• Nibjnile.
    Dabei seit: 1234224000000
    Beiträge: 855
    geschrieben 1442681271000

    Nächsten Sommer werden wir eine Freundin unserer Tochter  in den Auslandsurlaub mitnehmen (Türkei). Im Vorwege habe ich mich im www schlaugemacht, was an Formalitäten wichtig ist!

    Dabei darf natürlich die Reisevollmacht nicht fehlen! Nun wird oftmals darauf aufmerksam gemacht, diese Vollmacht notariell beglaubigen zu lassen,ebenso, diese in die Landessprache zu übersetzen.

    Wer hat Erfahrungen mit mitgereisten befreundeten Kindern und kann Auskunft darüber geben, ob es "sicherer" ist, einen Notar aufzusuchen oder, ob eine "einfache" Vollmacht der Eltern für die Türkei ausreicht?

    Obacht du Schelm! Nun ist's genug mit der Firlefanzerei!
  • gluecksfee06
    Dabei seit: 1155427200000
    Beiträge: 100
    geschrieben 1442682425000

    Hallo,

    -Übersetzung

    Nimm das Formular des ADAC, das ist mehrsprachig (auch türkisch)

    -Beglaubigung

    ein schöner Stempel ist im Zweifelsfall immer empfehlenswert. Das muss aber kein Notar sein, z. B. die Schule des Kindes kann das auch beglaubigen!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1442683397000

    Eine notarielle Beglaubigung der Unterschrift ist in der Tat nicht notwendig, einer Beglaubigung durch das Ortsgericht - kostet um die 5 oder 6 Euro je Dokument - würde ich allerdings gegenüber dem Stempel einer Schule den Vorzug geben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5835
    Verwarnt
    geschrieben 1442687517000

    Hier steht schon einiges dazu.

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • Mettigelmädchen
    Dabei seit: 1302739200000
    Beiträge: 4190
    Zielexperte/in für: Düsseldorf
    geschrieben 1442695321000

    Danke @Frankenstephan für den Link.

    Hier mache ich aus Gründen der Übersichtlichkeit zu.

    Ich lebe nicht um zu arbeiten sondern ich arbeite um zu leben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!