• Peppy883
    Dabei seit: 1116288000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1316895222000

    Ich würde gerne ein Hotelvideo online stellen. Doch leider ist es mit 180mb etwas zu groß... Kennt Ihr ein Programm, mit dem man es möglichst einfach verkleinern kann? Alle Dateien kann man ja leider auch nicht online stellen. Sonst hätte ich es auch ohne Hilfe hinbekommen...

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1316896929000

    ....schaumal hier  :D  

    http://any-video-converter.soft-ware.net/download.asp

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17954
    geschrieben 1316897235000

    Kenne nur: Any Video Converter 3.2.7  

     Hab's allerdings nur 1x benutzt.

     

    OK, soosi war schneller... ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • wauzih
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 849
    Zielexperte/in für: Madeira
    geschrieben 1316900849000

    Sofern die Quellvideos kompatibel mit dem Windows Media Player sind, kann man das auch mit dem normalerweise irgendwo in Windows versteckten Video-Bearbeitungsprogramm machen, ebenso wie Videos schneiden und vertonen. Meine Videos habe ich allesamt damit zurecht gewuselt.

    Bei Windows XP heißt das Programm "Windows Video Maker" bzw. "Windows Movie Maker", bei Windows 7 heißt es "Windows Live Movie Maker", einfach mal nach diesen Begriffen auf dem eigenen PC  suchen lassen, normal bekommt man das Programm dann angezeigt.

    Um es nur zu verkleinern, lädt man das beteffende Video hinein, geht dann auf "Filmdatei erstellen", und dort kann man sich dann die Größe aussuchen, was m.M. bei dem älteren XP-Programm besser geht als bei dem neueren W7-Anhängsel.

    Aber wenn man schon dabei ist, kann man's auch flott zurecht schneiden, Überblendeffekte, Titelvorlagen usw. gibt's reichlich.

    *tschaui*

    das wauzih

     

    edit:

    bei windows 7 steckt es dort:

    "C:\Program Files (x86)\Windows Live\Photo Gallery\MovieMaker.Exe"

    bei Windows XP da:

    "C:\Programme\Movie Maker\moviemk.exe"

    meinereiner backt mit selbst aufgeschlagenen Eiern.
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17954
    geschrieben 1316904731000

    Windows Vista hat ebenfalls den Windows Movie Maker.

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • wauzih
    Dabei seit: 1152316800000
    Beiträge: 849
    Zielexperte/in für: Madeira
    geschrieben 1316942782000

    ...ach ja, hier gibt's dazu noch ein paar Hinweise:http://de.wikipedia.org/wiki/Windows_Live_Movie_Maker

    meinereiner backt mit selbst aufgeschlagenen Eiern.
  • fraenni
    Dabei seit: 1192924800000
    Beiträge: 7816
    geschrieben 1316943266000

    ....und "versteckt" ist es auch nicht. ;)

     

    Start-Button > Alle Programme anklicken (oberhalb Suchfunktion) > Windows Movie Maker

     

    Außerdem gibt es im Forum Fragen und Hinweise zum Content einen umfangreichen Thread Fragen und Antworten zu den Videos mit vielen Infos. ;)

    "Indem man über andere schlecht redet, macht man sich selber nicht besser." (Chin. Sprichwort)
  • Peppy883
    Dabei seit: 1116288000000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1317240669000

    Habt vielen Dank für Eure Hilfe! :kuesse:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!