• Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1218118375000

    Halllo,

    habt ihr eine Bestätigung zu euerer Reiserücktrittsversicherung mit Zustellung der Tickets bekommen?

    Ich habe meine Tickets bekommen aber keine Bestätigung der Reiserücktrittsversicherung.

    Als wir die Reise damals abgescvhlossen haben haben wir den Sicherungsschein und die Auftragsbestätigung bekommen in der stehtr das die RRV mit abgeschlossen wurde.Jedenfalls bezahlt haben wir

    Jetzt bin ich ein wenig verunsichertund hoffe auf Eure Hilfe

    LG

    Marion

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • Alex1106
    Dabei seit: 1191888000000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1218118601000

    Hallo Marion.

    Wo hast du deine Reise gebucht?

    Im Reisebüro?

    Ich denke, wenn du dort anrufst und nachfragst bekommst du die genaue Antwort auf deine Fragen und keine spekulationen was nun mit der Versicherung ist.

    Aber wenn Sie auf eurer Auftragsbestätigung steht und die Versicherungspolice habt bekommt ihr dafür keine Unterlagen mehr zugeschickt.

    Liebe Grüße

    Viele liebe Grüße =)
  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1218121647000

    Richtig, aber wende Dich wie schon gesagt an Dein Reisebüro oder Anbieter wo Du gebucht hast, nur da bekommst Du die Antwort auf Deine Frage.

    Gruss

    Gruß Marco
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1218125603000

    Hallo Marion,

    das ist so korrekt.

    Für deine Reiserücktrittskostenversicherung bekommst du keine extra Police. Diese Versicherung gilt ja im Prinzip bis zur Abreise und versichert dich gegen schwerwiegende Gründe, falls du deine Reise nicht antreten kannst.

    Solltest du deine Reise eben nicht antreten können, müsstest du sie ja bei deinem Veranstalter -der will ja dann die entsprechenden Kosten erstattet haben je nach verbleibender Zeit bis zur Abreise- stornieren und dann würde bei Krankheit, großem Verlust von Eigentum usw. die Versicherung diese Kosten ganz oder anteilig (ja nach Schadenfall und Versicherungsträger) übernehmen.

    Wichtig für dich ist, daß du sie abgeschlossen hast und sie auf deiner Reisebestätigung angegeben ist.

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • Marion1804
    Dabei seit: 1085270400000
    Beiträge: 740
    geschrieben 1218132894000

    Vielen ÄDank für Euere Antworten.So ist mir geholfen

    LG

    Marion

    Es gibt keine uninteressanten Frauen, nur unaufmerksame Maenner!
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1218305132000

    Also jedenfalls bin ich der Meinung Marion1804 hätte zumindesten noch die Aufstellungen der Versicherungsbedingungen erhalten müssen. Liegen diese vor, und sind auch die Stellen namentlich erwähnt (Name, Anschrift, Telefon, Fax) an die du im Falle einer Inanspruchannahme herantreten musst.

    Also, so viel Kundenservice muss schon sein.

    LG Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1218316172000

    @Ginus

    Hallo,

    es steht Jedem frei, sich die Bedingungen der gebuchten Reiseversicherung

    anzuschauen. Aber bei einer RRV, die man abschließt, sind die Klauseln eigentlich klar, bis 14 Tage nach Buchungsbestätigung, gültig bei schwerer Krankheit usw. usw.

    Natürlich erhält man die Adresse und Tel.-Nr. des Versicherers. Wenn du aber ein gutes Reisebüro hast, gehst du im Schadensfall dorthin und die erledigen die notwenigen Dinge für dich.

    Soviel Kundenservice sollte schon sein!

    Gruß Reisemarie

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • ginus
    Dabei seit: 1174953600000
    Beiträge: 1628
    geschrieben 1218372606000

    Hallo Reisemarie,

    schönen Sonntag erstmal.

    Das ganze wird für Marion1804 ohnehin in Kürze obsolet sein, da sie die Reiseunterlagen ja schon hat und demnächst diese Versicherung für das Reisevorfeld ohnehin abgelaufen ist, sobald sie ihre Reise antritt.

    Hat sie dagegen eine Reiseabbruchversicherung mitabgeschlossen gilt die Versicherung natürlich auch während der gesamten Reise. Sollte letzteres der Fall sein, ist es noch sehr viel wichtiger die Versicherungsbedingungen und die nötigen Sofort-Ansprechpartner in Schriftform vorliegen zu haben, da sie dann u.U. aus dem Ausland agieren muss und eine Umleitung über das Reisebüro nur unnötig Zeit kostet, keine direkten Verhaltensdirektiven bringt, und am Wochenende ohnehin ins Leere läuft.

    Also was du mitteilst ist eine schöne Theorie die sicher manchesmal zutrifft, nämlich dass das Reisebüro sich kümmern wird. Ich kenne diese kümmernden Reisebüros nämlich nicht. Ich finde es auch etwas gefährlich solche Sachen dem RB zu übertragen. Letzten Endes bin ich der Versicherung ggü. weisungsgebunden und nicht das RB. Was ist wenn hier trotz echtem Bemühen was schief läuft ...???? Außerdem können durch diesen Umweg auch Fristen versäumt werden.

    Versicherungsbedingungen müssen dem Kunden vorgelegt werden sodass er sie, wünscht er dies, sozusagen nach Hause mitnehmen kann, soweit er im RB bucht. Es genügt nicht, wenn diese an ominöser Stelle irgendwo für ihn einsehbar sind. Erinnere ich mich richtig, manche RV drucken diese im Katalog ab??

    LG Ginus

    Meine Passion *Belle Époque* als Jugendstil - Modernisme - Secession - Art Nouveau Mein Avatar: Jugendstil in Riga, Strassenfassade Gebäude Alberta Iela 8
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!