• Quakenbrueck
    Dabei seit: 1148688000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1247085346000

    Nun mehr gibt es ja bei den meisten Airlines papierloses Ticket. Ich meine irgendwo gelesen zu haben, dass man alle im Paß stehenden Vornamen bei der Buchung angeben muss. Dieses würde ja bedeuten, gleich bei der Buchung im Reisebüro müßte das dort entsprechend aufgenommen werden. Ist das richtig so? Oder hat die Aufnahme aller Vornamen etwas mit den Visa zu tun?

    Ich bin mir nicht mehr sicher, in welchem Zusammenhang ich das vor einigen Wochen gelesen haben. Kann mir jemand auf die Sprünge helfen?

  • sidekumköyfan
    Dabei seit: 1238716800000
    Beiträge: 1171
    geschrieben 1247126427000

    Guten Morgen,

    ich bin ir da zwar auch nicht ganz sicher, aber ich glaube das hängt mir dem Visum für das jeweilige Land zusammen, denn beim Check-In vor dem Abflug werden die Daten von Flugticket und Ausweis immer mit einander verglichen.

    Ja, alle Vornamen müssen dann schon bei der Buchung im Reisebüro angegeben werden, damit die Daten vom Reiseveranstalter auf die Tickets gedruckt werden können.

    So mehr kann ich dazu auch nicht schreiben. Ich hoffe es hilft ein bisschen weiter.

    sidekumköyfan

  • Molli-1
    Dabei seit: 1123200000000
    Beiträge: 476
    geschrieben 1247153706000

    Hallo,

    habe mich auch gerade mit dem Visum, bzw. mit der ESTA-Anmeldung für die USA befasst. 

    Dort ist folgendes zu lesen: 

    "Geben Sie Ihren ersten Vornamen ein, wie im Reisepass im Feld „Vorname“ angegeben. Geben Sie in diesem Feld keine weiteren Vornamen an (Angabe erforderlich). Falls Sie über keinen Vornamen verfügen sollten, geben Sie die Buchstaben FNU für „Vorname unbekannt“ (First Name Unknown) ein."

    Geben Sie in diesem Feld keine weiteren Vornamen an (Angabe erforderlich)

    = für mich schon ein bisschen verwirrend :frowning:

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1247155866000

    Hallo

    Bei der Buchung eines Fluges gehört immer der Vor- und Nachname in derselben Schreibweise wie im Pass dazu. Dabei spielt es keine Rolle ob E-Ticket oder noch eines aus Papier. Die Namen können je nach Tarifart des Fluges nach der Buchung nicht mehr geändert werden.

    Das Reisebüro bucht Linientickets zum Schnäppchenpreis auch sofort ein benötigt somit auch die Vor/Nachnamen aller Reisenden. Bucht man aber hier eine Pauschalreise oder einen Flug innerhalb einer Gruppe, kann das Reisebüro den Namen bis einige Wochen vor der Reise noch ändern. Deshalb sind Gruppentarife meistens teurer als Einzelbuchungen.

    Ein Visa hat mit dem Flug nicht viel zu tun, dh du kannst auch ein Ticket kaufen, ohne ein Visum zu haben. Erst beim Abflug wird dir wohl das Einsteigen verweigert. Aber auch im Visum müssen die Angaben mit dem Reisepass übereinstimmen = korrekte Schreibweise.

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • Schnuckelhase
    Dabei seit: 1158364800000
    Beiträge: 2985
    geschrieben 1247329505000

    Hallo,

    das Thema interessiert mich, daher auch mein Beitrag bzw. meine Frage.

    Ich buche meine Reisen meistens über das internet, gebe natürlich meinen korrekten Rufnamen als Vornamen ein.

    In meinem Reisepass ist mein Rufname erst an dritter Stelle geschrieben, vorher stehen noch die Vornamen meiner beiden Grossväter.

    Was mich auch wundert ist, dass in den Flugtickets der letzte Buchstabe meines Vornamens Florian fehlt. Daraus schliesse ich dass der eingetragene Vorname nur sechs Buchstaben lang sein darf, oder?

    Da ich überwiegend in die Türkei reise hatte ich noch nie Probleme. Aber nach den Äusserungen meiner Vorredner könnte ich bei der Einreise in andere Länder welche bekommen oder? 

    Gruss, Floria(n)

    Mein liebster Vogel ist der Erlentrillich!
  • anika1412
    Dabei seit: 1193356800000
    Beiträge: 110
    geschrieben 1247508352000

    Die kannst du immer bekommen, auch in der Türkei, wenn die Namen nicht übereinstimmen.

    Relevant ist der Name, der sowohl im Perso als auch im Reisepass unten in diesen eckigen Klammern steht.

    Gruß

  • juanito
    Dabei seit: 1115596800000
    Beiträge: 12682
    geschrieben 1247512193000

    Und da steht bei Schnuckelhase wahrscheinlich Wilhelm

    lol

    En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959
  • Lugansk
    Dabei seit: 1247184000000
    Beiträge: 686
    geschrieben 1247517067000

    Hallo!

    Mein Vorname ist länger als 6 Buchstaben und wird immer voll ausgedruckt. Vielleicht ist Dein Nachname zu lang?

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42611
    geschrieben 1247517480000

    Bei der Buchung eines Flugtickets müssen nicht alle Vornamen angegeben sein, es reicht einer, den du als deinen Rufnamen bezeichnest. Hilfreich ist es, wenn er in deinen Vornamen im Pass aufgeführt ist ... also nicht etwa das Ticket auf "Juanito Mustermann" gebucht, der Pass hingegen auf "Hans Otto Maria Mustermann" ausgestellt ist.

    ;)

    Wie das mit den Visa gehandhabt wird, ist schon weiter oben beschrieben.

    Aus nicht näher bezeichneten Gründen bin ich persönlich sehr froh über diese Regelung! :?

    Von wegen bei Hitze viel trinken! Mann schwitzt nach 5 Bier und 8 Schnäpsen immer noch ...
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1247692733000

    Hallo,

    für jedes Ticket stehen für das Ticket nur eine gewisse Anzahl an Zeichen zur Verfügung. Sollte also ein relativ langer Nachname vorhanden sein, ist es möglich, daß der Vorname nicht vollständig hineinpasst.

    Bei mehreren Vornamen ist immer mindestens der erste im Pass angegebene zu wählen. Sollte ein anderer, als dieser der Rufname sein und nur dieser eingetragen werden, dann kann es, je anch Reiseland zu Problemen kommen. Meistens klappt es, doch für die meisten Leute ist meistens nicht oft genug! :(

    Daher bitte immer alles angeben, was man zu bieten hat. Denn es wäre doch ziemlich unnötig, wenn man irgendwo stehen bleibt, oder nicht einreisen darf, nur weil man zu bequem war den ganzen Namen anzugeben.

    Gruß

    Berthold

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!