• Lotharmann
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1307392877000

    Wie allgemein bekannt verlangen viele Hotels Safe Gebühren, und viele Hotels lehnen von vornherein eine Haftung bei Diebstahl ab.

    Ich habe mir nun einen Reisesafe gekauft und zusätzlich eine Alarmanlage die man an den Reisesafe anbringt und der mit einem Sensor ausgestattet ist und bei Berührung einen schrillen Alarmton hören lässt, das Gegenstück hat man in seiner Hosentasche, sodass man selbst keinen Alarm auslöst.

    Der Safe besteht aus einen Beutel ca. 3 l der mit einem Stahldrahtgeflecht ausgestattet ist und eine Vorrichtung zum Befestigen mit Schloss hat.

    Man kann ihn nicht aufschneiden.

    Wenn man dieses also im Schrank verstaut wo ja niemand etwas zu suchen hat ist es sicherer wie der Safe.

    Kosten für beides ca. 77,- € habe ich im Internet gefunden, Werbung editiert

    Hoffe mein Tipp ist gut angekommen.

     

    Gruss Lotharman

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1307393154000

    ....und wo steckst Du den Sensor hin wenn Du im Wasser bist *schüddelkopp*

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12667
    geschrieben 1307393678000

    Wenn man dieses also im Schrank verstaut wo ja niemand etwas zu suchen hat ist es sicherer als der Safe.

     

    Ein "Guter ****" guckt natürlich nicht in den Schrank :laughing:

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lotharmann
    Dabei seit: 1305504000000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1307395002000

    @juanito sagte:

    Wenn man dieses also im Schrank verstaut wo ja niemand etwas zu suchen hat ist es sicherer als der Safe.

     

    Ein "Guter ****" guckt natürlich nicht in den Schrank :laughing:

    Kann es sein das Ihr Berufsquaker seid?

    Wenn man diesen Reisesafe im Schrank befestigt hat und der Alarm losschrillt möchte ich den **** sehen der dann mit einer Säge oder ähnliches anfängt den Reisesafe zu entfernen.Schrill-schrill-schrlill- schrill............................

    Lotharmann

  • soosi
    Dabei seit: 1183852800000
    Beiträge: 8875
    Zielexperte/in für: Dominikanische Republik
    geschrieben 1307396267000

    @Lotharmann sagte:

    Wenn man diesen Reisesafe im Schrank befestigt hat und der Alarm losschrillt möchte ich den **** sehen...

    ..beschreibe bitte wie ich diesen ohne Werkzeugkasten befestigen soll....an die Kleiderstange hängen bringt nichts,die lässt sich herausnehmen

    und sollte er auf Erschütterung anschlagen,kann es nur peinlich für das Zimmermädchen werden,die vielleicht mit dem Sauger oder Besen etwas stärker an das Möbel gekommen ist..

    Schliesse doch einfach Deine Wertsachen im Koffer ein und häng Dir den Schlüssel um..denn ein Koffer wird selten gestohlen...

    Wenn ich solch ein Misstrauen im Urlaub hätte,würde ich lieber zuhause bleiben

    @Lotharmann sagte:

    Kann es sein das Ihr Berufsquaker seid?

    ..falls Du mich damit meinst,nich nur sagen ,ich bin kein Berufsquaker...nur

    ein User der hier seine persönliche Meinung niederschreibt...

    Vaya con Dios y quiêreme como soy
  • NiciChris
    Dabei seit: 1154390400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1307396749000

    Hallo Lotharmann

    ich finde das eine gute Idee!!!

    Ich habe es auch schon erlebt, das aus dem Hotelsafe etwas entwendet wurde. 

    (ohne das man Einbruchspuren sah!) :shock1:

     

    Also werde ich mich mal auf die Suche machen....im I-Net....

    bye Nicole

     

    P.S. ich kann mir auch nicht vorstellen, das wenn der Alarm losgeht...der **** in aller Ruhe weitermacht ;)   

  • Alexa78
    Dabei seit: 1211414400000
    Beiträge: 313
    geschrieben 1307428895000

    Der Ansatz mag interessant klingen. Wenn aber der Alarm unbeabsichtigt los geht, wird das Ärger/Unannehmlichkeiten mit sich bringen.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!