• Rocky1965
    Dabei seit: 1097280000000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1165623641000

    Ich würde gerne zwischen Weihnachten und Silvester mal Urlaub machen, aber der Job lässt es nicht zu.

    Wer fährt in dieser Zeit weg und wohin?

    Wo kann man am "schönsten" Weihnachten und Silvester feiern?

    Gruß Rocky1965

  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1165624051000

    Hallo, Rocky !

    gute Frage!

    Also wir machen seit Jahren unsere Silvester-Partys in guten Hotels, teils mit Urlaub verbunden !!

    Das haben wir schon von Funchal bis Dubrovnik erlebt, jedes auf seine Art!!

    Und natürlich hier in Germany - wieauch in diesem Jahr !!

    Bin jetzt aber zu müde, um drüber weiter zu tippen - sorry !!

    Gute Nacht!

    Euer Erwin

  • urlaubzaubermaus
    Dabei seit: 1118707200000
    Beiträge: 95
    geschrieben 1165653232000

    Hi Rocky!

    Als absolute Schnee-Muffel sind wir (mein Mann, mein Sohn und ich) letztes Jahr über Silvester in Ägypten gewesen, was vom Wetter her auch sehr sehr schön war.

    Silvester wurde dann von den Animationsleuten auch sehr schön gestaltet, ab 0.01 Uhr aber hingen mein Mann und ich am Handy und schickten Grüße an unsere Freunde. Wir würden Silvester nicht noch einmal woanders feiern, dafür fehlten uns die Umarmungen und die fröhliche Gesellschaft unserer Freunde zu sehr.

    Sei also nicht allzu traurig, dass Du hier bleiben mußt! ;)

    Liebe Grüße

    Nicole

    - Es ist nie zu früh, an Urlaub zu denken :-) -
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3972
    geschrieben 1165662629000

    Hallo Rocky1965,

    seit über 20 Jahren Silvster immer im Skiurlaub, es gibt für mich/uns nichts schöneres !

    Kann ich nur empfehlen, allerdings schauts heuer bisher noch mau aus mim Schnee und wenn ihr bis jetzt noch nix gebucht habt wirds auch schwer ne Unterkunft zu finden.

  • melitta
    Dabei seit: 1137110400000
    Beiträge: 621
    geschrieben 1165671245000

    hallo Rocky1965!

    Uns gehts im Winter auch nicht anders. Da ist jobmäßig kein richtiger Urlaub drin (Hochsaison bei uns)

    Wir fahren dann meist 2 bis 3 Nächte in ein gutes Thermen-oder Wellnesshotel. Lassen uns dort kulinarisch richtig verwöhnen, und spannen da mal richtig aus.

    Die meisten Häuser bieten dann auch noch Silvester-Gala-Abend mit Lifemusik etc. Was will man also mehr?

    Das einzige Problem ist halt, dass man mit der Reservierung relativ früh dran sein muss, und kein Hotel in der Nähe eines Schigebietes nehmen darf, denn da ist meist ein Mindestaufenthalt von 1 Woche.

    liebe Grüße von Melitta, die vom 24. bis 26.12 im Eurothermen Resort Paradiso in Bad Schallerbach und 30.12. bis 1.1. im Hotel Lebensquell in Bad Zell sein wird. *freu*

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3910
    geschrieben 1165672619000

    Hallo!

    In einem " früheren Leben " ;)- sprich: vor eine Reihe von Jahren -

    sind wir über Weihnachen/Sylvester immer auf Gran Canaria gewesen. Allein schon wegen dem besseren Wetter. Aber nachdem die Preise mittlerweile exorbitant in die Höhe geschnellt sind, haben wir das sein lassen.

    Nun sind wir meistens ein paar Tage in einer Therme, lassen es uns ein paar Tage gut gehen und feiern dort auch Sylvester. Dieses Jahr sind wir in Bad Radkersburg. :D :D

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • jo-joma
    Dabei seit: 1126828800000
    Beiträge: 2959
    geschrieben 1165677603000

    Ich habe noch nie "zwischen den Jahren" Urlaub gemacht- und bin seit 30 Jahren berufstätig. ;)

    Und so werde ich auch dieses Jahr -so Gott will- wieder pünktlich um 7.45 Uhr am 27.12. an meiner Arbeitsstätte erscheinen, desgleichen am 28. und 29.12..

    Meistens arbeiten wir auch am 30.12.- wie die Tage eben fallen.

    Zur Euro-Umstellung haben wir damals sogar was wie "Sonntags- und teilweise Nachtschichten" eingelegt. Da musste dann jeder ran....

    Ich habe es noch nie vermißt, zu dieser Zeit keinen Urlaub zu nehmen!

    Und Kollegen/innen, die unbedingt in Urlaub "müssen", sind froh, dass ich für sie arbeite!

    Schneefans waren wir noch nie (wenn die Kinder mal die weiße Pracht haben wollten, haben wir sie auf eine Jugendreise geschickt- kam sehr selten vor!), mit der Familie in sonnige Gefilde wie z.B. auf die Kanaren zu reisen erschien aufgrund der horrenden Preise zu dieser Jahreszeit auch unsinnig.

    Meistens wären sowieso die Ferien recht kurz gewesen.

    Also war Heimat angesagt! ;)

    Mittlerweile sind die Kinder teilweise aus dem Haus (kommen aber trotzdem zu den Feiertagen heim!) und wir "Alten" verreisen i.d.R. ohne die Kids- dann vorzugsweise ausserhalb der Ferienzeiten- und dann in Regionen, die wir uns als 4-köpfige Urlauberfamilie nicht unbedingt hätten leisten können.

    Als nächstes gehts daher erst im Februar wieder los. :(

    Past cruises: HCL, AIDA, QM2 u. QVictoria, NCL, Royal Caribbean, Carnival, Princess, Costa, Celebrity, MSC *** so far cruises in 2018/2019: NCL, Cunard, Royal Caribbean, Cunard***
  • Holzmichel
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 5677
    geschrieben 1165692769000

    Hallo!

    wisst Ihr, warum wir seid etlichen Jahren überden Jahreswechsel immer einen kleinen oder auch normalen Urlaub einlegen ?

    Weil wir es jobmässig in dieser Zeit recht gut hinkriegen, weil uns aber hauptsächlich die ganze Silvesterfeierei mit unseren Bekannten irgendwann mal angeödet hat ! - Sorry !

    Warum ? Weil wir immer, jedes Jahr mit meist 4 Pärchen immer jeweils beim Anderen gefeiert hatten - Kinder hatten wir alle immer zu den Grosseltern gegeben.

    Aber jedesmal das Gleiche, riesen Aufwand immer zu Hause, Essereien besorgen, herrichten usw. , dann immer wieder ähnliche Diskussionen. Das Schlimmste dabei war, dass es bei 2 oder3 leuten von uns in teils heftiges Besäufnis oder auch mal Ehekriselei ausgeartet ist !!

    Da haben wir uns dann mal ausgeklinkt

    Damit Ihr mich nicht falsch versteht - wir sind immer noch gute Freunde, feieren auch unsere Geburtstage usw.

    Und mittlerweile akzeptieren sie unsere Entscheidung zu Silvester - hatte aber 2 jahre gedauert!

    mit Gruss

    Erwin

  • Rocky1965
    Dabei seit: 1097280000000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1165873853000

    Also, wenn ich könnte wie ich wollte, würde ich weit weg verreisen, entweder Australien oder Mittelamerika, aber leider spielt der Job nicht mit!!!!

    Gruß Rocky1965

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!