• schlunz
    Dabei seit: 1135814400000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1186641187000

    :frowning:

    Gestern bekam ich einen Anruf.

    "Hier ist Sonnenklar.TV" !

    Ich als Kunde ( 1x ) wurde auserkoren am Lotto teilzunehmen. Aus allen Kunden wurden nur 100 ausgelost. Ja, was für ein Glück ;)

    Und für nur 9,98 darf ich dann mit der SG jeden samstag Lotto spielen.

    Lotto Gesellschaft hiess Profi-Chance ( Oder ähnlich ).

    Ich muss sagen, bisher war ich von Sonnenklar.TV einigermassen überzeugt.

    Aber sowas ?

    Habe natürlich dankend abgelehnt und gefordert meine Nummer aus der dafür angelegten Datenbank zu nehmen. Wurde mir mitgeteilt sie könne es nicht.

    Nun denn. Ich hoffe es bleibt dabei und Gesellschaften wie TUI, FTI o. ä. fangen nicht auch noch mit der Telefon-Nummer an.

    MfG

  • Gisela2007
    Dabei seit: 1182384000000
    Beiträge: 120
    geschrieben 1186648151000

    Genau nachfragen, wieso wirst Du angerufen, wo hat man die Daten her, wer (welches Unternehmen) ist da am Telefon? Mitteilen, dass Du diese Informationen brauchst, damit Du weißt, gegen wen genau Du Anzeige erstatten musst wegen telefonischer Belästigung. Ich garantiere Dir, von denen hörst Du nie wieder etwas.

    lg Gisela

  • shiva_cgn
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1186667670000

    Auweia, was ist das für eine miese Tour! Erst anfixen und dann sagen, daß es doch was kostet!

    Das Problem ist halt, daß man heutzutage durch alle möglichen Kundenkarten, Rabattkarten und Internet- und Telefoneinkäufe zum gläsernen Verbraucher wird. Und mit unseren Daten wird fröhlich gehandelt. Ich habe selber in der Werbebranche gearbeitet und auch Kundendaten gekauft. das geht zu wie beim Metzger: "ich hätte mal gerne 5.000 Adressen von männlichen Verbrauchern zwischen 25 und 35 Jahren, die in den letzten 12 Monaten ein Handy und Alufelgen gekauft haben, mit einem Nettoeinkommen von € 1.800,-"

    Und mit jeder Teilnahme an einem Gewinnspiel steigt die Chance, unerwünschte Werbeanrufe zu erhalten. Die übrigens absolut illegal sind!

    Meine persönliche Konsequenz: keine Paybackkarten oder ähnlicher Schrott, kein Festnetzanschluss zuhause und keine Gewinnspiele! Und siehe da: im gegensatz zu meinen Verwandten, die teilweise mehrmals täglich telefonisch ********* werden, kriege ich keine einzigen Werbeanruf ;)

    Gruß

    Shiva

    ***Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne***
  • Ronny87
    Dabei seit: 1109203200000
    Beiträge: 1808
    geschrieben 1186680262000

    Profi-Chance hieß die Lotto-Gesellschaft mit Sicherheit nicht. Es gibt nur sechzehn Lotto-Gesellschaften, für jedes Bundesland eine eigene. Die besagte "Gesellschaft" ist höchstwahrscheinlich nur Spielevermittler oder eine Tippgemeinschaft. Die seriösen Lotterieunternehmen tätigen keine Telefonwerbung, da wie gesagt, diese verboten sind. Laut Bundesdatenschutzgesetz kannst du eine Löschung deiner Daten dort fordern. Ich würde von so etwas Telefonisches immer die Finger lassen.

    Grüße

    Gehe deinen eigenen Weg und lass die anderen lachen.
  • FuerteMarina
    Dabei seit: 1186358400000
    Beiträge: 39
    geschrieben 1187082259000

    Hallo,

    naja, diese Sachen kenne ich all zu gut.

    Was natürlich sehr wirksam ist, ist wenn man sagt : Wissen sie das es verboten ist, jemanden anzurufen um zu werben? Man könnte sie dafür anzeigen...

    was hört man da??? Düt düt düt!

    Auf meiner Arbeit rufen auch immer socle Sponsorenfiddis an, wenn ich den Srpch ablasse, entschuldigen sie sich, und rufen nimmer an.

    Aber da es viele sind, die einfach stumpf durch Telefonbuch schnüffeln, kommt es leider immer wieder vor!

    Also, auch immer aufpassen, niergendswo die Nummer angeben, sei es Internet oder ein Preisausschreiben!

    LG Fuerte =)

    Ich sage nur meine Meinung.. :)
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1187108079000

    ...warum so umständlich? Ich habe eine wunderbar laute Trillerpfeife, die ich bereits ein paar Mal bei verschiedenen penetranten Werbeanrufen genutzt habe. Danach ist Ruhe (vermutlich weil den jeweiligen Call-Center-Burschen jedesmal das Headset hochgeflogen ist :p )...

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!