• Asia
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 458
    geschrieben 1178476704000

    Ich bin gerade in Georgien unterwegs und war vor ein paar Tagen in Bordschomi. Dort befindet sich ein kleines Wasserkraftwerk und ein dazugehoeriger Kanal, von dem mir mehrere Einheimsiche in allergroesster Anerkennung!!!! berichteten.

    Habe es natuerlich auch von aussen besichtigt, eine ingenieurtechnische Leistung!

    Das Wasser wird in einem extra dafuer angelegten Kanal aus dem Fluss Mtkwari (russich Kura) zu den Turbinen geleitet und danach in einem unter der Strasse verlaufenden Abfluss wieder in die Mtkwari zurueck geleitet. Alles funktioniert noch wie nach dem Kriege, alle Teile sind noch original! Selbst der Anstrich! Leider wusste keiner mehr den Namen des Ingenieurs, der das konzipiert hat. Die Leute hier sind total begeistert von der Qualitaet der Arbeit, so etwas kennen sie nicht! Kennt jemand aus Oesterreich oder D zufaellig den namen des Ingenieurs?

    Ebenso sollen dt. Kriegsgefangene die Eisnebahnlinie nach Achalziche gebaut haben, die aber heute in einem schlimmen Zustand ist. Bin fuer jeden BRAUCHBAREN Hinweis dankbar.

    Asia: ---> Der schlimmste Feind im ganzen Land ist der Denunziant!
  • Radler82
    Dabei seit: 1329609600000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1329757480000

    Hallo Asia,

     

    habe leider erst vor kurzem Deine Anfrage zu Infos über Bordschomi gelesen und kann Dir berichten, dass mein Vater, mittlerweile 82 Jahre alt, damals als Kriegsgefangener am Bau beteiligt war..........wir haben selten über die schlimme Zeit damals gesprochen, aber seit einiger Zeit beschäftigt er sich wieder mit dem Thema.......will vielleicht noch andere Überlebende finden.........Falls also noch Interesse auf Deiner Seite besteht und Du im Gegenzug vielleicht ein paar Fotos oder Infos von dort hättest, würden wir uns über eine Nachricht sehr freuen......................

     

    Herzliche Grüße!

  • papaya46
    Dabei seit: 1269734400000
    Beiträge: 1333
    geschrieben 1329759937000

    @Radler82

    es ist aber schon 5 Jahre her... :frowning:

    mfG.

    ***suum cuique***
  • Kourion
    Dabei seit: 1216684800000
    Beiträge: 17517
    geschrieben 1329760376000

    ... und Asia ist nicht mehr registriert.  ;)

    Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch die Wand zu gehen, sondern mit den Augen die Tür zu finden. (Werner von Siemens)
  • Rhodos-Peter
    Dabei seit: 1163635200000
    Beiträge: 7071
    Verwarnt
    geschrieben 1330198296000

    ...vielleicht interessiert es doch noch jemand?

    "Ein Merkmal geistiger Mittelmäßigkeit ist die Sucht, immer etwas zu erzählen" -Jean de La Bruyère-
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!