• delari
    Dabei seit: 1446336000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1475585791000

    Wir haben vor einem Jahr unsere Urlaub bei Bentour Reisen ab 15.10.2016 gebucht. Der Flieger sollte um 10:50 Uhr gehen.

    Als wir vor ein paar Tagen unsere Reiseunterlagen erhalten haben stand dort drin das wir erst um 20:05 Uhr fliegen.

    Somit liegen wir nicht um 16h am Pool, sondern um 2.30 am Folgetag mit einem Kind im Bett  :shock1:

    Das ärgert uns sehr.

    Ich habe Bentour angeschrieben und eine *Copy&Paste* Antwort erhalten *Charterflüge können sich ändern*.

    Wir wollten immer noch zurück in den 10:50 Uhr Flug gebucht werden, aber statt das sie uns klar sagten das es diesen Flug überhaupt nicht gibt, wurde nur mit Copy&Paste geantwortet.

    Das es sich bei uns um ganze 9 Stunden handelt und wir das nicht so auf uns sitzen lassen wollten, interessierte glaube ich niemanden. Da sie uns unsere rechtlichen 25% des Tagespreises Entschädigung anbot.

    Das ist aber ein Witz und entschädigt in keinem Fall.

    Somit rief ich dort vor 5 Tagen an um meinen Flug von Samstag abend auf Freitag abend zu verschieben um mir nicht meinen Urlaubstag nehmen zu lassen.

    Meine Freundin machte das Selbe bei OegerTour, sie hatte das innerhalb von 30 min geklärt, musste einen minimalen Preis dafür zahlen und besaß am nächsten Tag ihre neuen Reiseunterlagen.

    Ich warte noch immer auf die Rückinfo.

    Angerufen habe ich dort schon mehrfach, doch bekomme ich immer nur zur Antwort *Wir haben alles getan, wir melden uns bis morgen bei ihnen* 

    Naja *morgen* war nun schon ein paar mal.

    Wie sind eure Erfahrungen? 

    Macht es Sinn sich weiter zu ärgern? Oder sollte ich es einfach so hinnehmen wie es ist?

    Das wir unseren Flug nun nicht mit unseren Freunden und Famile starten und erst 24 Stunden später zu ihnen stoßen werden? 

    :(

  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17507
    geschrieben 1475586823000

    Willkommen im Forum.  ;)

    Dieser Thread  ist der passende für deine Anfrage.

    Kopier dein Posting doch bitte dort hinein.

    Danke. ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!