• waterlily
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1173210095000

    :question:

    Ich bin, wie schon erwähnt kein erfahrener Fernreiseurlauber (bisher überwiegend GB und F). Daher eine Frage:

    Wir haben uns überlegt (80jährige und ich), dass wir Lust hätten einfach am Tag unseres gewünschten Abfluges, (da ja Island nichts werden wird) zum Flughafen fahren und da erst was buchen, wo wir dann am gleichen Tag losfliegen. Wir lassen uns treiben, wohin es uns weht.

    Aber: Ich höre nur immer dass das angeblich geht, kenne aber niemand, der das schon gemacht hat. Wenn ja, welche Tag sind günstig? Lohnt sich das finanziell. Und ist das noch was "Gescheites", was man da kriegt? Und : Muss man nicht in bestimmten Ländern Impfungen haben? Die kommen ja dann wohl nicht in Frage, oder?

    Wir haben viele Angebote hängen sehen als wir nach Lanzarote flogen, aber wir haben nicht feststellen können, ob das solche sind. Und zweimal zum Flughafen fahren lohnt sich für uns nicht, da zu weit weg.

    Vielen Dank für Antworten.

    waterlily

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1173211247000

    Sehr riskant, da meist so schnell weder Tickets noch Unterlagen erstellt werden können, es besteht also die gefahr leer auszugehen und günstiger als ein paar Tage vorher im Internet gebucht ist es auch nicht, also einfach ein paar tage vorher im Internet oder Reisebüro schauen and dann mit Buchung zum Flughafen....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • sanrob
    Dabei seit: 1128729600000
    Beiträge: 177
    geschrieben 1173211901000

    Hallo Waterlily, ruft doch mal am Flughafen in Eurer Nähe an und fragt mal nach welche Urlaubsreisen Ihr am gleichen Tag noch buchen könnt. Ihr werdet sehen, dass es da ganz, ganz mager aussieht. Vorallem, wenn Ihr Euch ein Fernreiseziel aussucht, solltet Ihr auf den empfohlenen Impfschutz achten (Impfschutz geht nicht von heute auf morgen), denn einige Krankheiten kann man dann nur noch lindern, bekommt sie aber nicht mehr weg (Malaria usw.). Ob was Gescheites dabei ist kann man anhand der Reisekataloge oftmals nur schlecht entscheiden, da verlasse ich mich auch auf Holidaycheck und meine Erfahrung mit dem "Katalogkauderwelsch". Also ich glaube Ihr solltet bei einem Lastminuteanbieter im Internet buchen, da habt Ihr Zeit das richtige Hotel auszusuchen und fahrt auch meistens billiger (Auch im Hinblick auf die mitreisende 80-jährige, denn manche Hotels bieten auch mehr Annehmlichkeiten für reiselustige Rentner). Gruß Sandra

  • 241150
    Dabei seit: 1118361600000
    Beiträge: 818
    geschrieben 1173259228000

    dieses kann man hier bei HC übers internet machen,oder beim grössten restplatzverwerter unter -www.ltur.de- büros in allen grossen städten oder am flughafen.

  • waterlily
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1173289176000

    Vielen Dank für Eure Antworten!

    Dann lieber nicht. :shock1:

    Gruß waterlily

  • reifel
    Dabei seit: 1168732800000
    Beiträge: 102
    geschrieben 1173304754000

    Es mag zwar früher so gewesen sein, dass man vor Ort am Abflugstag noch günstig wegkonnte, inzwischen ist das aber ganz anders.

    Bei Nurflügen zahlt man sogar richtig kräftig, denn man bekommt nur Restplätze, und die Leute die noch kurzfristig reisen müssen (z.B. Geschäftsreisende), die interessiert der Reisepreis nicht wirklich.

    Auch ist es ein Märchen dass die ganzen Flughafenreisebüros günstigere Angebote haben als das Reisebüro im die Ecke... Alle greifen auf dieselbe Datenbank zu. Du kannst also im Internet, um die Ecke oder am Flughafen 1:1 dieselbe Reise buchen (mal von wenigen Anbietern wie LTUR ausgenommen). Daher ist es durchaus interessant vielleicht ein Paar Tage vor Abflug was Günstiges im Internet oder Reisebüro nebenan zu buchen, aber am Flughafen zu erscheinen und dann noch zu hoffen etwas erheblich günstger zu bekommen ist keine gute Idee... Es wird vermutlich nur Probleme mit Abwicklung, Zahlung und Unterlagenversand geben, sparen wirst Du genausoviel wie wenn Du 2-3 Tage zuvor im Reisebüro gebucht hast.

  • waterlily
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 91
    geschrieben 1173379663000

    Hallo ,

    danke. Man hört halt immer von Bekannten wie günstig irgendwelche Bekannte oder Verwandte von denen da angeblich noch weggekommen sind usw. Aber ich hab mich schon gewundert, ob das wirklich so toll ist. Habe das mit meiner Begleiterin auch schon gestrichen. Gut, dass ich das Forum gefunden habe. Da ist doch eine größere Plattform und damit Erfahrung vorhanden. Da wir eben aus gesundheitlichen Gründen immer nur sehr kurzfristig buchen, (es machen zwar immer Reiserücktrittversicherung, aber wenn man sich schon Monate auf eine Reise freut und dann muss man zurücktreten, ist auch nicht schön, und Papierkram ist es auch, ) dachten wir, ob das möglich wäre. Aber eine Woche, oder ein paar Tage vorher ist ja auch ok. Soweit kann man seine Konstitution dann schon einschätzen.

    Vielen Dank.

    waterlily

  • Marcell
    Dabei seit: 1165363200000
    Beiträge: 339
    geschrieben 1173391416000

    Der Vorteil an den Airport-Angeboten ist halt, das es sooooo viele sind.

    Du brauchst praktisch nur ganz langsam durch den Gang zu gehen und weisst sofort, was die besten Angebote des jeweiligen Ladens sind. Schon ganz praktisch.

    Eigentlich bekommst Du diese Angebote auch im RB um die Ecke, nur musst Du erst mal wissen, das es sie gibt. Das die Mitarbeiter dort alle Angebote kennen, die Du am Airport findest, ist sehr unrealistisch.

    Und viele RB's bieten nicht alle Veranstalter an, wie bspw. 5vorFlug, V-Tours, Expedia, LTUR usw. usf.

    LG Marcell

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!