• smartie0506
    Dabei seit: 1371600000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1379590925000

    Hallo zusammen!

    Bitte steinigt mich nicht gleich, wenn die Frage schon 1000x gestellt wurde.. Ich hab über die google-HC-Suche nix passendes gefunden.

    Die Planung für den nächsten Sommerurlaub ist in vollem Gange (nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub und so :D ). Einmal gibts die Möglichkeit für unser Wunschhotel mit der Pauschalreise und dann hab ich mir mal die "Mühe" gemacht, mir jeden Baustein einzeln zu suchen. Preislich nimmt sich das wenig, bis gar nix. Allerdings hätten wir doch dann den Vorteil, dass sich die Flugzeiten nicht ändern oder? Soweit ich das gelesen hab, sind Flugzeitänderungen nur bei Pauschalreisen möglich richtig? Außerdem hätten wir dann einen Privattransfer und würden somit schneller im Hotel bzw. am Flughafen sein. Dafür das der Preisunterschied bei 0 liegt, seh ich jetzt in der Individualbuchung mehr Vorteile. Allerdings wirds mir wieder etwas mulmig, wenn ich hier die Insolvenzen von GTI und Gauch-Reisen seh.. Da ist ja dann das Geld hinüber. Allerdings geht es bei unserer Buchung um ITS und Airberlin. Ich weiß, es sind keine Wahrsager hier unterwegs, niemand kann mir sagen wie es mit den beiden nächstes Jahr aussieht :D Verunsichert bin ich doch ein bischen.. Daher meine Frage: Zu was würdet ihr mir raten?

    Ich danke euch vielmals!

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15721
    geschrieben 1379591342000

    ...hier gibt es einen Thread zum Thema. ;)

  • smartie0506
    Dabei seit: 1371600000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1379592262000

    Danke, Bubilein für den Link! Wieso hab ich den nicht gefunden?? :frowning: Da werd ich mich mal durch kämpfen.

    Huch, war da nicht eben noch ein Kommentar von Curiosus? Danke für deine schnelle Antwort (die ich jetzt nicht mehr sehe..). Ich weiß, dass es bei Hotelbuchung über einen Veranstalter Risiken gibt, siehe GTI und Glauch. Allerdings will das Hotel bei Direktbuchung über sie über 1000 EUR mehr als bei Buchung über ITS. Und ich dachte mir, da die REWE-Gruppe ja auf Platz 2 der Top-Reiseveranstalter liegt, ist eine Insolvenz vielleicht nicht ganz sooo möglich nächstes Jahr...

    Wegen den Flugzeiten: Die sind dann also genauso "unsicher" wie bei einer Pauschalreise? Ich dachte, da hätte man mehr Sicherheit weil in dem Flugänderungs-Thread dann immer auf die Individualbuchung eines Fluges hingewiesen wird, wenn man sich über eine Flugzeitänderung ägert ;)

    Edit: Jetzt versteh ich, warum ich dein Kommentar in meinem "alten" Thread nicht mehr sehe :D Danke fürs verschieben!

  • rudy68
    Dabei seit: 1218499200000
    Beiträge: 374
    geschrieben 1379592463000

    Moin,

    nach meiner Flugbuchung im Herbst 2011 änderten sich beide Flugzeiten bis zum Sommer 2012. Das ist also kein Kriterium für eine separate Buchung der einzelnen Bausteine.

    Was du mit Privattransfer meinst, weiß ich nicht. Aber wenn du einen Mietwagen ab Flughafen für den gesamten Urlaub hast, kann das Vorteile haben - wobei die Wartezeit auf den Mietwagen am Flughafen auch mal locker 'ne Stunde betragen kann :disappointed: .

    Es hat alles seine Vor- und Nachteile. Du musst halt wissen, worauf deine Prioritäten liegen. "Alles aus einer Hand" hat ja auch was.

    ITS gehört zur Rewe-Gruppe, da würde ich erst mal keine große Angst vor einer Insolvenz haben. Beim Hausbau ist dieses Thema unvergleichlich bedeutender ;) .

    Bei 0 oder auch geringem Preisunterschied wüsste ich, wofür ich mich entscheiden würde.

    Gruß,

    Rudy

  • smartie0506
    Dabei seit: 1371600000000
    Beiträge: 47
    geschrieben 1379593083000

    @rudy68:

    Danke für deine Antwort!

    Mit Privattansfer meine ich eine Transferbuchung über Janderbus.com (darf ich das hier nennen?). Die haben gute Bewertungen und man wird am Flughafen von einem Mitarbeiter mit einem Schild empfangen und direkt mit einem Kleinbus zum Hotel gebracht. Hat den Vorteil, dass nur wir transportiert werden und nicht noch etliche andere. Somit werden keine anderen Hotels angefahren sondern direkt unseres. Spart enorm Zeit. Das letzte mal war unser Hotel bei Ankunft das Vorletzte, das vom Bus angefahren wurde und beim Rückflug das erste..

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1379597524000

    Machen wir also zu.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!