• edige
    Dabei seit: 1266105600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1266168304000

    wir planen v.1.4. bis 15.4. eine Andalusienrundreise. Flüge sind bereits gebucht Zielflughafen Malaga.  Hier tun sich noch einige fragen zur autoanmietung bzw. zum Reiseablauf auf.

     

    1. Autoanmietung Malagacar scheint günstig, leider konnte ich bzgl der versicherungssummen keine angaben finden. Kennt die jemand?

     

    2.  Reiseroute

     

    Malaga , Torcal, Antequera, El Bayo, Ronda, Zahara la Sierra, Grazalema, Arcos de la Fronhtera, Dadiz, Jerez de la Frontera, Rota, Barrameda, Sevilla, Carmona, Erja, Alodova del Rio, Azahara, Cordoba, Baena, Granada, Malaga.

     

    Sollte wir so fahren oder mit Granada beginnen?

     

    Wir würden gerne in kleinen Gasthöfen, Bed and Breakfast oder so übernachten. Wer kennt gute Internetadresse?

     

    Gruß

     

    edige

  • Sidona
    Dabei seit: 1219104000000
    Beiträge: 566
    geschrieben 1266183325000

    Ich denke das muss etwas entzerrt werden, zumal ihr nur zwei Woche Zeit habt, was bei den Distanzen nicht eben viel ist.. Ich würde die "klassische Route" Granada - Córdoba - Sevilla - Cádiz vorschlagen, Nach Besichtigung Granada - Córdoba und Sevilla irgendwo im Raum Cádiz verbleiben um sich Cádiz und Jerez anzusehen, (die Küste Rota - Sanlúcar wenn noch Zeit istt) und dann über Arcos - Grazalema - Ronda zurück nach Málaga. Geht natürlich auch in umgekehrter Richtung, ist egal.

    Ihr kommt am 1. 4. an, das ist Gründonnerstag und somit Feiertag, das heisst ihr seid erstmal in der Karwoche. Wo immer ihr die erste Nacht verbringen wollt - es ist die wichtigste Nacht der Karwoche und überall finden Prozessionen statt, sich also erstmal diese ansehen, ihr werdet in dieser Nacht kaum zum Schlafen kommen. Gerade Málage ist eine der faszinierendsten Städte diesbezüglich. Das heisst aber auch, in ganz Spanien ist bis zum Ostersonntag Urlaub und gerade in den grossen Städten dürfte es schwer sein Unterkunft zu finden, also wenn ihr noch nicht gebucht habt müsst ihr möglicherweise erstmal aufs Land ausweichen. Ostermontag ist kein Feiertag.

    Bezgl. Automieten kann ich leider nichts sagen, aber da kommen sicher noch Antworten

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!