• Silvia L
    Dabei seit: 1141084800000
    Beiträge: 1236
    geschrieben 1167753783000

    Hallo,

    ich möchte Ende Aug./Anfang Sept. mit meiner 13-jährigen Tochter in Urlaub fliegen. Wer kann mir ein passendes Hotel empfehlen?

    Wir suchen etwas auf den Balearen oder Kanaren, das Hotel sollte direkte Strandlage haben, das Zimmer über Klimaanlage, Kühlschrank und Balkon verfügen und nicht winzig klein sein.AI sollte im DZ für uns beide zusammen nicht mehr als 1800€ kosten.

    Ich hab mir schon einiges angeschaut, aber bei den Bewertungen heißt es oft nur: gut geeignet für Familien mit Kleinkindern-von Teenagern hört man selten was.

    Vielen Dank für Eure Tipps

    Silvia

  • Siegfried
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 2152
    geschrieben 1167756389000

    Schau doch mal bei Alltours, Club Alltoura auf Lanzarote. Clubhotel Albatros. Da ist im Sommer für Teenis fix was los. Theater, Tänze, zum mitmachen. In die Disco ,auch außerhalb der Clubanlage, mit der Animation. 3 Pools. Strand nicht direkt am Hotel, aber durch die Seitenpforte ca. 250m. Es gibt dort Unterhaltung für Minis, Maxis und Teenis. Waren vor 2 Jahren mit 2 geliehenen Kindern vom Nachbarn, Mädchen 14, Junge 11. Waren den ganzen Tag beschäftigt. Der Junge war bei einer selbst einstudierten Panomieme garnicht wieder von der Bühne zu kriegen. Laßt Euch nicht von einigen Nörglern mit neg. Kritik abhalten. Der Club ist Spitze. Direkt im Ort von Costa Teguise. Bin im Dezember gerade wiedergekommen. Im Juli/Aug. 2007 fahren wir wieder mit 2 geliehenen Teenis da hin. Die normalen Zimmer bestehen aus Wohnzimmer (Schlafcoutch), Schlafzimmer mit 2 Betten schönes, neues Duschbad. Großer Balkon.

    Gruß

    Siegi

    s.w.
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1167812908000

    Wie Siegfried schon schreibt, gibt es Clubhotels, die Animation für Kinder nach Altern gestaffelt anbieten. Die meisten Hotels mit Kinderanimation zielen auf Familien mit Kleinkindern ab. Ich kann mir nicht vorstellen, daß sich Deine Tochter für den "Ententanz" begeistern lässt. ;)

    Ich würde mir die Kataloge von Alltours, Neckermann und ITS besorgen, und die in Frage kommenden Hotels mit den Kritiken im HC vergleichen.

  • vacacionessol
    Dabei seit: 1147392000000
    Beiträge: 237
    geschrieben 1167862296000

    Stellt sich für mich auch jedes Jahr das Gleiche Problem dar. Habe auch festgestellt das in den Hotels in denen Animation für Teens angeboten wird auch viele Teens da sind und das ist dann wirklich wichtiger als die eigentliche Animation für die Kids. War vergangenes Jahr im Sommer und auch im Sommer davor in einem Holidayclub (auch von Alltours) mit den Kids. Es waren viele Gleichaltrige da und somit war der Urlaub gerettet. Bei ITS und Neckermann gibt es zwar auch ein paar Hotels mit Teenyanimation allerdings sind da die Angebote recht dünn gesät. In diesen Herbst waren wir dann in einem Magic Life Club und seitdem gibt es für die Kids nichts mehr anderes, dort waren meiner Meinung nach fast mehr Teens als kleinere Kinder, das einzige Manko ist das diese Clubs nur in Griechenland, in der Türkei, in Tunesien und in Bulgarien sind, würde auch wieder gerne mal nach Spanien. Diese Clubs haben auch Single mit Kind Angebote mit Kinderfestpreise glaub ich zum Teil bis 15.

    Kathrin
  • Metrostar
    Dabei seit: 1087171200000
    Beiträge: 5623
    geschrieben 1167867345000

    Ich hatte im letzten Badeurlaub ein paar Tage Schulferien "erwischt". Es waren einige Teens im Hotel. Für die Zielgruppe gab es Null Unterhaltung, nur für Kinder bis zum Vorschulalter gab es eine Minidisco. Gelangweilt hatten sich die Teens nicht, denn sie waren waren tagsüber mit dem Baden im Pool oder Meer beschäftigt. Abends standen dann selbst mitgebrachte Spiele wie Mensch ärger dich nicht oder Kartenspiele auf dem Programm. Internet als Unterhaltung fiel flach, da es im Hotel zu teuer war.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!