• _Cleopatra_109
    Dabei seit: 1171843200000
    Beiträge: 363
    geschrieben 1181560469000

    Hallo,

    ich möchte mir für meine vielen Urlaube (Vielflieger!) (meistens Ägypten) einen neuen Koffer/Trolley zulegen. Mein alter Trolley hat eine "Allerweltsfarbe" und ich hasse diese Gerangle am Gepäckband um alle dunklen Koffer.

    Jedoch stellst sich für mich jetzt die Frage ob wieder ein Trolley oder doch ein Hartschalenkoffer. Habe jedoch die Befürchtung das ein Schalenkoffer platzt wenn mal zuviel drin ist. Alle Frauen können jetzt diese Befürchtung verstehen :D Gehöre nämlich zu der Spezies die beim Hinflug schon einen total vollen Koffer hat und beim Rückflug hat man ja meistens noch viel mehr dabei.

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht? Lieber ein Trolley der leichter kaputt geht aber dafür "dehnbar" ist oder doch lieber einen Hartschalenkoffer?

    Grüße

    Cleo

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12578
    geschrieben 1181561373000

    hallo Cleo,

    ich hatte noch nie Befürchtungen, dass mein Hartschalenkoffer platzen könnte und er hat schon unzählige Reisen überlebt, zusätzlich hatte ich auch immer noch Kofferbänder drum, um ihn schneller auf dem Gepäckband zu entdecken.

    Nachteil eines Hartschalenkoffers: er kann ein Eigengewicht bis zu ca. 5 oder 6 kg haben, je nach Größe und Modell.

    Seit ein paar Jahren benutze ich nur noch einen Trolly, aus robustem Material, ist wesentlich leichter, und hier habe ich auch keine Bedenken, dass er mal platzen könnte. Ich habe Trollys in zwei verschiedenen Größen, je nach Urlaubsart und -dauer nehme ich den kleineren oder größeren mit.

    Gruß, Barbara

  • meinungsfreiheit
    Dabei seit: 1151971200000
    Beiträge: 3986
    geschrieben 1181561762000

    benutze seit 15 Jahren Hartschalenkoffer in auffälliger Farbe + zus. Koffergurt. Noch nie Probleme!

    Die Koffer sind 15 Jahre alt und könnten Geschichten erzählen :D

    LG

    Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1181562572000

    Ich würde mir auf jeden Fall einen Trolley kaufen. Entweder aus einem Stoffgewebe od. in der Hartschalenausführung. Reisekoffer ohne Räder nämlich sind sehr unpraktisch. ;)

    Begriffserklärung: Große Einkaufstaschen und Koffer mit Rädern werden als Trolley bezeichnet. Quelle: wikipedia.de

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Casuarina
    Dabei seit: 1147824000000
    Beiträge: 202
    geschrieben 1181563663000

    Hallo

    Ich nehme immer Reisetaschen mit Rollen. Beim Flug mache ich noch einen Koffergurt drumherum.

    Ist noch nie was passiert.

    Die kosten 10 € und halten bei 2-3 Urlauben im Jahr ca. 3-4 Jahre. Ich finde das ist ein guter Schnitt.

    Der einzige Vorteil eines Hartschalenkoffers wäre vielleicht, dass die Klamotten nicht so sehr zusammengestaucht werden beim Transport.

    Gruß Casu

  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1181566810000

    Hallo,

    also wir haben uns im letzten Jahr einen Hartschalen - Trolley ;) von Samsonite in rot geholt (als Zusatzgepäck sozusagen). Wir hatten mit unseren Somsonite noch nie Probleme und das erstaunlich an dieser Marke ist für mich jedes mal, dass er immr irgendwie zugeht, als wenn ich ihn nur halbvoll habe :D

    VG Doreen

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1181566841000

    Hallo Cleopatra,

    zum Koffererkennen hier ein heißer Tipp. Ich benutze einen Samsonite, der in jedem Flieger auch mindestens ein weiteres mal in gleicher oder ähnlicher form vorhanden ist. Daher markiere ich den ganz einfach über spezielle Kofferanhänger. Derzeit z.B. Kuoni und Meier's Welt. Wenn ich also mit Öger in die Türkei fliege kann ich sicher sein, daß kein anderer diese Kombination hat.

    Die Anhänger der Airline oder des Veranstalters, mit dem ich gerade unterwegs bin benutze ich in der Regel nie, denn die hat doch fast jeder in der Maschine!

    Gruß

    Berthold

  • Reisemarie
    Dabei seit: 1164585600000
    Beiträge: 7165
    geschrieben 1181570600000

    Hallo,

    hier ein weiteres Erkennungszeichen für alle Hartschalenkoffer, weil ich nicht weiß, ob es auf Stoff hält:

    Es gibt Isolierband in allen Farben, damit kann man sich bunte Initialen auf jede Kofferseite kleben und schon strahlt er dir - unverkennbar - stets entgegen. Koffergurt noch zusätzlich, dann kann gar nichts mehr schiefgehen.

    Unser letzter Neuer - der alte war 14 Jahre - ist der Jumbo von Rimowa, der hat die Funktion eines Trolley - ist natürlich ein großer Koffer. Kostet sein Geld, ist aber das beste auf dem Markt. Ich habe nie geknitterte Kleidung.

    LG

    Träume nicht dein Leben - lebe deinen Traum. Erfüllung Traum 1: Oceania Marina 21 Tage, Erfüllung Traum 2: H.A.L. Noordam 27 Tage
  • caribiangirl
    Dabei seit: 1095033600000
    Beiträge: 7508
    geschrieben 1181573951000

    Wir haben nur Stofftrolleys. Die sind zwar auch schwarz, jeder hat aber zusätzlich ein buntes Kofferband um, sodass wir unsere eigentlich gleich auf dem Kofferband entdecken.

    Ohne Kofferband ist es mir auch schon passiert, dass ich nen falschen Koffer vom Band nahm :disappointed:. Habs am Gewicht aber recht schnell gemerkt und ihn dann wieder drauf getan.

    Wir hatten von meiner Schwester für unseren Urlaub mal ihren Hardschalenkoffer (auch mit Rollen) ausgeliehen. Ich fand den aber richtig unpraktisch zum hinterherziehen, da der Griff so komisch war. Das ist aber kein Billigkoffer, sondern ein guter Samsonite.

    Für uns kommen nur diese Stofftrolleys in Frage.

    LG

    Die Lüge ist wie ein Schneeball: Je länger man ihn wälzt, desto größer wird er.
  • KaGu
    Dabei seit: 1147046400000
    Beiträge: 6706
    geschrieben 1181574532000

    Ich finde für mich einen Trolley am praktischsten.

    Ein Samsonite aussen Stoff innen Alu sehr Stabil und doch leicht.

    Es gibt noch viel zu sehen, lasst uns Reisen....
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!