• sajbinchen07
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1287045154000

    Hallo zusammen, :frowning:

    bei mir geht´s am 23.10.2010 auf nach Nordindien zu einer einwöchigen Rundreise. Was macht man denn mit dem (Haupt-)Gepäck? Bin am Überlegen, es im allerersten Hotel zu lassen, weil ich dieses Hotel auch für die letzte Nacht gebucht habe. Aber habe so meine Zweifel, ob das wirklich sicher ist. Denn entspanntes Reisen sieht anders aus, als mit einem 30 kg Koffer rumzureisen, vor allem da auch eine Zugfahrt dabei ist. 

    Liebe Grüße sajbinchen07

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53023
    gesperrt
    geschrieben 1287048170000

    ...ich lasse mein Hauptgepäck im ersten Hotel und reise ab da mit einem Trekkingrucksack weiter. Sehr bequem bei Zug-/Busfahrten oder auch beim fliegen. Nach Abschluß der Rundreise wird das Gepäck abgeholt und es geht weiter ans Meer... ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • AntoniaW
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1287048427000

    Eine klassische Frage für Rundreisen. Es ist doch ganz normal, dass das Gepäck entweder im Depot des letzten Hotels vor der Reise abgestellt wird. Dafür sind die ja auch da. Oft nimmt auch die Reiseleitung auf der Rundreise nicht benötigte Gepäckstücke mit in die Agentur. So mache ich das. Vielleicht kommt auch ein Schliessfach am Bahnhof in Frage? Hat aber ein bissl was von einer crime story.

     

     

     

     

  • sajbinchen07
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1287049989000

    Hallo und danke schonmal.

    Moin Moin Rolf es ist eine geplante einwöchige Tour mit einer Agentur in Delhi, nix da auf eigene Faust. Nicht beim allerersten Mal Indien. ;)   Und nach dieser hoffentlich nicht zu anstrengenden Woche geht´s doch weiter nach Sri Lanka. Und natürlich möchte ich für diese eine Woche nur eine kleine Reisetasche mit Klamotten und meinen Papieren mitnehmen; aber halt nur für diese eine Woche.

    Hallo AntoniaW, tja die indische Reiseagentur hat noch nicht auf meine E-Mail geantwortet, ob die sich um das Gepäck kümmern, ehrlich gesagt, kann ich mir das nicht vorstellen. Hmh Schliessfach am Bahnhof? Komme erst spätabends an und ganz frühmorgens geht´s schon los. Hat wirklich was von crime story.

     

    Vielleicht mail ich mal das Hotel an, ist halt nur ein kleines mit 26 Zimmern. Trotzdem herzlichen Dank.

    Sajbinchen07 :D

  • AntoniaW
    Dabei seit: 1204329600000
    Beiträge: 830
    geschrieben 1287102232000

    @sajbinchen07

    Das mit der Agentur kenne ich von einigen Rundreisen. Wenn diese mit den grossen Reiseveranstalter bzw. deren Agenturen vor Ort gemacht wurde, war das Teil der Reiseleitung. Mitgebucht sozusagen. Hast Du denn direkt in Indien gebucht?

  • Tascha
    Dabei seit: 1113868800000
    Beiträge: 117
    geschrieben 1287119840000

    Ich gehe am 23.10. selbst auf eine Rundreise, 3 Wochen durch Namibia und Südafrika. Gepäck im Hotel zu deponieren ist nicht möglich, da wir in Windhoek(Namibia) anfangen und in Kapstadt(Südafrika) aufhören und von da aus direkt nach Frankfurt zurück fliegen.

    In den Reiseunterlagen wurden wir zudem vom Veranstalter gebeten, nicht mehr als 18kg Gepäck mitzunehmen, da die Transportmöglichkeiten im Jeep recht beschränkt sind.

    Daher mache ich es so wie auf allen Rundreisen davor: Ich nehme wirklich nur das allernötigste an Kleidung mit, wenn unterwegs was dreckig wird, wird es gewaschen und Notfalls kann man ja auch vor Ort noch das ein oder andere kaufen.

    LG Natascha
  • sajbinchen07
    Dabei seit: 1180396800000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1287133266000

    Hallo AntoniaW,

    gebucht habe ich über ein dt. Reisebüro, deren Inhaberin mit einer Agentur in Delhi zusammenarbeitet. Die haben uns ein Angebot gemacht und wir haben´s nach unseren Wünschen über das dt. Reisebüro abgestimmt. Der Internetauftritt sieht sehr professionell aus, ich denke schon, dass es eine große Agentur ist, die bieten für ganz Indien Touren an. Habe gestern Abend noch mal ´ne Mail hingeschickt, auch ans Hotel. Ansonsten geh ich einfach mal davon aus, dass das klappt. Nur ein mulmiges Gefühl, ob´s wirklich gut geht, bleibt trotzdem. Freue mich dennoch auf die Reise!

    Danke und Gruß von sajbinchen07

  • ericmu
    Dabei seit: 1186012800000
    Beiträge: 1326
    geschrieben 1287142839000

    Hallo,

    ich habe vor ca. 3 Jahren ein Rundreise in Indien gemacht ( B&M )

    und  habe das Gepräck

    immer mitgenommen / mitnehmen müssen, weil wir max. 2 Tage am selben Ort / Hotel

    waren.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!