haben wir einen Abstecher in die Atherton Tablelands gemacht-Hochland mit zahlreichen Wasserfällen.Weiter in den Undara Volcanic NP-ca. 4 Std. von Cairns entf.Sehenswert die größten Lavahöhlen der Welt-vor ca. 190 000 Jahren entst.Bei Sonnenuntergang ein Ausflug mit einem Ranger zu den Höhlen-unzählige Fledermäuse darin - und Schlangen!!!!!Ein Erlebnis !Übernachtung in alten Eisenbahnwaggons-ganz originell!War ein Highlight!

    Great Barrier Reef habe wir v. Port Douglas gem. Mit Quicksilver-darf man das hier sagen?war aber sehr überlaufen-Massentourismus- zum Schnorcheln haben wir uns die Schutzanzüge geliehen-wg. der Quallen-aber keine gesehen-die kommen wohl zu einer späteren Jahreszeit-Haben wir hier schon gebucht, kann man aber überall dort auch.Whitsunday Inseln-traumhaft! waren auf Hamilton Island.

    Super schön- Ein Ausflug mit dem "Reef Ryder" zum Whitehaven Beach ( einer v.d. 10 schönsten Stränden der Welt) so weiss -traumhaft.Hier konnte man viel besser schnorcheln-wenig Menschen-ein Highlight!Frazer Island-auch toll! Hunter Valley-Eaglereach Wilderness Lodge-Blue Mountains- dann Sydney-ich hör mal auf - die Zeit reicht nicht aus, um alles zu sehen. Auch 8 Wochen waren noch zu kurz.Sind morgens immer früh abgefahren-die Entfernungen sind unvorstellbar!!! Viel Spass! Gruß Azar

    Das Leben ist zu kurz für Nebensächlichkeiten
  • Manu_SSS
    Dabei seit: 1149379200000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1224018441000

    Hey Super die vielen Tips. Sind auch für mich einige dabei, fahren im Januar nach Australien. Mit dem Auto von Sydney nach Cairns..

    Gruss

  • Steff63
    Dabei seit: 1157068800000
    Beiträge: 238
    Zielexperte/in für: New South Wales Neuseeland
    geschrieben 1224766254000

    Eigentlich ist das wichtigste schon alles geschrieben worden:

    Noch ein Tipp: Delfine aus der Hand füttern auf Moreton Island (vor Brisbane) im Tangalooma Resort!!

    Die tolle Tour ins GBR von Airlie Beach aus (fand ich auch besser als Quicksilver von Cairns aus da nicht so rummelig touristisch) macht Fantasea Cruises : Ein "MUSS"!

    Auch das Reef HQ in Townsville ist eines der besten Aquarien die wir je erleben durften! Der Mission Beach ist auch ein absoluter Traumstrand: Hier kam sogar ein Helmkasuar bis auf den Campingplatz...umwerfend!!

    Sagt mal, wird wirklich auf dem Strandhighway auf Fraser Island geblitzt? Ist ja heftig! Finde 1. kann man da gar nicht richtig rasen (ist ja kein aspaltierter Highway) und 2. ist es dort viel zu schön um zu rasen!!!

    Ansonsten muss ich auf meine Homepage: australienbaer.de

    verweisen, weil ich unmöglich so viel Zeit (und Platz) habe, das hier alles rein zu schreiben! Besonders viele Infos für Leute die als Selbstverpfleger mit einem Wohnmobil unterwegs sind ;) !

    Liebe Grüße

    Stephan

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!