• Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 560
    geschrieben 1092925802000

    Hallo!

    Ich frag mich echt, wie manche Leute die Hotels bewerten. Das reicht von "katastrophal" bis "bester Urlaub seit Ewigkeiten". Wollen die unbedingt das Hotel schlecht machen oder wie soll ich das verstehen? Bei manchen Bewertungen stellts mir echt alle Haare auf! Ich war schon in einigen Hotels, die hier bewertet wurden, und ich war immer sehr zufrieden.

    Wie seht ihr das?

    Ciao

    Rita

  • Diana_S
    Dabei seit: 1088553600000
    Beiträge: 388
    geschrieben 1092928471000

    Unterschiedliche Bewertungen, weil unterschiedliche Empfindungen, Geschmäcker, Ansprüche etc. ...

    Naja, und torische Nörgler gibt es immer und überall.

    Tanzfrosch_1970
  • Sheridane
    Dabei seit: 1065744000000
    Beiträge: 836
    geschrieben 1092928905000

    Hallo Torbole!

    Das Thema hatten wir vor längerer Zeit schon mal irgendwo. (Hab's gesucht - aber leider nicht gefunden ...).

    Ich denke auch, dass die verschiedenen Bewertungen aufgrund verschiedener Auffassungsgabe, verschiedenen Geschmäckern und Ansichstsache resultieren! Und es gibt eben immer wieder - worüber wir auch schon sehr oft gesprochen haben - Leute, die sich wegen jeder Kleinigkeit aufregen.

    Bei den Bewertungen muss man einfach das rauspicken, was einem selbst wichtig ist. Aber bisher waren wir auch immer sehr zufrieden mit den Hotels - auch, wenn es andere so gar nicht waren. Vielleicht sind wir ja auch nur so "anspruchslos"?

    ;-)

    Viele Grüße

    Manuela

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16087
    geschrieben 1092929385000

    Ich kann mich meinen beiden Vorred/schreibnerinnen nur anschließen. Ich beachte hauptsächlich die für mich relevanten Punkte und lesen "zwischen den Zeilen" und eine Beachtung des Schreibstils des "Autors" und die Art und Weise der Darstellung helfen auch ab und an in Hinsicht auf die (von mir subjektiv empfundene) Ernsthaftigkeit/Richtigkeit des Beitrags.

    Viele Grüße, Holger

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • mellygirl
    Dabei seit: 1062547200000
    Beiträge: 2662
    geschrieben 1092932293000

    Hallo,

    ich seh es auch so wie meine Vorschreiber.

    Wenn unter 20 Bewertungen eine so grottenschlecht ist, dann auch noch Leute Bewertungen abgeben, die zum selben Zeitpunkt vor Ort waren und die super sind, dann geb ich auf die schlechten Bewertungen nix.

    Da sind halt Leute unzufrieden und möchten das so zum Ausdruck bringen.

    Ich seh das ja oft bei den Bewertungen der Hotels in der Punta Cana.

    Da motzen die Leute, weil sie das karibische Meer vermissen..öhm..wenn ich auf die Landkarte guck, seh ich, daß der Atlantik einen großen Eifluß hat.

    Das karibische Meer bringt nur das warme Wasser.

    Oft ist es auch so, daß Leute meinen, die Sterne die vor Ort an die Hotels gegeben werden, entsprechen dem deutschen Standard.

    So ist es halt nicht, dafür gibt es Reiseführer und auch im Katalog der Reiseveranstalter wird darauf hingewiesen.

    Ich kann halt in einem moslemischen Land keine halbe *** am Büffet erwarten*lach

    Also...man sollte wenn dann alle Bewertungen eines Hotels lesen und das dann mit der einen negativen Bewertung vergleichen.

    Zum Glück kann man dann die Leute im Forum noch direkt ansprechen, die Bilder und Infos mailen.

    Ich hab hier super Erfahrungen damit gemacht und möchte mich wirklich bei allen bedanken, die mir damit einen super Urlaub garantierten.

    Ich wußte auf jeden Fall, was mich erwartet..ich fühlte mich durch die Hilfe der User hier schon fast daheim, als ich angekommen bin.

    Ich muß da an die fleißigen Schreiber und Bilderverschicker mal ein dickes Lob aussprechen.

    Gruß

    Melly

  • charly
    Dabei seit: 1058832000000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1093030310000

    Hallo zusammen,

    es ist doch überall gleich:

    Jeder hat seine eigene, manchmal vorgefasste Meinung. Und jeder sieht sein Hotel anders. Dem einen macht es Spaß, sich mit Einheimischen zu unterhalten, dem anderen umso mehr, gerade diesen Einheimischen schlecht zu machen. Viele sind so, dass sie mit nichts zufrieden sind.

    Ich mach mir lieber mein eigenes Bild. Ich werde nur dann stutzig, wenn ein Hotel zu mehr als 50% schlecht beurteilt wird. Das ist entweder wirklich schlecht, oder aber es war ein computerverrückter Kegelclub da, die alle die gleiche schlechte Meinung hatten.

    Bis denne Charly

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!