• Jule=)
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1174843880000

    haben eine reise in die türkei gebucht ... ich werde noch vor reisebeginn 18 meine freundin ist jedoch noch 17! wir haben beim reiseveranstalter angerufen unter der hotline die auf der reisebestätigung stand und fragten nach wie das mit der einverständniserklärung sei! daraufhin wurde uns gesagt, dass sie nur eine schriftliche einverständniserklärung bei der reise dabeihaben soll!

    wie kann das sein? wieso brauchen die vorher nichts?

    letztes jahr mussten wir noch per fax UND schriftlich zum reiseveranstalter eine solche einverständniserklärung schicken! es war übrigens der gleiche reiseveranstalter

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1174844182000

    Sicher hast DU gebucht?

    Dürftest du eigentlich garnicht mit 17.

    Der Vertrag ist schwebend unwirksam, wie der RA sagt :D

    Bei Abreise muss aber die Erklärung des Erziehungsberechtigten der Minderjährigen vorliegen.

    Falls du jetzt doch nicht willst, können deine Eltern ohne "Strafe" zu zahlen stornieren.

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Jule=)
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1174844534000

    nein nein die reise ist auf den namen meier eltern bzw mener mama gebucht genau wie letztes jahr ABER trotzdem wundert mich die unterschiedliche abwicklung mit dieser einverständniserklärung, zumal wir bisher kein genaues geburtsdatum angeben mussten außer das Alter: quasi 17 Jahre ... und daran können die guten menschen die sich da um unsere reise kümmern kaum wissen dass einer von uns 18 wird usw ^^

  • Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1315
    geschrieben 1174915025000

    Hallo,

    als meine Tochter letztes Jahr mit Ihrem Freund, damals beide 17,in die Türkei geflogen ist, habe ich die Buchung unterschrieben.Und die Eltern des Freundes haben eine Einverständniserklärung ans Reisebüro geschick. Mit in Urlaub haben dann beide nochmal eine Einverständniserklärung der Eltern und eine Ausweiskopie der Eltern mitgenommen. Hat aber keiner danach gefragt. Weder bei der Einreise noch im Hotel.

    Gruß Silvia

  • Jule=)
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1174935218000

    ja dsmier imveständniserklärung und kopie der ausweise und so war bei uns genauso ... hat niemand nach gefragt!

    aber mich wundert es wieso jetzt bei der buchung niemand was sehen will :(

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12832
    geschrieben 1174935362000

    :question:

    Hasse schon raki probiert? :D

    ja dsmier imveständniserklärung :frage:

    Mama hat doch gebucht, und die ist Volljährig :D

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Jule=)
    Dabei seit: 1147305600000
    Beiträge: 129
    geschrieben 1174939783000

    nee meine gute rechtschreibung liegt an der funkstation meiner tastertur ... die ist unterm tisch angebracht und hat sich jetzt verabschiedet und liegt jetzt irgendwo da unten rum ... und nun muss meine tastertur sone ganz bestimmte position haben, sonst macht sie ganz viel unsinn ^^

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!